Jump to content

Leute mehrfach anschreiben?

Personen nach gewisser Zeit nochmal anschreiben?  

96 Stimmen

  1. 1. Personen nach gewisser Zeit nochmal anschreiben?

    • So lange keine Reaktion zurück kommt, kann man nach einiger Zeit gerne nochmal nett anschreiben.
    • Einmal muss reichen. Wer bei ersten mal nicht reagiert hat es kein Interesse.


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

zur Zeit bemerke ich immer wieder, wenn ich so durch die Profile stöbere, das ich immer wieder auf Personen treffe, die ich (vor Monaten) schon einmal angeschrieben habe, aber keine Reaktion (also auch kein "Nein Danke") zurück kam.

Nun stelle ich mir die Frage, ob ich manchmal nochmal eine kleine Nachricht senden soll.
Einer Seits denke ich eigentlich das 1x reichen sollte (und man will ja auch nicht aufdringlich erscheinen), anderer Seits denke ich aber auch wenn kein Interesse bestünde gibt es ja immernoch die "Nein Danke" Funktion.

Also was ist eure Meinung zu dem Thema?
Gerne würde ich auch die eine oder andere Erfahrung hören.

LG


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Hi,
ich beantworte jedes Erstanschreiben, aber wer mich dann
einige Monate später, trotz Absage ,wohlmöglich mit dem gleichen Text wieder anschreibt landet auf Igno.
Ist für ihn dann einfacher, so muss er sich keine weiteren Gedanken machen ob er mich ein drittes mal Anschreiben möchte
Gruß Gaby


Geschrieben

Einmal anschreiben reicht!
Wenn dann keine Reaktion kommt bist Du nicht interessant genug!
Abhaken und sich neu umschauen....


Geschrieben

Ich denke es ist eine Frage der Höflichkeit zumindest den "nein danke" Button zu drücken wenn kein Interesse besteht...


Geschrieben

Und täglich grüßt das Murmeltier......



Geschrieben

im stundentakt weiter anschreiben und im Thema warum nerven Frauen sich lauthals beschweren


69pepper69
Geschrieben

Hab ich auch schon gemacht...eher unbewusst, weil ich nicht mehr wusste dass ich schon mal geschrieben hatte (anderes Profilbild, geänderter Name, einfach lange her ...)

Bringen wird das meist eh nichts, also denke ich man kann sich das einfach sparen.

Aber erlaubt ist alles ... es gibt ja immer wieder auch Lottogewinner...vielleicht seid ihr füreinander bestimmt und sie hat Deine erste Mail nur aus versehen gelöscht, weil ihre Finger so gezittert haben....


Geschrieben

Einmal an schreiben reicht.
Wer nicht will hat gehabt.


cuthein
Geschrieben

Das neue nachrichtensystem führt offenbar dazu, daß Nachrichten zwar als gelesen gesehen werden, vom Empfänger aber gar nicht registriert worden sind.
Ist mir auch schon passiert, daß ich Nachrichten einfach nicht bemerkt habe oder sogar, daß eine Nachricht angezeigt wurde, ich aber irgendwie nicht "drankam" (das System hier spinnt ja auch häufig genug).

Gegen nochmaliges höfliches Anschreiben spricht sicher nichts, aber man sollte soviel Gespür haben, zu wissen, wann ein gewisser Nerv-Faktor erreicht bzw überschritten ist ...


Geschrieben

Einmal anschreiben und dann geb ich 2 Wochen Zeit. Wenn dann keine Antwort kommt kommt das betreffende Profil auf Igno. So seh ich es nie wieder.


Geschrieben

Ich denke es ist eine Frage der Höflichkeit zumindest den "nein danke" Button zu drücken wenn kein Interesse besteht...


Nein! da kann ich dir nicht zustimmen !
In meinem Profil steht mehr als deutlich dass ich nicht suche, wenn dann so einen Nachricht kommt:
[COLOR="Black"]wehre gern mit Dir treffen !! ... das ist auch die kleine Mühe nicht wert den NDB zu drücken !

