Jump to content
LiebsinddieAndern

Es ist eine Gefühlsache!! Aber auch die Bauchgefühle, sind nicht immer richtig!!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Auch so. Wenn es sich oft wiederholt dann vergeht einen echt die Lust.
  • Gefällt mir 1
Sooftundhart
Geschrieben
Jepp! Es Nervt irgendwann die Sucherei...... Ich lass mich nun eher finden *lach*
  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Gleich , ich brauch ne Weile um mich wieder richtig frei im Kopf zu fühlen .

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Sexalwaysforyou:

Leider erwies es sich dann real, trotz aller Erfahrung und allen Kriterien als nicht als passend. Mal im zwischenmenschlichen mal im sexuellen.

Dann solltest du deine Kriterien mal hinterfragen, wenn dir das öfters passiert.

vor 13 Minuten, schrieb Sexalwaysforyou:

Bei mir ist es dann so, dass ich nach so einer Enttäuschung nicht gleich wieder auf die Suche gehen konnte und wollte.
Wie ist es den bei Euch??

Ich habe damit keine Probleme und lebe damit wunderbar.

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Sexalwaysforyou:

Wie ist es den bei Euch??

ich entscheide nie virtuell, obs passt, selbst nicht mal beim ersten Kaffee...

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

Immer gleich wieder ran! Ansonsten redet man sich vielleicht über längere Zeit ein, dass das nächste Date eh wieder ein Reinfall wird und man schon mit einem schlechten Bauchgefühl losgeht. Das kann schnell mal zu einer Abwärtsspirale werden.

Geschrieben
Wenn sich das gegenüber bzgl. „Nicht-passen“ wiederholt, macht man etwas falsch. Wenn ich nicht verliebt war, benötige ich da keine Date Pause. Da stellt man sachlich fest, es passt nicht und gut. Wenn man verlebt war, ist ja schon der Trennungsprozess langwieriger. Da ist bei sich selbst wieder ankommen, wichtig. Wer sich lieber „finden lässt“, kann nur Partner finden, die eben zufällig den Weg kreuzen. Bei der Job Suche lässt man sich doch auch nicht finden, sondern sucht aktiv und fokussiert das, was man will. Wieso sollte man so etwas wichtiges, wie die Partnerwahl, dem Zufall überlassen und nur das nehmen, was sich per Zufall ergibt?? Ergibt für mich keinen Sinn.
  • Gefällt mir 2
JoChris
Geschrieben

So ist das halt im Leben. Besonders auf solchen Suchseiten wie dieser hier, weil man da, vermute ich, oft denkt, es sind ja alle aus dem gleichen Grund hier, da muss es ja klappen.

Die Realität ist dann doch oft eine andere, deshalb bevorzuge ich diese auch für meine "Suche". 

vor 20 Minuten, schrieb Sexalwaysforyou:

Bei mir ist es dann so, dass ich nach so einer Enttäuschung nicht gleich wieder auf die Suche gehen konnte und wollte.

Da ich mich noch nie aktiv auf die Suche begeben habe, kenne ich das nicht. Sehr wohl kenne ich aber das Gefühl, dass ich nach einer "Enttäuschung", besser dem Ende einer Beziehung auch erst mal eine Pause einlege. Aber nicht mal das hat immer geklappt, manchmal ging die Gschicht schneller weiter als vermutet. 

Rosenrot707
Geschrieben

Es kommt immer darauf an wie intensiv der Kontakt war. Wenn ich  mit jemandem von hier schon viel geschrieben , telefoniert und mich zum   Kaffee getroffen habe  und dann merkt man das es nicht passt , ist es schade . Dann habe ich auch tatsächlich erstmal keine Lust , sofort mit dem nächsten zu schreiben.

  • Gefällt mir 1
NotteBianca34
Geschrieben

ich hatte auch enttäuschungen im leben und hab erst gewartet bis es mit der suche wieder von vorne angefangen hat

nun hab ich alles gefunden was ich brauche 😅

  • Gefällt mir 5
kobra68
Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb Julia82:

Ja, geht mir auch so 🖐️. Am Anfang dachte ich mir, naja der nächste aber nach zwei Jahren hier, stelle ich fest, es vergeht mir die Lust hier 🙄. Und dann kommen die Männer mit ihrem," aber ich bin anders" 😂

Aber Julia82....nur weil einige Männer Schwanzbilder schicken ...musst Du ,doch nicht alle, über einen Kamm scheren..

Dann bist Du doch in einer offenen Beziehung und suchst gar nicht...habe ich bei Dir gelesen...Wo ist denn da, das Problem???

und wenn Du anders bist..dann bekommst Du auch etwas, nicht alltägliches....

Pastor2710
Geschrieben

Andere Mütter haben auch  schöne Töchter 

Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb kobra68:

Aber Julia82....nur weil einige Männer Schwanzbilder schicken ...musst Du ,doch nicht alle, über einen Kamm scheren..

Dann bist Du doch in einer offenen Beziehung und suchst gar nicht...habe ich bei Dir gelesen...Wo ist denn da, das Problem???

und wenn Du anders bist..dann bekommst Du auch etwas, nicht alltägliches....

Ich suche aktuell nicht mehr, weil ich für mich festgestellt habe, das ich aktuell keinen Nerv habe. Nach zwei Jahren aktiv hier. Ich sprach nicht von Schwanzbildern.

