Jump to content

Dildos tief anal


BiDWT40

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Jau, musst dich ganz gerade drauf setzen und dann sacken lassen denke ich
Geschrieben
Du musst erst ne darmspülung machen dann geht noch ein gutes Stück
Geschrieben (bearbeitet)

Die Frage, die sich mir stellt ist: "warum willst Du das?"

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Zuerst mit einem dünnen langen versuchen . Die Öffnung die in den Darm geht ist etwas dünner und muss auch erst gedehnt werden . Das bedeutet du musst auch erst wieder klein anfangen und dann größer werden . Der rücken sollte aber wie Bopps schon sagt sehr gerade sein . Dann geht es einfacher.
Geschrieben
Sind die 20cm nicht eher der Übergang von Mastdarm zum Dickdarm, oder anders rum. Je nachdem aus welcher Richtung man schaut. :-) Diese Barriere zu überwinden ist anfangs nicht einfach... aber man kann es hinbekommen.
Geschrieben
Ich habe auch so einen und mit ein wenig Übung geht der auch rein. Ist ein irres Gefühl
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Happiny:

Die Frage, sie sich mir stellt ist: "warum willst Du das?"

Vielleicht weil es ihm Freude bereitet?

Geschrieben
Aufjedenfall darmspūlen ich kriege ca. 30 cm rein bei mir in meine geilen hintern
Geschrieben
..."Jeder Mensch ist exakt gleich groß."... 😀😀😀😀😀😀 Frag poppen.de.... Da werden sie geholfen!
Geschrieben
Training Training und Geilheit, fisten geht ja auch nicht von jetzt auf gleich.
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Bitbreaker:

Vielleicht weil es ihm Freude bereitet?

Tut es ja nicht, weil es ja eh nicht passt....

 

"Training" kann ich ja so weit noch irgendwie logisch nachvollziehen. Auch für 20cm. Aber wieso 40?. Die Wahrscheinlichkeit einem Mann mit solchen Ausmaßen zu begegnen ist doch eher sehr gering. Und wenn es nicht passt, dann passt es nicht.

Ich verstehe somit auch den Wunsch dahinter nicht. Darum hab ich gefragt.

Geschrieben
Es ist sowas von klar logisch das bei verschiedenen Menschen mit verschiedenen Körperproportionen auch verschiedene "Einführmaße' vorhanden sind.
Geschrieben
übung macht die meisterin, das wird. ;-)
Geschrieben
Vieleicht nimmst du Dir für den Anfang zu viel vor...
Geschrieben
Mach langsam jeder hat mal klein angefangen das wird schon
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BiDWT40:

Hallo Gemeinde! 

Ich hab da mal eine Frage an die Experten in Sache Analdildos. Ich habe mir vor einiger Zeit ein Doppeldildo zugelegt, den ich gern benutze. In vielen Videos habe ich gesehen wie so ein Dildo (ca. 40cm lang) komplett hinten hineingeschoben wurden. Ich krieg gerade gut die Hälfte rein und dann ist Schluss. Ist es anatomisch gesehen von Mensch zu Mensch unterschiedlich, warum geht es bei mir nicht? Gibt's da gewisse Techniken? 

Also mit guter Vorbereitung geht das und vieles anderes mehr. Klar eine ordentliche Darmspühlung und dann viel Gleitcreme in das Loch und auf den Dildo. Dann reinschieben und immer drehen und wenn es klemmt ein Stück zurück und weiter. Aber nix mit Gewalt und es muss auch nicht alles an einem Tag sein und auch nicht in einer Woche. Wichtig ist der Wille und die Geilheit und viel Gleitcreme. Entspannt sein ist auch wichtig und vielleicht hilft auch ein geiles Video. Und lass dich nicht beeinflussen wenn du dir die 40 cm vorgenommen hast, du schaffst das 👍 

würde mich freuen zu hören wie du voran kommst 

Geschrieben

das kann viele gründe haben, im schlimmsten fall hast du ein karzinom oder einen verschluss. aber ich kenne deinen darm nicht, daher könnte ich vieles vermuten.

Geschrieben

Ähm, alles die hier so "tolle" Ratschläge geben. Wieviel cm führt Ihr Euch denn regelmäßig so ein?

×
×
  • Neu erstellen...