Jump to content

FFM Dreier zwei Frauen ein Mann

Dreier FFM, wie oft hattet ihr das? Wer hatte schon und wer will und hat noch nicht?  

59 Stimmen

  1. 1. Dreier FFM, wie oft hattet ihr das? Wer hatte schon und wer will und hat noch nicht?

    • Ich bin ein Mann und hatte schon einen Dreier.
    • Ich bin ein Mann und hatte noch keinen aber möchte gerne..
    • Ich bin eine Frau und hatte schon einen Dreier.
    • Ich bin eine Frau und hatte noch keinen aber möchte gerne.
    • Ja hatte ich schon 1 - 5 mal
    • Ja hatte ich schon mehr als 5 mal


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Mal ein Erfahrungsaustausch in die Runde.
Ein Dreier mit zwei Frauen ist für einen Mann wohl der Traum aller Träume und in real vielleicht auch eine überforderung?
Und für Frauen muß wohl klar sein das beide Frauen bi sind oder keine Berührungsängste mit dem gleiche Geschlecht haben?
Wie sind denn Eure Erlebnisse? und wie ist es bei Euch dazu gekommen? Oder wer Träumt noch davon?
Ich als Mann durfte zwei mal in den Genuss kommen, diese, für mich wunderbare Sache, zu erleben. Es war jeweils ein Wunderbares Erlebniss für mich und die beteiligten Frauen.

Und bitte bitte, gebt Euch Mühe beim schreiben und bleibt niveauvoll!

Hallo Administratoren, bitte helft mir mal. Die Umfrage soll die Möglichkeit haben mehrfach auszuwählen und einsehbar sein. Danke


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
lokaler
Geschrieben

zwei Frauen????
totale Überforderung!
Welche Brüste fasse ich zuerst an, welche Musche wird zuerst feucht gemacht??? auf welche Frau habe ich jetzt mehr bock???
und dann noch das Problem mit dem Multitasking bei uns Männern... freue mich schon wenn ich mit einer Frau fertig werde....

wer mich kennt weiß wie es gemeint ist

außerdem ist bei zwei Frauen die Wahrscheinlichkeit doppelt so hoch hinterher kuscheln zu müssen, dabei würde ich viel lieber schlafen


Geschrieben

hatte ich schon mehrmals
der mann war immer komplett überfordert
wusste nicht wohin mit seinen händen und seinem penis

wirklich spaß macht das nur wenn beide frauen wirklich bi sind oder der mann ein super stecher ist

als ich damals den ersten 3er mit einer freundin und ihrem partner hatte kam es leider nur zu eifersucht auf ihrer seite weil er lieber mich anfassen wollte

da bleibe ich bei meinem 3er mmf oder 4er mfmf


Geschrieben

ja eifersucht darf dabei nicht sein, gennerell ja nicht. und alle beteiligten sollten entspannd sein und ohne zwang an die sache gehen sonst wird es zu anstrengend. weniger ist manchmla mehr. ein dreier kann ja auch aus schönen massagen bestehen mit liebkosungen.
mein zweiter dreier war sehr entspannd und alle drei hatten wir lust zu experimentieren.
wir hatten es z.b. sehr genossen das beide frauen in der hündchenstellung übereinenander hockten und ich als mann hinter ihnen stand und stoßt für stoß in beide abwechselnd stechen durfte. in die obere rein und sofort wieder raus und in die untere frau rein und da wieder sofort raus und wieder in die muschi der oberen frau rein und so weiter. und das ganze schön langsam.
um nur mal eine sache zu beschreiben


Geschrieben

das ist aber nicht safe
ich finds ja schwer das zu organisieren safe zu bleiben mit 2 frauen
das ist bei 2 männern einfacher


Geschrieben

hatte ich schon mal... brauch ich nicht mehr... vorallem nicht, wenn die andere Frau entgegen ihrer Aussage mitten drin nen Eifersuchtsdrama par excellence schiebt....

Never ever!


