Jump to content

Geile Morgenphantasie


chris1988m2013

Empfohlener Beitrag

Der Text ist hei

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Es ist 4 Uhr morgens und ich konnte die Nacht kaum schlafen. So liege ich nun da in meinem Bett und geniesse die kühle Luft die zum Fenster hereinströmt. Viel zu warm war es die letzten Tage und so tut die frische Luft sehr gut. Mein Fenster geht zum Hinterhof raus und es ist alles total ruhig, zum großen Teil schlafen alle noch. Ich habe einen freien Kopf und denke daran wie geil es jetzt wäre Sex zu haben.
Naja jemanden der mitmacht habe ich jetzt nicht zur Stelle, aber ich hab ja ne gesunde Hand wa. So fange ich an mein geiles Fötzchen ein wenig zu streicheln und meinen Kitzler zu verwöhnen. Ich liebe es wenn man mir dabei zusieht und so stelle ich mir vor, wie das Bett eigentlich direkt an meinem Fenster steht. Das Fenster is weit geöffnet und die Gardine weht immer wieder hin und her. Gegenüber steht ein kleines Gartenhäuschen und die Aussicht ist sehr gut. Man kann direkt hinübersehen. Es ist perfekt um sich bespannen zu lassen. Ich liege also so da und stelle mir vor wie ich mein Becken leicht anhebe um das Gefühl, diese Geilheit die ich durch das Fingern bekommen habe noch zu verstärken. Während ich dabei bin, bemerke ich wie der Typ von gegenüber sich an sein Fenster gestellt hat und mir zusieht wie ich meine geile, jetzt schon nasse Möse reibe. Dieses Gefühl dabei wie er mir zusieht ist soo geil, es törnt mich richtig an. Ich signalisiere ihm das ich ihn gesehen habe und ermutige ihn sich seinen geilen Schwanz in die Hand zu nehmen. Ich sehe ihm dabei zu wie er seinen geilen Prügel in der Hand wichst und fange an zu stöhnen. Es ist ziemlich geil so von Fenster zu Fenster sich gegenseitig zuzusehen. Langsam merke ich wie ich fast komme und so setze ich mich auf, kniee mich hin, wichse meine geile Muschi und knete dabei noch meine Titten. Der kühle Wind und das Spanner machen mich so geil, das ich mich nicht mehr halten kann. Ich werde lauter und beim Orgasmus spritze ich sogar ab. Er sieht es und kurz danach sehe ich wie er abspritzt. Oooohhhh jaaaaaaa.
Oh man ich war laut, bestimmt ist jetzt jemand aus dem Haus wach , aber egal.
Es war einfach zu geil.

Bis zum nächsten Mal.


×
×
  • Neu erstellen...