Jump to content

die schönsten Urlaubsorte & damit verbundene Erlebnisse....


I4CU

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

mich würde interessieren wo ihr am liebsten euren urlaub verbringt, ob in deutschland, europa oder übersee...

...und die vielen kleinen geschichten rund um den urlaub, erlebnisse die man nicht mehr vergisst.


Geschrieben

Drei Wochen Türkei, davon 2 sinnlich/wilde Wochen mit Sharif, Sonnenuntergänge am Strand, kuscheln,schmusen,poppen, gemeinsame Ausflüge.......ach ja....träum.....


Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod - Bitte kein Vollzitat des Vorpostings - Danke!**

mmmmh... das kann ich gut nachempfinden

von der türkei kenne ich allerdings nur istanbul, 4 tage städte tripp.. war ein interessanter kurztripp in eine pulsierende metropole


bearbeitet von linguafabulosa
**Zitat entfernt - das ist bei einer unmittelbaren Antwort auf ein Posting nicht notwendig**
Geschrieben (bearbeitet)

3Wochen CanCun...! Gutes Essen,Party,am Strand entlang reiten,Sonne,Sonne,und noch mehr Sonne...und Sex auf´m Balkon :P


bearbeitet von oOLittleCarryOo
Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod - Bitte kein Vollzitat des Vorpostings - Danke!**
mexiko... da ist bei mir leider noch ein weißer fleck auf der karte.
wenn karibik angesagt war zog es mich immer auf inseln, aber mexiko wäre sicherlich noch mal eine reise wert...


bearbeitet von linguafabulosa
**Zitat entfernt - das ist bei einer unmittelbaren Antwort auf ein Posting nicht notwendig**
Geschrieben

schöne tage auf sylt mit gutem sex und highlife


Geschrieben

Spanien, vor allem Gangas/Vigo, Altea, Palencia.
Dann das fr. jugoslawien von Slowenien bis runter nach Montenegro.

Eigentlich ist Urlaub immer schön mit der richtigen Begleitung und dem passenden Wetter.


Geschrieben

Der liebste Ort ist immer der nächste denn ich mache grundsätzlich nie zweimal am selben Ort Urlaub.
Der beste Urlaub war auf der Isle of Man zur 100ten TT die beiden Neuseeländerinnen werde ich nie vergessen NIE!


Geschrieben (bearbeitet)

Forida, Mexico und die Bahamas...

und nicht zu vergessen NRW

Die Eifel ist um die Ecke, und traumhaft schoen


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Der liebste Ort ist immer der nächste denn ich mache grundsätzlich nie zweimal am selben Ort Urlaub.



vor der entscheidung stand ich auch oft. so schön es ist neue länder kennenzulernen...
wenn man erst einmal traumhafte locations erschlossen hat, kehrt man gerne zurück


Geschrieben

Ich kann mich 1kiss4you anschliessen - wenn man erstmal was gefunden hat, warum nicht öfters.

Jetzt wo es hier langsam kalt und dunkel wird, kribbelt es gleich wieder und ich würde am liebsten Klamotten und Board packen und ein paar Wochen nach Sydney an den Strand entschwinden.

Aber das wäre das erste Mal allein und auch wenn man dort schnell Kontakte knüpft, fühlt sich das doch nicht ganz richtig an.


Geschrieben (bearbeitet)

ich erinner mich gern an budapest zurück, eine wunderschöne stadt die ich 1991 besucht habe

auch unsere spontane rundreise 1995 durch die damalige cssr war spannend und lustig
im teuersten restaurant am platz schwärmte ich meinem freund von dem schweden am tisch gegenüber vor und sagte lauthals das er mich doch nicht verstehen könnte, als er ging sagte er mir dann das er deutsch perfekt beherrscht und jedes wort verstanden hat,

dann zurück in stuttgart (im sechsten monat schwanger) waren die riesengrossen augen meines arztes ein einmaliges erlebnis als er meine eisenwerte im blut sah nachdem ich das kurwasser in karlsbad (karlovy vary) getrunken hatte

1987 krakau "dirty dancing" zum ersten mal von 11x mal kino in englisch mit polnischen untertiteln (die hatten das einfach ein paar monate vor uns) ich hab mir zum ärger der klassenkameraden den platz neben dem englischlehrer hart erkämpft

1993 venedig zum allerersten mal mcdonalds weil wir nach 1oTagen keine pizza und pasta mehr sehn konnten


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Kroatien mit Boot. Eisame oder wenigen einsamere Inselchen anfahren und dort hemmungslosen Sex geniessen. Jetzt leider wieder bis Juni warten. :-(


  • 4 Monate später...
Geschrieben (bearbeitet)

[sB]**edit by MOD**[/sB]

das ist bestimmt sehr reizvoll....
...wobei das wasser im juni, im mittelmeer noch sehr kalt ist.

da ziehe ich dann doch die karibik vor.

inselhopping in der karibik ist fun pur und man findet immer einen einsamen strand.


