Jump to content
GeilesPärchen8689

Hü Abend

Empfohlener Beitrag

MOD-Mondsilber
Geschrieben

Hallo zusammen,

bitte beachtet, dass hier nach Infos/Tipps gefragt wird - nicht nach eventuellen Mitspielern. Daher bitte entsprechende "Angebote" und Nachfragen unterlassen.

LG, MOD-Mondsilber Team Poppen.de 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Würde ich sowas organisieren, dann nur mit Personen, die ich kenne.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich würde zumindest ein engere auswahl in Betracht ziehen , aldo sprich vorher grob aussortieren
  • Gefällt mir 1
nugget0010
Geschrieben

Hmmm vll. Vorab erstmal besser kennenlernen und dann mit dem partner zusammen beraten bzw. Entscheiden ich denke mal das da sympatie eine grosse rolle spielt und erst recht das vertrauen

Geschrieben
Ich würde einen harten Kern von Leuten einladen, die ich kenne, und vielleicht noch eine kleine Gruppe an neuen Leuten. Könnte dann eine gute Mischung sein und man hat ein gutes Maß an Sicherheit.
  • Gefällt mir 1
Mapouka666
Geschrieben

Ich würde mir grundsätzlich niemanden fremdes ins Haus holen. 

  • Gefällt mir 1
2Mfuer3erges
Geschrieben
Keine Fremden privat. Vorher checken. Ev sitzt Ihr dann dennoch allein da 😉
  • Gefällt mir 2
gereiftR38
Geschrieben

Ganz ehrlich, ich würde keinen mir unbekannten zu so einem Treffen einladen. 

Die Möglichkeit, dass der ganze Abend unschön abläuft ist viel zu hoch. 

Mein Rat, alle möglichen Teilnehmer vorher kennen lernen und dann entsprechend sortieren. 

Viel Spaß und gutes Gelingen 

  • Gefällt mir 1
Xenos_Ruhr
Geschrieben
Da ihr scheint ziemlich eifersuchtfrei zu sein, könnte er mal selbst an so 'was teilnehmen, um mal zu sehen wie es ist, sie könnte ggf als Voyeurin, stille Beobachterin oder Anheizerin dabei wirken...so sht ihr wie es in bestimmten Kreisen geht...ansonsten bin ich mit den anderen, besser Vorsicht gelten lassen. viel Spaß dabei!
Ecke72
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hab da keine Erfahrung, aber zum Wie Anfangen...

* Die Herren in einer Reihe aufstellen lassen und erstmal anblasen?

* Sie als lebendes Buffet präsentieren?

* Sie legt sich mit verbundenen Augen bereit; er führt die Herren herein?

bearbeitet von Ecke72
  • Gefällt mir 1
Sunflower77
Geschrieben

Nun, einige User hatten sich schon auf dieser Plattform beschwert, daß eine private Gangbangparty stattfinden sollte und keiner oder nur wenige kamen. Andere blieben trotz Zusagen fern. Daher ist es ratsamer sich vorher kennenzulernen, sich sozusagen einen festen Stamm zuzulegen. Ist oft verläßlicher.

Und wie es losgeht? Na, die Frau gibt den Startschuss. Entweder macht sie den Anfang, legt sich hin und lädt die anderen ein o.ä.

  • Gefällt mir 5
sexnurwirzwei
Geschrieben
also ich wäre da auch sehr vorsichtig, mit fremden.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Habe nur gute Erfahrungen gemacht von. _Denn. Wenigen nicht Faktern die überhaupt kommen _
azorro_toyboy
Geschrieben
Natürlich ist es immer auch gerade sehr spannend, wenn neue "fremde" Leute teilnehmen. Aber mit einem etwas engeren Kontakt im Vorfeld, bei der Abklärung von Vorstellungen und Wünschen, nicht immer so oberflächlich!!! ...sind die Leute dann nicht mehr so ganz fremd. Natürlich gehört auch etwas Gespür dann dazu, auch offen vorher miteinander umgeben, niemanden aus Gefälligkeit oder Angst vorm Neinsagen einladen, wirklich nur die wo es wohl auch passt!!!! ...viel Erfolg!
Wolfwalk
Geschrieben

Ich würde die Menschen, die ich da haben möchte auch vorher in Augenschein nehmen. Wirklich kennen muss man sie nicht, aber wissen, wer da kommt. Also Fotos, persönliches Gespräch und natürlich auch gewisse Absprachen treffen, was den Ablauf und die Wünsche betrifft.  Tja, wie fängt man so einen Abend an? Ich würde der Nervosität vorbeugen, also den Rauchern erstmal die Gelegenheit auf Balkon oder Terrasse bieten. Sind Raucher unerwünscht, erübrigt sich das natürlich. Temperatur im Raum halte ich für wichtig, also Wohlfühlatmosphäre.

