Jump to content

Aidstests


faxe3

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Hausarzt, Krankenhäuser, spezielle Anlaufstellen......
Geschrieben

Ohne Untersuchungen "bestätigt" dir das keiner. Geh zu deinem Hausarzt (ca. 20 Euro) oder zum Gesundheitsamt, bei letzterem ist der Aidstest kostenlos. Den Komplettcheck macht nur der Hausarzt, bei Symptomen zahlt die Kasse, bei "einfach nur so" du selbst.

Geschrieben
Beim Hausarzt irgendwas bei 20euro
Geschrieben
Hi, ich würde einfach mal zum Hausarzt gehen. Ich arbeite in der Pflege und bei kleinen stechunfällen an einer Nadel wird man da automatisch getestet. daher weiß ich nix über die Kosten wenn man es privat testen lassen will . Aber mal ehrlich die kosten dürften wenn so eine Frage im Raum steht doch wohl nebensächlich sein , oder ? Also einfach mal den Arzt fragen . Viel Glück
Geschrieben
Mal ganz ernsthaft, wie bekommen es Einige hin ohne fremde Hilfe Sex zu haben oder generelles Überleben. Auf sowas kann man nur solche Antworten bekommen.🤦
Geschrieben
Deinen Hausarzt darauf ansprechen, dass du einen HIV Test machen möchtest, welcher dir dann Blut ab nimmt. Kostet gar nichts! Er wird dich wahrscheinlich nur fragen, warum du dass denn machen möchtest.
Geschrieben

hausarzt blutuntersuchung - kostet aber privat !(200€) oder gesundheitsamt (40€)oder blutspende - bekommste ne schnitte brot und schoki 👌

@ziegen_maeh123 - private kk vielleicht - gesetzliche kostet weil igelleistung...

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Platin-84:

Deinen Hausarzt darauf ansprechen, dass du einen HIV Test machen möchtest, welcher dir dann Blut ab nimmt. Kostet gar nichts! Er wird dich wahrscheinlich nur fragen, warum du dass denn machen möchtest.

Dann hast du einen sehr netten Arzt, wenn er dir nichts berechnet. Je nach Region und Arzt kostet das zwischen 20-40€..

Wenn du nur für dich Gewissheit haben willst, kannst du auch zum Gesundheitsamt gehen, da ist es kostenlos. Oder du gehst zur Blutspende, da wird auch auf alles getestet - besonders bei der ersten Abnahme. Beide stellen sind umsonst.

Geschrieben
find's gut wenn leute sowas ernsthaft machen und nicht wie 99% hier einfach ankreuzen das sie hiv neg. sind !! wenn alle sich untersuchen lassen würden wäre es allen geholfen!!
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb your_decision:

igelleistung.

das ist mal niedlich :D

Geschrieben
In den meisten Großstädte gibt es Labore die diese Tests machen.. Ein HiV Test kostet dort ca. 50,-€ und ein Volltest um die 100,-€
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb SevenSinsXL:

das ist mal niedlich :D

was ist daran niedlich ?? weisst aber schon was es heißt oder?

Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb Baer_Berlin:

In den meisten Großstädte gibt es Labore die diese Tests machen.. Ein HiV Test kostet dort ca. 50,-€ und ein Volltest um die 100,-€

volltest beinhaltet hepa a-c hiv und diverse ansteckende krankheiten wie pilze und viren (chlamydien usw) das wars - kostete mich 200€ in heidelberg - wer glaubt hiv reicht irrt !!

bearbeitet von your_decision
autokorrektshit
Geschrieben
Ist im gesundheitsamt kostenfrei und anonym alles
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb your_decision:

weisst aber schon was es heißt oder?

Nein, bis eben wusste ich das tatsächlich nicht. Man lernt nie aus. Mit den Großbuchstaben an den richtigen Stellen wäre ich vermutlich gar nicht drüber gefallen (IGeL)

Geschrieben
WAHNSINN, wie viele Vollpfosten sich auf dieser Seite tummeln - und damit mein ich ganz bestimmt nicht den Beitragsersteller! Anstatt jemanden positiv zu bestärken, welcher sich Gedanken um seine und somit vielleicht auch um die Gesundheit anderer macht, hagelt es einen dummen Kommentar nach dem anderen. Danke an jene, welche solche Fragen ernsthaft beantworten!
Geschrieben
Ich finde die Frage echt gut. Vorallem in diesem Forum!
Geschrieben
WOW in welchem Jahrhundert sind wir?? JEDES GESUNGHEITSAMT WIRD DIR HELFEN:
×
×
  • Neu erstellen...