Jump to content
Ziegenbock1

vorher einen runterholen

Empfohlener Beitrag

weiche_haende
Geschrieben
Meistens gehe ich vorher ins Bad und betreibe Körperhygiene
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Landmensch001:

Muss dein Freund jetzt wieder ran? Viel Spass euch beiden :-)

Du solltest nicht den Fehler machen von dir auf andere zu schließen. Ist das ein Symptom wenn man hier ungefickt bleibt?:smirk:

Cs137
Geschrieben

Lieber einen schönen ausgiebigen BJ vorher.

Und in der Zeit bis ich wieder hochfahre, kann ich mich dann ebenfalls schön mit der Zunge revanchieren :yum:

  • Gefällt mir 1
Königinkh
Geschrieben
Mutiger Post. Auch wenn die meisten Männer damit hadern. Eine empfehlenswerte Methode, je nach Situation. Gerade bei oberflächlichen Treffen ist es mir lieber Mann hat erstes mal und Pause schon hinter sich um die knappe gemeinsame Zeit intensiv erleben zu können. An alle Lästerbacken: nicht jeder ist gleich. Nieder machen zeigt nur wie verletzlich ihr euch fühlt. Gerade beim Thema bestes Stück und schnell kommen.
  • Gefällt mir 5
IlovesunHH
Geschrieben

Nein, ich brauche so etwas nicht. 9_9B|

sand-feet
Geschrieben
Schließe mich da einem Vorredner an, wenn die Dame schön steifbläst hat sie nochmehr davon ...
hroguy
Geschrieben
Wenn ich mir vorher einen runter hole denn komme ich ja nie... Kann mir schon nen Tag vorher keinen ru holen wenn ich sex mit nem Höhepunkt haben will 😂😂😂
MrsGrinch
Geschrieben
Und? Wie soll das gehen? Sie liegt im Bett und wartet und du stehst im Bad und rödelst an deinem Teil? 😳😳😳
  • Gefällt mir 3
Master_Plan
Geschrieben
Warum? Dann geht die 2. Runde eben länger 🤷🏻‍♂️
  • Gefällt mir 1
DOMINANTEmitHÜFTGOLD
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb MrsGrinch:

Und? Wie soll das gehen? Sie liegt im Bett und wartet und du stehst im Bad und rödelst an deinem Teil? 😳😳😳

Ich denke mal,er meint wahrscheinlich ca eine halbe / ganze Stunde vor dem Treffen.

bimann111111
Geschrieben
Ich hole mir doch nicht auf Krampf einen Runter. Egal weshalb auch immer!
  • Gefällt mir 1
Pizzaservice
Geschrieben

Nö, mach ich nicht.... es kommt, wie (und wann) es kommt. Außerdem mag sie mein Sperma viel zu gern, als dass ich es in einem Zewa verschwende B|

  • Gefällt mir 5
Salamobratfett
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb valens-fidus:

Dann dauert es ja noch länger!

Hä? Wünschst du dir etwa, dass es Baldvorbeischlaf wird, oder wat? 😉

😂

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb DOMINANTEmitHÜFTGOLD:

Ich denke mal,er meint wahrscheinlich ca eine halbe / ganze Stunde vor dem Treffen.

Dann kommt Mathilda ne halbe Stunde zu spät, Stunde Cafébesuch, Weg nach Hause... klingt irgendwie in beiden Varianten sinnlos 🤷‍♀️🤷‍♀️🤷‍♀️

Job73
Geschrieben
Achtung, kann auch nach hinten losgehen. Denk‘ an den Fim „Verrückt nach Mary“: „Ist das Haargel?“ 😂 Ernsthaft: Wenn Du vorher rumgerödelt hast um dann länger zu können, dann laß‘ doch einfach die Frau das miterleben. Vielleicht freut sie sich erst über den Schnellschuß und dann über den Dauerlauf. 😉
  • Gefällt mir 1
richi46
Geschrieben

nein

Myraja
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Ziegenbock1:

ich bevorzuge es lieber öfter zu kommen...auch auf die "Gefahr" beim ersten Mal eventuell früher zu kommen

Ich bevorzuge Männer bei denen angekommen ist und die sehr gut damit umgehen können, das es von Mann zu Mann und von Sex zu Sex unterschiedlich lange dauert, bis er zum Orgasmus kommt.

Deren Fokus lag/liegt nicht darauf Dates mit mir zu planen, um sich vorher einen runter zu holen, im Gegenteil, wenn wir plan(t)en wird vorher eher ,,gespart", denn das ist alles meins.:P

Wenn er vor mir zum Orgasmus kam/kommt, ist das nicht weiter schlimm, denn beim ficken kann ich eh nicht kommen und für mich gibt es bessere Optionen. Nochmal und nochmal und nochmal ficken ist allerdings keine, das wird entweder öde oder artet in Stress aus.

  • Gefällt mir 3
DerLeibhaftige
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hab lieber ein paar mal Sex hintereinander (was aber nicht nur ficken heißt). Hat doch den gleichen Effekt! :PSolange am Abend alle auf ihre Kosten kommen, ist es doch überhaupt nicht schlimm, wenn es am Anfang mal etwas schneller geht.

Wobei ich auch eher das umgedrehte Problem habe, und durch Überstimulation nach ein paar mal eher Probleme habe zu kommen, da es sich einfach nicht mehr gut anfühlt... Die Lösung ist aber für beides gleich:

Nicht vorher wichsen! :smiley: Du bist kein Teenager mehr!

bearbeitet von DerLeibhaftige
Geschrieben
Wieso sollte ich vorher schütteln? Das machen nur die, die denken sie könnten dann länger durchhalten.... Völliger Schwachsinn....
  • Gefällt mir 1
DerLustvolle22
Geschrieben
Ne mach ich nicht erstmal ist dan etwas Lust weg und zum Glück brauch ich das nicht.
govinda777
Geschrieben

Das war einmal. Mit über 50 sollte Mann eigentlich auch so länger können...

  • Gefällt mir 1
Gegen-Gift
Geschrieben

Ich sehe gerade vor meinen inneren Auge, den hochstehenden Pony von Cameron Diaz in 'Verrückt nach Mary'. :joy:

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...