Und zur eigentlichen Frage: Ich bin mit jemand fest zusammen der mir auch nach einer Absage alle paar Monate mal nett geschrieben hat
[/COLOR]


Geschrieben

So verzweifelt kann doch niemand sein, dass man einer Frau mehrere Nachrichten schicken muss, um endlich bei dieser Gehör zu finden. Also bitte!


Engelschen_72
Geschrieben

im stundentakt weiter anschreiben


Nein!
Alle halbe Stunde!
Und von PN zu PN dann hartnäckiger werden!
DAS ist der richtige Weg

Ich denke es ist eine Frage der Höflichkeit zumindest den nein danke Button zu drücken wenn kein Interesse besteht...


Nö, warum sollte ich das tun, wenn mich jemand anschreibt und nach einem Treffen fragt, obwohl mein Profiltext klar sagt, daß ich nichts suche?


mieh001
Geschrieben

Nein! da kann ich dir nicht zustimmen !
In meinem Profil steht mehr als deutlich dass ich nicht suche, wenn dann so einen Nachricht kommt: wehre gern mit Dir treffen !! ... das ist auch die kleine Mühe nicht wert den NDB zu drücken !




und bei mir steht noch zusätzlich

keine Antwort-kein Interesse

Ich denke das ist deutlich genug

Da nützt auch kein erneutes anschreiben


cuthein
Geschrieben

So verzweifelt kann doch niemand sein, dass man einer Frau mehrere Nachrichten schicken muss...


Was hat das mit Verzweiflung zu tun?

Wenn sie in ihrem Profil nicht klar zu erkennen gibt, daß sie neue Kontakte nicht möchte, dann könnte es sein, daß man grad in so ein Bedürfnis reinrutscht ...


karambesi
Geschrieben

Warum nicht?

Ich habe eine Vorstellung. Die Dame entspricht dieser.

Wenn sie keinen Kontakt möchte würde sie schon antworten.
So sie das tut, ist es von mir vorbei mit der Schreiberei.


Aisolon
Geschrieben

Sollte ich mal jemanden anschreiben....schreib ich kein zweites mal an. Beim zweiten mal wirds auch keine antwort geben...also warum die muehe?

Ich finds allerdings amuesant das einige herren die ne absage bekommen haben...nicht durch den filter kommen....keine antwort bekommen zu haben....dies zum anlass nehmen das gb der betreffenden dame zuzuspammen :-)


oh_umberto
Geschrieben

in der Regel lohnt es sich nicht ein 2tes Mal zu schreiben. Aber wenn sie dich wirklich interessiert, why not


Geschrieben

Andere Väter haben auch hübsche Töchter.


Aisolon
Geschrieben

in der Regel lohnt es sich nicht ein 2tes Mal zu schreiben. Aber wenn sie dich wirklich interessiert, why not



Ob man an der dame interessiert ist oder nicht..das spielt keine rolle. Es kommt drauf an ob sie an einem selbst interessiert ist. Und das istse idr nicht ^^


SubmissDoll
Geschrieben

Ich finde es auch immer mühselig, Herren die nicht lesen können zu erklären das ich keine Männer suche.
Und dann muss ich mich auch noch anmachen lassen deswegen. Sehr schwach wenn man nicht mit ner Absage leben kann.
Deswegen antworte ich mittlerweile auch nur noch wenn mir danach ist.
Und wenn nichts zurück kommt, auch nich der NDB, dann lohnt erneutes Anschreiben auch nicht.


lonelymanmd
Geschrieben

Also bei mir kommt es schon vor, dass ich Frauen zumindest 2x anschreibe. Je nachdem wie die „Reaktion“ auf meine Mail war. Lesen und im Postfach liegen lassen, heißt ja nicht gleich „Kein Interesse“. Könnte ja sein, dass einfach keine Zeit zum Antworten war. Und bei dem Mail-überschuß geht schnell mal etwas unter. Deshalb kann ich mit der Aussage „keine Antwort-kein Interesse“ auch nichts anfangen. Dann doch gleich löschen oder „Nein Danke“ und die Fronten sind geklärt.


