Jump to content

Pansauna in Köln

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo ihr lieben,

ich bin demnächst mit meiner liebsten in Köln und wir möchten dann auf einem Sonntag Abend gerne mal in die Sauna. Wir habe auch gerne mal ein wenig mehr als nur knutschen oder kuscheln in der Sauna. 

Wie läuft das denn so in der Pansauna ab?

Haben ein wenig Bedenken daß man da nicht wirklich zur Ruhe kommt durch die Belagerung der Männer.

Gibt es da auch einen schönen Ruhebereich?

 

Danken schon mal im vorraus

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
RubensBesterFreund
Geschrieben
Ich kenn ne Panflöte, aber bitte was ist ne Pansauna?????
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Ziegen_maeh123:

Ich kenn ne Panflöte, aber bitte was ist ne Pansauna?????

Die erste Antwort und wie sollte es auch anders sein? Eine dumme Antwort.

War ja auch eigentlich nicht anderes zu erwarten. Schade!!! 

Bitte möchte keine dummen Antworten.

Einfach nur auf die Frage antworten. BITTE

Deepbluesea
Geschrieben
Schwing Dein Ding und Sing
Taschenkanone
Geschrieben
bestimmt von einem frauenprofil (gucke mal besser nicht)
RubensBesterFreund
Geschrieben

Dumme fragen dumme Antwort würde ich mal sagen. Und aufgeklärt hast du es ja immer noch nicht

Geschrieben

Wo ist das eine dumme Frage?

Brauche ich nicht aufklären. Die Leute die es kennen können antworten wenn sie möchten. Die die es nicht kennen brauche. keine unqualifizierte Antwort geben. 

 

Puppina
Geschrieben

Ich denke die Pansauna in Köln ist hier bei Poppen.de  bald jedem ein Begriff....schade das man da so blöde mit Antworten rüberkommen muss...und eine dumme Frage war es ja nun wirklich nicht !

Ich kann Dir leider keinen Tip geben oder sagen , wie es dort ist , da ich noch nicht dort war.

 

zweigernmehr
Geschrieben
Die Pansauna ist doch für Gays und Bi`s irgendwie logisch das da Männer sind, oder?!!! Schaut euch doch mal das Babylon an.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb zweigernmehr:

Die Pansauna ist doch für Gays und Bi`s irgendwie logisch das da Männer sind, oder?!!! Schaut euch doch mal das Babylon an.

Was ich so gelesen habe ist die Babylon Anlage nur für Männer.

 

Wer hat denn Erfahrungen winman gut hingehen kann in und um Köln. Wenn man Saunen und ein wenig ich Spass haben möchte 

zungenspieler5
Geschrieben
Oh Mann. Das ist ja ein Niceau hier....... Kopfschütteln. Gerade mal eine Minute - kurz durch den Newsfeed geschaut und schon erkenne ich , das ich eigentlich aus „diesem“ Portal falsch bin. Die Frage war doch klar formuliert. Aaaaalso. Wie vermutet hast du recht, in der Pansauna triffst du auf manchen Mann..... jedoch tummeln sich an einigen Tagen der Woche neben Gay und Bi ausgerichteten Herren durchaus Paare dort. Auch einzelne Frauen haben wir dort schon kennengelernt. Insgesamt ist natürlich überall alles möglich..... in der Sauna- vor der Sauna als auch im UG im sogenannten Cruisingbereich. Liegeflächen sind doch recht prominent und vor allem allgemein Zugänglich. Im unteren Bereich gibt es - ich nenn es mal - „Kammer“- die sich verschließen lässt. Mit einer klassischen Sauna hat die Pansauna wenig gemein, einen klassisch gewohnten Ruhebereich gibt es dort so nicht. Wir haben die Erfahrung gemacht- das auch dort meist ein NEIN als NEIN akzeptiert wird und entsprechender Abstand gehalten wird.also wenn Zuschauer kein Hemmnis sind, ist schon einiges möglich. Ansonsten ist es sehr kommunikativ mit tollen Aufgüssen dort . Insgesamt werden die Meinungen auseinander driften. Wir finden es nicht den Hammer dort. Aber so ab und zu mal echt ok. Lustig ist es bislang immer gewesen. Also einfach mal hinfahren und selbst ein Bild machen. Werten funktioniert nur nach Erfahren. @all die anderen hier...... dumme Fragen gibt es nicht- nur „dumme“ Antworten- jeder hat verdient behandelt zu werden , wie man selbst behandelt werden möchte..... und wer wünscht sich nicht als erstes „Respekt“-so on. Beste Grüsse
  • Gefällt mir 1
zungenspieler5
Geschrieben
Ansonsten- wenn man lieber für sich als Paar genießt- sich im Getümmel ( was sich natürlich in Grenzen hält) diskret und doch sehr innig erleben möchte- dem kann ich nur das Meditherana empfehlen. Haben dort letzten Mittwoch sehr sehr viel „Spaß“ gehabt. Besonders kann ich die Grotte neben dem Infostand empfehlen......oder die den Galerienässigen Ruherraum gegenüber dem Ruheraum „Puppenhaus“. Wie gesagt, sehr weitläufig- da findet sich immer die Möglichkeit mehr oder weniger diskret zu spielen. Wem es dann doch mal intensiver sein muss- kann man die Solarien mehr als gut zum Secretraum erklären😉
  • Gefällt mir 1
night_wish
Geschrieben

