Jump to content
biversuche-ks

Mein erster 3 er FFM mit 18

Empfohlener Beitrag

biversuche-ks

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Ich hatte bis jetzt erst einen 3 er mit 2 Frauen hinter mir. Eine Freundin meiner damaligen Freundin war bei uns zu Besuch wir waren damals 19 Jahre, ich saß nur mit T- Shirt und Unterhose auf dem Sofa neben meiner Freundin wir hatten eine Wolldecke über den Schoß liegen und sahen uns einfach einen Film im Fernsehen an, redeten über alles mögliche, nur nicht über Sex. Als plötzlich meine Freundin anfing aus Spaß an meinem Schwanz zu spielen. Ich sagte „Hey was soll deine Freundin von uns denken !?“ „die macht gleich mit“ sagte sie und spielte weiter mit mir, als ihre Freundin sagte „Na klar“ sie ging mit einem Lachen in Richtung Bad. Wir dachten da nicht das sie es ernst meint .... da kommt sie Splitternackt wieder sagte nur „so geht das nicht !“ sie stellte sich vor uns, machte die Decke weg nahm mich mit dem einen Arm in den Arm mit dem anderem meine Freundin. Sie muß doch gesehen haben das ich einen steifen hatte, es war auch nicht zu vermeiden gewesen denn meine Freundin hatte mir so an der Eichel gespielt das es einfach dazu kommen musste. Meine Freundin und ich waren so Baff das wir es über uns ergehen ließen. Wir knutschten einfach drauf los, mir war es schon peinlich einen Steifen bekommen zu haben und den nun auch zu zeigen aber ich konnte es nicht verhindern mein Schwanz schaute seitlich in voller Größe aus meiner Unterhose. Ich weiß nicht mehr wer von den beiden angefangen hatte, mein Schwanz wurde jedenfalls mit einer dann mit beiden Händen gewichst. Dabei habe ich mich zwar verrenkt bei dem versuch an beide Muschis ran zu kommen das Problem dabei war das meine Freundin noch ihre Sachen alle an hatte und ich es nicht einfach hatte an die Muschi ranzukommen, schnell war klar das Sofa ist nicht der richtige Ort dafür.
Ohne ein Wort zu verlieren gingen wir in unser Schlafzimmer, ich legte mich nachdem ich mir das T – Shirt ausgezogen hatte mit noch immer Mulmigen Gefühl auf das Bett. Meine Freundin zog sich nun auch aus ich sah die zwei wie Gott sie schuf, beide ohne sich abgesprochen zu haben legten sich mit den Beinen zu meinem Kopf rechts und links neben mich. Ich dachte als an das was eventuell danach geschehen wird Streß Eifersucht oder was auch immer. Ich machte einfach mit ich fingerte beide die beiden Mädels gleichzeitig von hinten dabei haben mir beide einen geblasen wie man es sich immer vorstellt, aber es war nun Live. Nie hätte ich daran gedacht so etwas zu erleben, ihre Freundin war älter als wir sie war glaube ich 25 damals, sie fühlte unsere Anspannung darum hat sie sich wohl auch nur damit zufrieden gestellt das ich sie nur mit den Fingern ficke.
Meine Freundin wußte ja wenn sich bei mir der Abgang nähert, den wollte sie aber für sich haben dies machte sie ihrer Freundin zu verstehen, die ließ von mir ab und rutschte mit ihrer Muschi über mein Gesicht und sagte frech .... jetzt leckst du !! Meine Freundin setzte sich auf meinen Schwanz und ritt mir den Saft aus dem Sack. Fertig waren wir aber noch nicht, ihre Freundin legte sich auffordernd hin uns war klar das sie auch noch einen Orgasmus haben möchte ich legte mich zwischen ihre Beine und fingerte sie so wie ich es bei meiner Freundin auch immer machte damals war keinerlei Spielzeug vorhanden. Es war zwar bekannt das es aller Art Spielzeug gibt aber wir hatten keinen Bedarf darin gesehen so etwas zu kaufen es fehlte auch das wissen was man damit alles machen kann. Meine Freundin streichelte ihre Brüste bis sie anfing zu stöhnen und schrie ein lautes „ja“ dann war es fast vorbei. In der Nacht hat mir meine Freundin noch mal einen geblasen und dann haben wir noch eine Nummer gemacht und ihre Freundin die neben uns im Bett geschlafen hat hat’s sich dabei selber neben uns besorgt das hatte ich bis dahin auch noch nie gesehen. Sie fingerte sich nicht in ihre Muschi sondern spielte nur an ihrem Kitzler. Es war ein einmaliges Erlebnis es gab keinen Streit oder was auch immer weil wir hatten uns zwar oft gesehen aber es ist nie wieder dazu gekommen das wir zu dritt in der Kiste gelandet sind.


  • Gefällt mir 2
NettUndGeil28
Geschrieben

Danke Dir für die schöne Story.


BMFechter
Geschrieben

Schöne Geschichte...vielen Dank !!!


Geschrieben

Danke für die Geschichte, schön geschrieben


biversuche-ks
Geschrieben

Danke für die Geschichte, schön geschrieben


so halt erlebt


Geschrieben

Trotzdem gut geschrieben - ich meine, bringt ja im Forum nichts, wenn ihr euer super Erlebnis hier nicht passend zu Papier bzw. in Worte fassen könnt


biversuche-ks
Geschrieben

vor 14 jahren haben wir das erste treffen gehabt sind seither zusammen und einiges erlebt und gemacht ...
das hier ist von vor der beziehung
aber haben wenn wir zeit hatten unser gedanken / erlebnisse in unser beziehung aufgeschrieben ... (könnte nen geiles buch werden)


Geschrieben

Was stimmt denn nun: in der Überschrift schreibst du mit 18, im Text dann 19 Jahre???


biversuche-ks
Geschrieben

Was stimmt denn nun: in der Überschrift schreibst du mit 18, im Text dann 19 Jahre???


egal .. so wars und macht nix


Geschrieben

vor 14 jahren haben wir das erste (...) aber haben wenn wir zeit hatten unser gedanken / erlebnisse in unser beziehung aufgeschrieben ... (könnte nen geiles buch werden)



Erotische Literatur ist doch groß im Kommen..haha..kommen Sorry.

Auf jeden Fall ist zum Beispiel eine amerikanische Autorin (Nalini Sing) schon mit Fantasy und Sex in Kombination recht erfolgreich. Hab das mal gelesen weil ich eigentlich ein Fantasybuch erhofft hatte, bei denen Vampire entgegen dem aktuellen Trend mal wieder gejagt und werden und fiese böse Monster sind. Dann stellte sich heraus dass da die Vampire die reinsten Frauenverführer sind und die Hauptgeschichte sich ums Sexleben der Vampirjägerin und ihrem Engel-Lover dreht. Abgedreht, aber war dann doch gut


karambesi
Geschrieben

Ja so ein unbedarfter fröhlicher Dreier ist schon schön.


×
×
  • Neu erstellen...