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb GeilesPärchen8689:

Hallo liebe Poppengemeinschaft,

wir sind versucht einen HÜ Abend bei uns abzuhalten. Wir fragen uns nur was es da zu beachten gilt. 

Also würdet ihr nur Männer einladen die ihr kennt sprich nur welche mit denen ihr schonmal engeren Kontakt hattet oder würdet ihr auch fremde zu euch einladen?

Des weiteren, wie fängt Mann  bzw. Frau da an?

Über ein paar hilfreiche Kommentare wären wir glücklich 😁 

Lg T und A 😎

Da ich selbst regelmäßig HÜ und GB Abende veranstalte ;) stellt euch auf eine laaange Suche und Absagenmailerei ein ;)

Mit der Zeit baut man sich einen soliden Pool an HÜ / GB Bekannten auf, die auch verlässlich sind. Ansonst wird das mit Glück nur ein 3er, oder ihr seid nur zu zweit.

Idealerweise auch beim ersten an neutraler Location und guter Orga vorab. Ansonst wirds arg chaotisch. Die Auswahl der Teilnehmer ist zudem entscheidend.

Weiteres kann man ja noch bereden :)

  • Gefällt mir 2
azorro_toyboy
Geschrieben
Ich bin auch Gelegenheitsraucher, aber es würde sich ein Aperitif, als Empfangscocktail sicherlich besser anbieten, viele kriegen dann schöne rote Bäckchen...Bei Nervosität sind die Leute eh fehl am Platze, warum auch???
  • Gefällt mir 1
MDettmold81
Geschrieben
Jetzt mal ganz ehrlich, ihr seid doch schon älter als 3 x 6 Jahre, oder?! IHR müsst doch wissen, wer Sex mit euch haben soll. Sollen es Bekannte Männer sein, oder wollt ihr völlig Unbekannte dabei haben. Ihr werdet hoffentlich nicht das erste Mal mit mehr als nur euch beiden Sex haben. Wenn ja, dann solltet ihr kleiner anfangen als mit nem HÜ Abend. Wenn nein, dann wisst ihr wohl doch, wen ihr haben wollt. Und wie man anfängt? Ich bitte euch! Da hats Männer dabei, die werden anfangen, bevor ihr überhaupt "Los" sagen könnt
  • Gefällt mir 3
Dominus63
Geschrieben
Ich würde schon mal diesen nicht bei euch zu Hause abhalten. Wer sagt euch, das nicht einer der Herren am nächsten Tag bei euch vor der Tür steht...weil er mehr will🙄 von der Dame des Hauses
  • Gefällt mir 1
GeilesPärchen8689
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb MDettmold81:

Jetzt mal ganz ehrlich, ihr seid doch schon älter als 3 x 6 Jahre, oder?! IHR müsst doch wissen, wer Sex mit euch haben soll. Sollen es Bekannte Männer sein, oder wollt ihr völlig Unbekannte dabei haben. Ihr werdet hoffentlich nicht das erste Mal mit mehr als nur euch beiden Sex haben. Wenn ja, dann solltet ihr kleiner anfangen als mit nem HÜ Abend. Wenn nein, dann wisst ihr wohl doch, wen ihr haben wollt. Und wie man anfängt? Ich bitte euch! Da hats Männer dabei, die werden anfangen, bevor ihr überhaupt "Los" sagen könnt

Natürlich hätten wir schön öfter Sex miteinander, auch mit Paaren und zusätzlichen Männern.

nun wollen wir es auf eine neue Ebene heben und wollten vorher tips haben... 

wir sehen jetzt das Problem an der Frage nicht? 

Wir wollten einfach mal erfahren wie es andere anstellen bzw angestellt haben 😉

vielen Dank für deine Antwort 😊

  • Gefällt mir 1
Norbert1111980
Geschrieben
Ich würde wenn es bei euch ist keine fremden dazu einladen 🙈
SexPaarDDorf
Geschrieben

Your home should be your castle (Dein zu Hause ist Deine Burg)!

mariaFundtop
Geschrieben
Wir haben schon Workshops gehalten und die Erfahrung gemacht das man mindestens 10 Männer kontaktieren muss um zwei zu finden die auch wirklich verlässlich sind. Es hat uns mit der Zeit so genervt das wir sie zur Zeit nicht mehr machen. Viel Glück bei eurer Suche. .....
  • Gefällt mir 3
DiskreterLiebhaber
Geschrieben
Der Hausfreund meiner Frau lädt mindestens 20 Männer ein um 8-10 wirklich zu bekommen.
×
×
  • Neu erstellen...