Die Einen sagen so, die Anderen so.... ;-)

Im Ernst, im unteren Bereich kann es passieren daß sich die üblichen Polonaisen bilden, die man aus dem PK kennt. Wenn ihr nix gegen reichlich Herrenüberschuss habt, dann kann das gut gehen. Es ist auch bisher keiner krawallig geworden wenn ein 'Nein' kam.

Egal ob ihr dort traute Zweisamkeit sucht oder das größere Durcheinander - es gibt bequemere Örtlichkeiten wie das UG.

Die absperrbaren Kabinen sind recht klein und die Spielwiesen auch nicht gerade üppig bemessen und auch recht hart.

Wir waren ein paar Mal da und ziehen inzwischen einen Club vor. Sex geht einem da einfach leichter von der Hand.

Sauna steht auf einem anderen Blatt.

andrea_av_bitch
Geschrieben

Um nochmal die männliche Sicht einzubringen (in die Pan gehe ich als Typ, nicht als TV):

Die Pan ist eine tolerante Sauna, die grundsätzlich Dienstag und Mittwoch nur für Jungs und Donnerstag bis Sonntag für alle geöffnet ist. Vom Aufbau her ist es schon eine typische "Gay-Sauna", im Keller ist die Umkleide und der Cruising-Bereich, oben gibt es eine normale Sauna mit wirklich sehr guten Aufgüssen, eine Biosauna mi 60 Grad und ein Dampfbad mit Labyrinth (man sitzt nicht sondern läuft durch, dient auch der Kontaktanbahnung oder schnellen Action, wird am Wochenende aber eher weniger genutzt. 

Des Weiteren gibt es oben eine große Bar mit Getränken und ein bisschen was zu essen, hier kann man sich auch Aufhalten. Einen klassischen Ruheraum mit Liegen etc. gibt es nicht. Im UG befindet sich der angekündigte Cruising-Bereich mit insgesamt  3 abschließbaren Kabinen (2 sind so Kabüffchen, eine ist ein bisschen größer), daneben zahlreiche öffentliche Liege- und Spielflächen, teilweise mit Bildschirmen und einschlägigen Filmen, und eine Art Darkroom mit mehreren Gloryhole Kabinen.

Vom Publikum ist es am Wochenende schon eher auf Paare / Frauen fixiert, d.h. wenn ein Paar nach unten in den Bereich geht, haben ganz zufällig zahlreiche Typen genau in dem Moment die gleiche Idee. Nach meiner Erfahrung wird aber auch ein Nein akzeptiert und ich finde die Stimmung insgesamt sehr locker und entspannt. Obwohl ich Typen suche gehe ich deshalb lieber in die Pan als in eine Gaysauna.

Ansonsten: Einfach mal ausprobieren. Wenn es schlecht läuft hat man nur einen schönen Abend mit netten Leuten und sehr guten Aufgüssen.

Grüße

  • Gefällt mir 4

×
×
  • Neu erstellen...