Jump to content

Lohnt sich Flatrate ficken?


KönigDurstlöscherXV

Empfohlener Beitrag

KönigDurstlöscherXV
Geschrieben

Grüß Gott,

war hier jemand schon einmal in einem Pauschalclub/Flatrate-Puff? Ich habe gehört, dass man für einen Festpreis so viel ficken kann wie es nur geht. Konnte das erst einmal gar nicht glauben.

Für mich klingt das sehr interessant, weil man nicht stündlich abgerechnet wird und dadurch bestimmt entspannter den Sex genießen kann. Flatrate bedeutet doch, dass man unbegrenzt konsumieren kann.  Möchtest du beispielsweise zehn Frauen an einem Tag ficken, müsste es dort doch mit Pausen möglich sein, oder?

Ist dieses Angebot nicht viel besser als sich nur eine Prostituierte zu buchen, die eventuell sehr teuer ist? Man(n) hat dort doch bestimmt eine Auswahl (Maximalpigmentiert, Asiatisch, Südländisch usw.) oder etwa nicht? Warum sollte man also für eine Frau bezahlen, wenn dort das Buffet eröffnet wird und man vollends auf seine Kosten kommt? Für mich klingt das einfach nur himmlisch. Ich frage mich zudem, ob man für bestimmte Vorlieben einen Aufpreis zahlen muss.

Wäre der Besuch etwas für euch? Welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht und mit wie viele Frauen habt ihr tatsächlich an einem Tag geschafft? Vielleicht kann man mir hier ein wenig helfen und Licht ins Dunkle bringen.

Ich wünsche allen Männern viele Frauen und der Community einen schönen Tag.

Geschrieben
Ich war mal 4 std da vier Frauen
Geschrieben
Ja.ein guter freund erzählte mir , das er dort war.mit essen und es soll interessant und toll gewesen sein.
KönigDurstlöscherXV
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Altabergut60:

Ich war mal 4 std da vier Frauen

Respekt!

Geschrieben
Gibts das überhaupt noch? Haben die das nicht abgeschafft? War schon ein paar mal... lohnt sich deformiert! Bei meinen Besuchen habe ich am Abend 4-5 mal meinen Spaß mit verschieden Frauen gehabt. Da muss deiner aber auch standhalten, sonst bringt das nix mir der flatrate. Jederzeit wieder
KönigDurstlöscherXV
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Wifesharing-Forever:

 

Sicher gibt es Männer die sich genau solche Dienstleistungen aussuchen, geiz ist geil, kein Respekt vor einer Frau.

Sind halt meist Männer die das verkörpern was dein Nick aussagt.

Ich denke mal zu dir passt es sehr gut.

Hä? Warum keinen Respekt? Wer sagt denn, dass ich die Frauen nicht respektiere, für das, was sie täglich leisten? 

Heutzutage gehen doch nicht wenige Männer in den Puff. Wo ist also dein Problem?

Geschrieben
Ich habe schon einige dieser Puffs ausprobiert und muss sagen das es nicht sooo toll ist wie Mann es sich vorstellt... Das Calligula zum Beispiel: Hier zahlst du 100 Euro eintritt und kannst dich dort von 11 uhr Mittags bis ca. 3 Uhr Morgens aufhalten und vögeln wie du magst. Getränke sind im Preis mit inbegriffen, doch die Frauen dort sind im Grossen und ganzen so lala... Ein paar wirklich hübsche sind dabei aber auch viele nicht so ansehliche. Zudem kommt wenn du dir da eine aussuchst, gehst du zu ihr und sprichst sie an. Dann wenn sie Zeit hat nimmt sie dich mit auf ein kleines Zimmer und es kann los gehen. Doch nach ca. 20 minuten bricht sie die ganze Sache ab um sich direkt den nächsten Kunden zu widmen.... Es ist gut zum Druck abbauen aber sonst sollte man nicht zu viel erwarten. Hab auch andere Clubs ausprobiert und da war überall das gleiche Schema... Ich hoffe ich konnte dir einen kleinen Einblick verschaffen
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb MRArschloch:

Ich habe gehört, dass man für einen Festpreis so viel ficken kann wie es nur geht. Konnte das erst einmal gar nicht glauben.

Möchtest du beispielsweise zehn Frauen an einem Tag ficken, müsste es dort doch mit Pausen möglich sein, oder?

Übernimm Dich mal nicht.

Kannst Du denn so oft an einem Tag?

Das ist doch nur ein Lockangebot, weil die genau wissen, dass die meisten Herren doch eh kaum drei Mal, wenn überhaupt zwei Mal können. Ist genau das gleiche, wenn jemanden für die Teilnahmegebühr eines Wettkampfes für den Sieger ein Gewinn (als Köder) in Aussicht gestellt wird, der unmöglich einzulösen ist. Und zwar so viele Waschmaschinen, wie man alleine eigenhändig tragen kann.

Geschrieben
Wie kann man sich selbst so ins Abseits stellen? 😂
Geschrieben

Ich liebe diese Threads. Für jede Frau die sich hier nach einem Mann umsieht ist er perfekt. Man kann direkt aussortien.9_9

 

Unerotischer als Flatrate ficken geht nicht mehr und sagt in meinen Augen einiges über den Mann aus. 😑

Geschrieben
Wurde doch schon mal verboten, oder?
KönigDurstlöscherXV
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb RussMeyerHH:

Wurde doch schon mal verboten, oder?

Das weiß ich nicht. Hoffentlich nicht.

Geschrieben
Flatrate-Puffs sind das beste das es gibt seit dem Urknall.
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MRArschloch:

Das weiß ich nicht. Hoffentlich nicht.

Doch ich glaube schon, irgendwo im Ruhrpott oder so.

Geschrieben
Entspannt würd ich solch Abarbeiten des Preises nicht nennen!!!
BeyondLimitsNDS
Geschrieben
Lohnt es sich überhaupt, Sex einzukaufen? Oder fühl man sich danach mies? Egal ob flat oder nicht. Sex und Geld gehören getrennt!
Geschrieben
Wie oft kannst Du denn innerhalb der Öffnungszeit?
KönigDurstlöscherXV
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb RussMeyerHH:

Doch ich glaube schon, irgendwo im Ruhrpott oder so.

Ich habe eben gegoogelt. Diese Clubs scheint es noch zu geben. 

Habe nur gestern zugehört, als sich zwei Arbeitskollegen darüber unterhalten haben. 

Ich möchte so einen Club auf jeden Fall einmal testen. 

Scheint tatsächlich wahr zu sein.

vor 2 Minuten, schrieb 2Mfuer3erges:

Wie oft kannst Du denn innerhalb der Öffnungszeit?

Ich war noch nie da. Daher frage ich hier vorab. Ich werde darauf wahrscheinlich erst in ein paar Tagen antworten können.

Geschrieben

Ist sicher nur was für Dauerständer und Mehrfachkönner/-woller.

  • Moderator
Geschrieben

Bevor es weiter ins Off Topic abrutscht; es ist nicht die Frage ob Frauen dort gern arbeiten, ihnen dies gefällt usw. (kann gern in einem separaten Thema erörtert werden).

Gruß 

Brisanz

Team-poppen.de

×
  • Neu erstellen...