Jump to content

Ausdauerndes Liebesspiel ?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo die Damen, ich hab da mal ne Frage... 

Folgendes:

Erfahrungsgemäß ist es bei mir so, dass ich beim Sex bis zu 5 mal komme und direkt weitermachen kann. Bis jetzt habe ich irgendwie nur so Damen getroffen, die das zu lange oder zu anstrengend fanden... Ich weiß momentan nicht so richtig was ich denken soll, ich dachte immer, es wäre von Vorteil öfter- und damit länger Spaß haben zu können, doch wie ich bereits sagte, habe ich den Eindruck, dass es nur noch um den Höhepunkt an sich geht und weniger darum, gemeinsam miteinander zu spielen, sich bin an den Rand der Geilheit zu bringen , sowas in die Richtung..

Gibts da Meinungen dazu ? 

Geschrieben
Hallo, Ich kann die Damen verstehen😊..auch wenn Du Supermann bist
Geschrieben
Das klingt ja nach akkordarbeit und nicht Nach Lust und Leidenschaft
Geschrieben
Mach weiter so !!! Du bist auf dem richtigen Weg............!
Geschrieben
Ich hab auch eher weniger Bock auf Marathonsex.
Geschrieben
Nur fünfmal? Für mich nix.. Mensch ist das langweilig. Womöglich bist dann in vier Stunden schon fertig? Na ja.. Vom Superhelden weit entfernt🤣🤣🤣
Geschrieben
Vielleicht solltest du zwischendurch mal eine Pause machen. Stundenlanges Gerammel nervt
Geschrieben
Ich möchte das der Sex Spaß macht. Also fünf mal hintereinander wow!( Ironie)🤣🤣🤣
Geschrieben
Da gehen die Meinungen also weiterhin auseinander , ich verstehe.. Naja ich sage mal so, jeder ist unterschiedlich und niemand sollte sich schämen müssen oder von anderen "ausgelacht" werden auf Grund sexueller Orientierung oder Vorlieben oder sonstwas.. Was ich damit sagen möchte ist, die Leute, die nichts konstruktives zu sagen haben, können ja einfach mal Ihre Meinung für sich behalten und ihren Tag genießen..
Geschrieben
Unsere Sie würde das langweilen , da ist Abwechslung mit unterschiedlichen Größen und Typen doch viel schöner. Aber beim GB sind solche Männer meist auch keine Teamplayer und bekommen die "gelbe Karte" 😉
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb facesittingridemyfac:

Da gehen die Meinungen also weiterhin auseinander , ich verstehe.. Naja ich sage mal so, jeder ist unterschiedlich und niemand sollte sich schämen müssen oder von anderen "ausgelacht" werden auf Grund sexueller Orientierung oder Vorlieben oder sonstwas.. Was ich damit sagen möchte ist, die Leute, die nichts konstruktives zu sagen haben, können ja einfach mal Ihre Meinung für sich behalten und ihren Tag genießen..

Freies Land  frei Meinungen  darf Mann äußern. 

Wir können uns gegen deinen dämlichen Thread  auch  nicht wehren und lesen so einen Schwachsinn 

Geschrieben
Tina57 , Niemand zwingt dich das hier zu lesen.. natürlich kannst du deine Meinung hier frei äußern, ist dann halt überflüssig :) deshalb habe ich ja das Wort "Konstruktiv" mit eingebaut..
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb facesittingridemyfac:

Da gehen die Meinungen also weiterhin auseinander

Und schon hast du dir deine Frage selbst beantwortet. 
Hach....das Leben kann so einfach sein.;)

Geschrieben

Qualität statt Quantität. Bei gutem Sex habe ich die Worte "zu lange" oder "zu anstrengend" noch nicht gehört.

Geschrieben
Merkst Du nicht, das Du Dich mit Deinem Blog,in den Vordergrund spielst...natürlich ist es von Vorteil, ein schönes langes Sexerlebnis zu haben....aber nicht nur rammeln,wie einer der Damen schrieb..sondern mit viel Phantasie...oder auch mal die Facetten ändern...mehr Abwechslung..junger Mann...mal kurz mal lang...mal zart mal hart. .Vielleicht hast Du es einfach falsch formuliert....und wolltest etwas anderes sagen.
Geschrieben
Ach du Superheld....jetzt hast deine Aufmerksamkeit...wie schön
Geschrieben
Kommt drauf an wie die 5mal gestaltet werden....
Geschrieben
5x kommen kann sich auch schnell relativieren, wenn sich das Ganze innerhalb von 60 Minuten abspielt. ;-)
Geschrieben

Te , ja was soll man denn zu deinem grandiosen Opening sagen ? Lies dir mal dein Kunstwerk in Ruhe durch - vielleicht merkste was !:confused:

vor 22 Minuten, schrieb facesittingridemyfac:

Hallo die Damen, ich hab da mal ne Frage... 

Folgendes:

Erfahrungsgemäß ist es bei mir so, dass ich beim Sex bis zu 5 mal komme und direkt weitermachen kann. Bis jetzt habe ich irgendwie nur so Damen getroffen, die das zu lange oder zu anstrengend fanden... Ich weiß momentan nicht so richtig was ich denken soll, ich dachte immer, es wäre von Vorteil öfter- und damit länger Spaß haben zu können, doch wie ich bereits sagte, habe ich den Eindruck, dass es nur noch um den Höhepunkt an sich geht und weniger darum, gemeinsam miteinander zu spielen, sich bin an den Rand der Geilheit zu bringen , sowas in die Richtung..

Gibts da Meinungen dazu ? 

 

Heiko1972-6736
Geschrieben
Bei manchen Sachen fragt man sich echt ob da wo das Denkwerkzeug sitzen sollte nicht nur ein Zettel mit der Aufschrift: TROMMELPETER liegt. Grins.
×
×
  • Neu erstellen...