Jump to content

Was sind eure Erwartungen bei einem ONS (One Night Stand)?


Enzo333

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Leute Ich heisse Lorenzo, und habe manchmal Verlangen nach ONS.

Für mich ist es immer aufregend jemand Fremdes in so einer kurzen Zeit kennenzulernen und dann Intim zu werden.

 

Wie steht Ihr dazu ? Welche Erwartungen stellt ihr an einen ONS?

Geschrieben
Den betreffenden Partner nie wieder zu sehen
Geschrieben
Finde ONS doof und unbefriedigend. Der Mann achtet nur auf sich (versteh ich ja auch) und ist dann wech... (ja, kann anders laufen, aber vom Prinzip ist es so). Ich mag guten "eingespielten" Sex!
Geschrieben

ONS direkt suche ich nicht - Sex wird nämlich erst richtig toll, wenn man sich Zeit nimmt; also, mit jedem Mal wird es besser, weil man sich kennenlernt und das Ganze sich einspielen kann - < meiner Meinung und Erfahrung nach :$

 

Geschrieben
Ein ONS mit einer charmanten Frau kann wohl ziemlich spannend sein, aber die eigenen Erwartungen sollte man lieber etwas zurückschrauben. Schließlich kennt man zu diesem Zeitpunkt die Partnerin viel zu wenig (umgekehrt ebenso) um auf die einzelnen Wünsche und Neigungen eingehen zu können. Aber wie schon gesagt, spannend war es immer 😎
Geschrieben
Ich gehe nicht gezielt los. daher auch keine Erwartungen. Aber sonst, beim Sex und ich bin drin das ist schon mal Gut 😊
Geschrieben

ONS ist nicht mein Ding..... habe da lieber eine dauerhafte Affäre und konzentriere mich dann auch nur auf diese eine Frau... ONS ist ohne Gefühl und ohne wirkliches Vertrauen und sowas geht dann bei mir nicht..

Geschrieben
Meine Erfahrungen beim ons. Wir waren dann ein Jahr ein paar. Obwohl wir als sie nackt vor mir stand der Vorschlag kam das es ein ons wird. Ich sah und dachte mir. Sicherlich ,😊😁
Geschrieben
so ein ONS kann schon mal ganz entspannend sein ......... allerdings mögen die meisten Frauen das nicht so wirklich
Geschrieben

Hallo, 

also für mich ist ein ONS keine richtige Lösung. Wenn ich schon Sex haben möchte mit einer Frau, dann müssen (sollten) auch schon Gefühle füreinander vorhanden sein. Einen Kurzbesuch in einem Bordell oder bei einer Hobby-Dame, oder Escort die man vielleicht nicht mehr wiedersehen würde, ist nicht erfüllend für mich. 

LG Kygo

Geschrieben
Eine Zeit lang hatte ich auch ausschließlich One Night Stands, aber der Reiz daran war für mich nach einer Zeit auch verflogen. Es war einfach nichts aufregendes mehr. Ich finde Sex mit einem gewissen Grundvertrauen vielseitiger, interessanter und vor allem intensiver.
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb Enzo333:

Hallo Leute Ich heisse Lorenzo, und habe manchmal Verlangen nach ONS.

 

Viel Erfolg,

teile deinen Leidesgenossen mal mit wie du zum Erfolg gekommen bist, falls es denn funktioniert hat ;)

Geschrieben
nein danke, ist nicht meine welt. aber dir viel erfolg.
Geschrieben

Ich hatte im Verlauf meines irdischen Daseins zwei Veranstaltungen dieser Art und es war beide male nicht wirklich etwas, woran ich mich immer wieder gerne erinnere, ich hab mich da irgendwie nicht wohl gefühlt und war ziemlich unlocker, bzw. unentspannt :smirk:. Bin vielleicht auch nicht der Typ dafür. Von daher habe ich diesbezüglich auch keine Erwartungen, da ich einen dritten Anlauf definitiv nicht plane. 

 

Geschrieben
Meine Erwartungen sind beim ons das ich nicht gleich ficke beim ersten Date und das ich nen bachblütentee trinken werde mit der Hilden um ihr dann nackt vorzulesen aus neusten lustigen Taschenbuch... ja so ein ons is schon der Knaller , keine Frau hat ihn oder würde ihn machen und dafür die meisten Männer haben ihn gemacht oder würden ihn machen 😂😂👍 Jaa die eine Frau würde ick gern kennenlernen
Geschrieben
Treffen und das machen was beiden gefällt. Ohne irgend ein Anrecht auf Eifersucht auf nächstes Treffen u.s.w. Treffen Kommen Gehen
Geschrieben
so etwas gab es häufig in der guten alten HippieZeit, heute eher weniger, die Welt ist verklemmt geworden und auf Abstand bedacht, unter sogenannten normalen Umständen dürfe es heutzutage selten sein, eher im Nachtleben unter AlcoholEinfluß. Selbstverständlich ist es so, > was einmal schön war, kann auch öfters schön sein...; dieZugangsVoraussetzungen sind dann aber schon höher, da es in die Ebene der Freundschaft kommt.
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb Enzo333:

Wie steht Ihr dazu ? Welche Erwartungen stellt ihr an einen ONS?

Früher, bis zu meiner Hochzeit hatte ich auch unzählige spontane Aktionen. Ob es ein ONS wurde, entschied die Aktion und manchmal auch die Situation.

Es ging um Erfahrung sammeln und natürlich auch um spontane Triebbefriedigung. So lange alle Beteiligten einverstanden waren, habe ich nie Probleme gesehen.

Oft entstanden diese Probleme dann aber im Nachhinein. Und dann wird man zunehmend vorsichtiger in seinem Vorgehen. Heute ist mir das aber zu oberflächlich geworden.

Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb kamababa:

die Welt ist verklemmt geworden 

Mitnichten! Für "die Welt" zählen halt andere Werte, als das unbefriedigende stupide, rein raus, mit irgendwelchen Fremden. Man ist sich einfach zu schade, seinen Körper mal schnell "herzugeben". 

×
×
  • Neu erstellen...