bearbeitet von dickmanns69
Komplettzitat des Vorpostings
Geschrieben (bearbeitet)

Mexico finde ich von der Vegetation und der Tierwelt am schönsten und die beeindruckenden Mayastätten
Thailand mag ich die Menschen, die budistischen Tempel, die archäologischen Stätten, das Essen in den Garküchen in Bangkok und shopping , die Tuck Tucks und Hondadreams und und und
Sri Lanka das Katamaran Hotel in Hikaduwa und Hilme, mit der Bahn fahren und die Märkte
Türkei mit dem Auto ist ein Traum und Ephesus
Griechenland und besonders Kreta

überall hatte ich superschöne Erlebnisse


bearbeitet von mieh001
Geschrieben

Bereise gerne Skandinavien und mag auch gerne den Ostseeraum incl. der baltischen Staaten, da gibt es viel zu entdecken.
Bornholm ist für mich die schönste Insel der Welt.
Irland und Schottland mag ich auch gerne.
Bin nicht so der Heißwetterfan.


Geschrieben

Schade eigentlich Grayling, sonst hätten wir ja .......aber ne du magst ja keine Sonne


Geschrieben (bearbeitet)

Mexico finde ich von der Vegetation und der Tierwelt am schönsten und die beeindruckenden Mayastätten

Grichenland und besonders Kreta



venezuela ist landschaflich und von der vegetation ein traum.
am flughafen muss man allerdings auf gepäck und geldbörse höllisch aufpassen.

in griechenland gefällt mir das festland, inkl peloponnes am besten, land, leute kultur und die bizarre landschaft...
idealerweise mit einem mietwagen quer über's land.
fernab von den touristenzentren entdeckt man das wahre griechenland.


Bereise gerne Skandinavien
Irland und Schottland mag ich auch gerne.



skandinavien ist nicht meine welt, aber irland und schottland wäre sicherlich mal eine reise wert.


bearbeitet von 1kiss4you
Geschrieben

venezuela ist landschaflich und von der vegetation ein traum.
am flughafen muss man allerdings auf gepäck und geldbörse höllisch aufpassen.
idealerweise mit einem mietwagen quer über's land.
fernab von den touristenzentren entdeckt man das wahre griechenland..



in Venezuela war ich noch nicht, aber wer weiß

In vielen Ländern kann man gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, wie die Einheimischen, das ist sehr spannend

ab von den Touristenzentren ist es meistens viel schöner und interessanter


Geschrieben

Türkei, Belek, Hotel Adam & Eve
60% Schwule/Lesben, 39% supergekleidete Russen (bestimmt einige Models).... und wir
Super-Erregender Urlaub mit Massageliege und Badewanne im Schlafzimmer
Einfach weiterzuempfehlen, muss man gesehen haben


Geschrieben

Barcelona...gerne wieder und wieder und wieder...


Geschrieben


In vielen Ländern kann man gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, wie die Einheimischen, das ist sehr spannend

ab von den Touristenzentren ist es meistens viel schöner und interessanter



auf barbados habe ich mal die verkehrsmittel der einheimischen genutzt.
dort fahren privatleute mit bullis die wichtigsten strecken ab. man winkt wie beim taxi. er hält an und du steigst in ein völlig überfülltes fahrzeug.
wenn du aussteigen möchtest musst du dich lautstark bemerkbar machen, dann hält er an.

fernab von den touristenzentren lernt man land, leute UND die einheimische küche richtig kennen. das kann sehr abenteuerlich werden.


  • 1 Jahr später...
Geschrieben (bearbeitet)

am liebsten auf einer insel
gerne griechische, sardinien ist auch klasse
oder in übersee natürlich die karibik

städtereisen sind auch klasse


bearbeitet von sexyDELIGHT666
Geschrieben (bearbeitet)

es gibt so viele schöne orte auf der welt.
italien,frankreich,österreich ,die schweiz oder afrika,usa,die malediven,karibik,griechenland,türkei,spanien

sri lanka ist seeeehr schöööön.

thailand meide ich.wie laos,kambodscha,vietnam.

ebenso wie manch o.g. länder bzw. länder da ich das TIERLEID nicht ertrage.

ich mag weder hund noch katze noch esel noch affen oder hund oder pferd leiden sehen oder essen.
ich kann nicht entspannen wenn ich die armen tiere,dünner als ein strich sehe....die mit fusstritten traktiert werden....dann etwas essen soll.





wohlgemerkt : wir gehen mit unseren tieren die nutztiere sind nicht besser um aber ich muss diese nicht an jeder strassenecke verrecken sehen.

drum schaue jeder,wo er sich erholen kann;-)


...auch da,wo einheimische menschen leben können und nicht hungern und leiden.(?)
also da,wo sie nicht zuhauf wie dreck am strassenrand liegen sobald es nacht wird.


puuuuuh.......

oki.....ich schau mal wo ich hin gehe.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
×
×
  • Neu erstellen...