Geschrieben

wir machen da lieber dreier MMF


Geschrieben

MMF schon gehabt, ist ok und macht meist Spaß

FFM würde ich gerne mal ausprobieren...


Sai_Bot86
Geschrieben



als ich damals den ersten 3er mit einer freundin und ihrem partner hatte kam es leider nur zu eifersucht auf ihrer seite weil er lieber mich anfassen wollte

da bleibe ich bei meinem 3er mmf oder 4er mfmf



Also ich habe jetzt keine Erfahrung auf dem Gebiet, aber zu diesem Eifersuchtsproblem habe ich mal einen Artikel einer Psychologin gelesen.
Der Rat war, dass man sowas grade am Anfang wohl nie mit einer Freundin machen sollte, sondern eher mit einer fremden Person oder einer Professionellen. In jedem Fall nur mit einer Person, zu der keine emotionale oder sonstige Bindung besteht.
Das hat wohl vor allem den Vorteil, dass es wenn es währenddessen zur Eifersucht kommt, das ganze keine langen Nachwirkung hat.

Thema: "Du fandest sie doch eh besser als mich"


Geschrieben

den Reizüberfluss zu beherrschen war nicht ganz einfach, letztendlich kann man ja doch nur eine bis zum Ende bringen
Würde es aber wieder tun.


Geschrieben



Thema: "Du fandest sie doch eh besser als mich"



war auch seine schuld, da er sie fast ignoriert hat
und dann noch sein spruch als ich mich ausgezogen habe
"das sind die schönsten brüste die ich je gesehen habe"
muss ja nicht sein


Sai_Bot86
Geschrieben

war auch seine schuld, da er sie fast ignoriert hat
und dann noch sein spruch als ich mich ausgezogen habe
"das sind die schönsten brüste die ich je gesehen habe"
muss ja nicht sein



Ja in dem Fall hat er sich dann halt auch wie ein Idiot verhalten.
Aber um das Thema nicht zu töten, nehmen wir einfach mal an, dass sich nicht jeder Typ so dämlich verhält


Geschrieben


Aber um das Thema nicht zu töten, nehmen wir einfach mal an, dass sich nicht jeder Typ so dämlich verhält



toll wie hier mitgedacht wird. freue mich das das thema anklang findet. viele interessante aspekte.


Geschrieben

wenn ich noch mal einen ffm mit meinem mann erleben möchte würde ich doch lieber eine FI oder eine fremde dazu holen, damit man sich nicht noch mal über den weg läuft wenn was schief geht

und ich würde mir nie eine aussuchen die meiner oder seiner meinung nach attraktiver als ich sein könnte

ganz wichtig ist es auch vorher klare regeln ab zu sprechen/ fest zu legen
was erlaubt ist und was nicht!!!


Mopeder
Geschrieben

...würde ich doch lieber eine FI oder eine fremde dazu holen...



Yip, es gibt sachen, die sollte man den Profis überlassen

Ich habe mal ein diesbezügliches "Sonderangebot" zweier FI-Damen genutzt. War einfach nur ein tolles Erlebnis ohne irgendeinen Stress


SinnlicheXXL
Geschrieben

Ich habe das auch schon ausprobiert. Das erste Mal war ganz nett, das zweite Mal schwierig, weil sie plötzlich eifersüchtig wurde und rumzickte. Außerdem stellte ich fest, dass sie auf ganz anderen Sex steht als ich und ich habe einfach keine Lust, andere Frauen in die Nippel zu zwicken. Ich fand sie nett - aber sexuell reizen mich Frauen nicht besonders.

Tja - da es also nicht wirklich zu BI-Aktionen kam, war es einer Frau immer etwas zu wenig.

Ich finde, dass MMF sehr viel leichter praktizierbar ist!


Banggangster001
Geschrieben

...ja , die liebe Eifersucht zwischen Frauen kann da schon ein erhebliches Hindernis werden, wenn´s kommt.......