  • Gefällt mir 1
futuresoundofegypt
Geschrieben

Wie sagt man so schön, wer vom Pferd fällt sollte immer sofort auf das Pferd steigen, sonst läuft er Gefahr nie mehr auf eines steigen zu wollen. ;)

Zudem fallen meistens die Leute auf die Nase, die Krampfhaft nach was Suchen. Der Zufall ist immer noch der beste Fall. ;)

Heartbeat_1963
Geschrieben
Es geht aber auch anders.Ich hatte das Glück hier jemanden kennen zu lernen,mit dem ich über 2 Jahre zusammen war.Es war einfach wunderbar.Besondere Umstände führten aber dazu,es zu beenden.Ich habe nicht eine Sekunde bereut und vielleicht tritt nochmal so jemand in mein Leben.Aber in Bezug auf Bauchgefühl,dies hat man auch in einer festen Partnerschaft,man spürt sehr oft,das sich irgend etwas verändert.
  • Gefällt mir 2
kobra68
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Julia82:

Ich suche aktuell nicht mehr, weil ich für mich festgestellt habe, das ich aktuell keinen Nerv habe. Nach zwei Jahren aktiv hier. Ich sprach nicht von Schwanzbildern.

Julia, die Zeit wird kommen, da wird der richtige Mann, Dir begegnen...ob hier oder in der Realität...eins ist wichtig Julia..gib die Hoffnung nie auf und glaube an das , wofür Du stehst....den es gibt viele Frauen, die die Hoffnung schon aufgeben haben..einen tollen Mann zu finden...

 

  • Gefällt mir 2
KarlaLangenfeld
Geschrieben

Ich verarbeite die Männer nicht wie am Fließband....Wer seine Gefühle so steuern kann  Beziehung kaputt Beziehung neu Beziehung kaputt 

Beziehung neu ...Immer machen.Ich kann und will mich in sowas nicht einreihen!O.o

Wenn ich eine Beziehung habe stecke ich mit Kopf und Füssen da drin.Ich gebe alles was ich habe und investiere gefühlsmäßig jeden Tropfen.

Ich liebe sehr bekomme aber auch genauso viel zurück.Geht eine Beziehung auseinander muss ich das verarbeiten.:smirk:

Ich habe eine Trauer Phase eine Phase der Sehnsucht eine Phase der Wut...und eine Phase des leck mich doch!:pensive:

Ich muss verarbeiten und kann das nicht überdeckeln mit einen neuen Mann.-_-

Im Grunde muss ich meinen Platz wieder finden...und das kann ich nur in dem ich mir allein Zeit gebe.

Ich weiss wie ich ticke und gewähre sein Seelenheil die Zeit die es braucht.:$

Das ist wie eine Waschung von Innen....Tja und wenn das alles durch ist...kann ich gern meine Fühler wieder ausrecken...

oder empfänglich dafür sein wenn Jemand grösseres Interesse zeigt!

 

Alles andere ist kalter Kaffee.....und den bekomme ich gar nicht runter!:grin:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

ich lass mir zwischen den männern viel zeit. d.h. auch keinen für nur sex.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Sexalwaysforyou:

Wie ist es den bei Euch??

Ich mache auch immer erstmal Pause, sehe aber auch gar nix interessantes, anfangs, selbst wenn ich eine Geschichte beendet hatte. Mir ist dann einfach nicht danach, ich mach dann verstärkt andere Sachen. Bin bissl traurig und enttäuscht, dass ich es wieder nicht geschafft habe :fearful: daher brauche ich etwas Abstand. Das gibt sich aber von alleine wieder, irgendwann fällt mir jemand interessantes wieder auf :coffee_happy:

Ich halte auch nix davon, sich direkt wieder in neue Geschichten reinzustürzen. Ich nenne sowas "Sprungbrett" - und erlebte im Umfeld schon, dass das meist nicht gut geht, und wieder einen enttäuschten Menschen zurücklässt; das ist nicht schön und ziemlich unfair, meiner Meinung nach.

sveni1971
Geschrieben

Ich weiß nicht, weshalb man bei dem Beschriebenen gleich von einer Enttäuschung sprechen muss, man stellt fest es ist doch nicht so kompatibel wie man glaubt und geht erhobenen Hauptes weiter. Es ist fast so, als wäre das hier die Insel der letzten Verzweifelten, bin ich doch so oberflächlich, dass mich sowas nicht fertig macht? Das klingt immer so nach dem typischen Vergleichsgejammere, alle anderen finden eine zum "Arschficken", nur ich nicht.

Abgesehen davon suchen scheinbar alle nur noch die eierlegende Wollmilchsau, vielleicht sollte man einfach mal seine Erwartungshaltung an die Realität anpassen.

ComeWhateverMay
Geschrieben
sexuell kann man sich einspielen und man muss ja auch nicht jeden scheiß haben...also abstriche sind okay..zwischenmenschlich ginge es auch aber dazu gehört kompromissbereitschaft beiderseits dazu...ich neige dann eher zur flucht nach vorne..war es aber eine bewegende trennung, dann könnte ich mich nicht so schnell neu binden..dann lebe ich erstmal oder gönne mir freiraum von allem
DerLustvolle22
Geschrieben
Kenn ich manchmal passt es nicht so ist das leben zwar schade aber so ist es nun mal.
×
×
  • Neu erstellen...