Naschpaar6777
Geschrieben (bearbeitet)

Es ist klar,das man bei so vielen Profilen auch mit der Zeit etwas den überblick verlieren kann,gleichzeitig aber vergößert sich dieser auch wieder,was das erkennen und wissen angeht,mit wem man schon ungefair wann schon einmal Kontakt hatte,und wie dieser ausging.!
Es war auch schon richtig,zwei mal zu schreiben,oder nachzuhaken,kommt nur drauf an wen&wie,bezw warum,manchmal sind auch kleine nicht persönlich gemeinte Vergesslichkeiten(Alltagsstreß Todesfälle usw...) usw,oder Missverständnisse,oder Vorsicht mit im Spiel.!!!

Zumindest nach unserer Erfahrung,und andere freuten sich,das wir sie nochmals angeschrieben hatten,bei anderen die ständig on sind und mails schreiben,aber ob so oder so keine eigene Post von jenen eingetrudelt ist haben kein Interesse,was man aber auch mitteilen kann,na ja.!??!

Ansonsten haben wir für einmal gestimmt,da dies mehr die regel ist,das muß ausreichen,den wir vergessen auch niemanden für den schon von unserer seite aus ein ehrliches Interesse da war,oder ist.!!!

Andere und ähnliche fragwürdigen antworten,oder anschreiben landeten bei uns aus guten Gründen nicht gleich beim ersten,aber sicher zweiten,oder gar dritten male auf unserer Igno,und diese ist in vier Jahren länger geworden,als wir jemals selbst vermutet hätten.!!!

Manche brauchen auch wenigstens einen Tag Zeit,bevor wir wieder löschen,den wer liest,und keine Zeit nicht mal 2 Minütchen für eine nette invormative kurze Wortmeldung für den anderen übrig hat,will auch nicht wirklich.!!!

Es gibt da eben keine Patentrezepte,finden wir jedenfalls,und machten weiter nur nicht aufgeben.!!!

"Thats human live.! :P


bearbeitet von Naschpaar6777
Desroisiers
Geschrieben

in der Regel lohnt es sich nicht ein 2tes Mal zu schreiben



Bei den meisten lohnt sich vermutlich nicht einmal ein erstes Anschreiben, aber das muss jeder wohl für sich selbst entscheiden.

Tendenziell würde ich aber – so aus der Vogelperspektive – durchaus mehrere Versuche pro Weibchen anstellen. Hartnäckigkeit und Selbstüberschätzung sind schließlich die Antriebswellen der Evolution.
Wer schnell aufgibt, verpasst Gelegenheiten zur Fortpflanzung – aus evolutionärer Perspektive zweifellos eine Katastrophe. Daher ist die Aufdringlichkeit als naturgegeben anzusehen und somit ex definitione richtig.

Weidmannsheil.


MaRossi
Geschrieben

und bei mir steht noch zusätzlich

keine Antwort-kein Interesse

Ich denke das ist deutlich genug

Da nützt auch kein erneutes anschreiben




Bei einem keine Antwort = kein Interesse schreibe ich erst gar nicht. Die Person sagt ja schon das sie unhöflich ist und damit bestimmt nicht das was ich Suche.

Solange es keine Nachricht ala "ficken ?" ist. Oder eine Nachricht von jemandem der eindeutig nicht zu dem passt was als gesucht im Profil beschrieben wurde sollte man einfach den Anstand haben wenigstens denn nein Danke Button zu drücken. Der Schreiber hat sich ja mit der Nachricht auch mühe gegeben.

Insofern schreibe ich wenn ich auf so jemanden Treffe schon ab und an ein weiteres mal. Wobei ich einfach die erste Nachricht kopiere und nochmals sende. Und ja ich erwarte da kein "Jetzt da ich deine Nachricht nochmal gelesen habe, habe ich erkannt das du genau der bist den ich gesucht habe.


×
×
  • Neu erstellen...