Habe das schon einige Male mit einem eingespielten Bi-Frauen-Team gehabt, ohne jedoch mit einer von Beiden als feste Partnerin quasi "gebunden" zu sein . Wenn die Frauen sexuell aufeinander abgestimmt sind bzw. passen ist es ziemlich geil für einen Mann.
Allerdings bekommt man als Mann schon seine Grenzen aufgezeigt , schliesslich sind Mund, Schwanz und zwei Hände haptisch zu koordinieren, selbst unter Einsatz eines Dildos/Vib. Kompliziert bei Nutzung von Kondomen....dann wirds beinahe unlösbar.....
Wenn es aber mit Hilfe der einsatzbereiten Damen klappt diese Schwierigkeiten zu überwinden, spätestens nach dem zweiten oder dritten Versuch ........ dann wird es megageil für alle Beteiligten.
Am Schluß streiten sie sich dann wer die erste Portion schlucken oder Aufnehmen darf , ich hab´s ab dem zweiten Mal immer ausgelost.


Sai_Bot86
Geschrieben

Also wie bereits erwähnt, mir fehlt jegliche 3er Erfahrung. Aber ich lese hier eines realtiv deutlich raus...

Scheinbar sind 3er mit 2 Männern unkomplizierter/ weniger störanfällig, als die mit 2 Frauen. Da stellt sich mir jetzt grade die Frage... WARUM???
Das ist zwar hier grade nicht Thema, aber interessant fände ich es trotzdem.
Grade das Thema Eifersucht bleibt ja auch da nicht aus. Nach dem Motto "scheisse der ist besser als ich", "der hat einen größeren Penis" etc.
Und natürlich auch "sie widmet ihm mehr Aufmerksamkeit als mir"

Also eigentlich bleibt die Problemstellung ja die gleiche.
Oder haben die Männer solche Probleme nicht/weniger, weil sie sich eh immer für den King halten bei allem was sie machen?


karambesi
Geschrieben

Kann ich nicht richtig mitreden. wenn ich das so lese scheint es nur kompliziert zu werden


kailer65
Geschrieben (bearbeitet)

also bi müssen die frauen schon sein,das sehe ich auch so.aber da muss auch die chemie zwischen allen dreien stimmen.ich hätte es gern mal,aber ob ich das schaffe.das weiss ich ehrlich gesagt nicht,ich möchte ja nicht lügen.mal ehrlich wer würde schon mit mir alten sack


bearbeitet von kailer65
Geschrieben

Interessant finde ich das einige Männer denken " ob ich das schaffe "

Was wollen sie denn schaffen? Ja ich weiß was ihr meint, aber vielleicht sollte Mann einfach ohne Erfolgsdruck an die Sache heran gehen. Es gibt ja nichts zu schaffen. Egal ob dreier oder Vierer oder zu zweit, am besten einfach sich treiben lassen ohne irgendwelche Details ab zu arbeiten.
Schaffe ich es als Mann die Erwartung einer Frau zu erfüllen?
Schafft es eine Frau dem Mann die Erwartungen zu erfüllen?
Muß Mann oder Frau Erwartungen haben?
Ich glaube das sich jede Person mehr oder weniger unter Druck setzt.
Ich zum Beispiel teile meinem gegenüber einfach mit was ich gerne mag, wenn sie es nicht merkt oder weiß. Genauso versuche ich zu erfahren was sie mag? Oder sie sagt es mir.


Geschrieben

Wie lange habt ihr eigentlich zu dritt verweilt? Länger als zu zweit?


Lilleblomst
Geschrieben

Ich bin eine Frau , hatte noch keinen Dreier und möchte auch keinen !

Diese Anklickmöglichkeit fehlt.


Geschrieben (bearbeitet)

Gute Idee, dann sollte es aber auch für Männer diesen Punkt geben. Vielleicht kann ja ein Admin diese zwei Punkte hinzufügen bitte.
Danke lilleblomst

Magst du vielleicht auch schreiben warum!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Lilleblomst
Geschrieben

Warum ? Es interessiert mich nicht !


×
×
  • Neu erstellen...