Jump to content

Ein Tag in der Sauna teil 2

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Da geht die Glastür auf, eine Frau kommt rein, ich sitze schon wieder neben dir, mein Herz pocht so stark das du es hören müsstest.... Mein Schwanz hängt noch Halbjahr runter, ich glaube sie hat es gesehen, deine schamlippen sind auch ganz geschwollen..... Nach ein paar Minuten gehen ich raus um zu duschen.... Wir liegen auf den ruheliegen und entspannen etwas..... Der zweite Gang findet und der Grotte der Sauna statt.... Als wir die Treppen runter steigen, fasse ich dir von hinten in die Haare und drehe dich um, um dir meinen Schwanz schnell mal in Mund zu stecken.... Drücke fest gegen deinen Kopf, damit du ihn tief nehmen musst.....Unten angekommen gehen wir in den Whirlpool.... Sitzen nebeneinander, ich Finger dich, du wichst meinen Schwanz.... Der Mann gegenüber starrt dich schon fast lüsternd an... Er guckt immer wieder auf deine Brüste, wenn der wüsste wo ich meine Finger habe.... Als er aus den Whirlpool steigt faß ich dich etwas fester an deiner f.... An Sodas du leicht stöhnst..... In der Grotte gibt es eine regendicht, in der wir nach dem Whirlpool duschen gehen.... Ich stehe hinter dir beim duschen, du merkst wie mein Schwanz dich immer wieder anstubbst.... Aber nicht der Schwanz ist es sondern meine Finger beginnen deinen Po zu massieren.... Sie gleiten immer wieder in zwischen deine pobacken.... Runter zu deinem poloch, mit zwei Fingern massiere ich es.... Dabei gleite ich auch immer wieder zwischen deine schamlippen um zu sehen ob du immernoch geil und feucht bist... Du läufst fast aus, da nehme ich einen Finger und stecke ihn in deinen Po.... Einen anderen gleichzeitig in deine f......Das ist zu geil zu sehen wie geil du dabei wirst.... Ich stecke dir nun zwei vorne und einen hinten rein und werde immer schneller.... Die läuft es schon die Beine runter so geil bist du geworden.... Du läufst nach der Dusche schon etwas wackelig Richtung 80 Grad sauna... Du wirst von den anwesenden mit einem Lächeln angeschaut als du die Sauna betrittst, nach und nach verlassen alle die Sauna bis wir alleine sind.... Jetzt kann ich nicht anders, ich muss dich ficken.... Du liegst auf dem Rücken auf deinem saunatuch, ich Dreh das Tuch sodass ich mich vor dich hocken kann.... Ich spreiz deine Beine und stecke dir meine Zunge so tief wie es geht rein, ich sauge an deinem Kitzler, knabbere dran.... Dann steh ich auf und schieb meinen Schwanz in deine f..... Und schließe dabei deine Beine, damit du ihn richtig spüren kannst..... Mal schneller mal langsamer ficke ich dich, bevor ich komme ziehe ich ihn raus und Finger dich noch etwas und Streife dabei immer wieder über dein poloch, meine Finger sind total nass von dir und deinem Saft..... Ich fange an deinen Po mit meinen Fingern zu ficken, jetzt will mein Schwanz da rein, ich mache deine Beine wieder weiter auseinander und drücke meine Eichel immer wieder mit stärker werdenden Druck gegen dein poloch, bis meine Eichel reinflutscht.... Ich halt kurz inne dann schieb ich den Schwanz weiter rein, dabei massiere ich deinen Kitzler mit meinem Daumen.....Das halte ich kaum aus, so eng ist dein Po.... Das presst meinen Schwanz richtig doll, da muss ich immer wieder inne halten um nicht gleich zu kommen, nach ein paar Minuten ziehe ich meinen Schwanz ganz aus deinem po um dann gleich wieder meinen Schwanz in deinen Po zu schieben... Das sieht so geil aus, wie er immer wieder in deinem po verschwindet.... Du zuckst jedesmal zusammen wenn ich ihn reinstecke, Nach ein paar mal muss ich auf dein poloch spucken damit er wieder besser reinflutscht.... Jetzt zieh ich ihn das nächste Mal erst raus wenn ich dich vollspritze.... Aber während ich deinen arsch ficke, werde ich deinen Kitzler massieren und auch ab und an mal einen kleinen Klaps geben.... Das macht mich unheimlich geil.... Ich merke wie mein Schwanz schon leicht zuckt und richtig hart wird.... Du schaust mich an, während mir der Schweiß am ganzen Körper runter rinnt und ich meinen Schwanz aus deinem Po ziehe, ihn wichsender Weise zwischen deinen schamlippen hin und her schiebe.... Bis er sich über deinen Bauch und deine titten ergießt und ich mit zitternden Beinen fast umfalle.... Völlig verschwitzt setze ich mich auf die untere Stufe der Sauna, du immernoch vollgewichst eine höher, lehne ich mich zwischen deinen Beinen an.... Ich seh wie mein sperma, dein Saft und unser Schweiß sich vermischen und an deinen titten, Bauch und Beinen runterläuft.....Ich bin total geschafft..... wir gehen zusammen aus der Sauna und kühlen uns ab und gehen dann duschen..... wir nehmen wieder eine Familienumkleide, ich sehe deinen nackten Körper meine Gedanken kreisen wieder nur um Sex und wie geil du mich machst..... Ich streichle deinen Rücken deinen Po, deine weichen Schamlippen, dann sage ich du sollst meinen Schwanz nochmal in den Mund nehmen, aber er rührt sich nicht mehr...... Wir küssen uns leidenschaftlich, ich creme dich noch ein bevor du dich wieder anziehst..... Als wir an der Kasse sind und die Angestellte fragt ob wir Spaß hatten grinsen wir Beide nur, ich bezahle und wir gehen zum Auto, es ist schon stockfinster am Auto....... im Wissen das du keinen Slip trägst muss ich einfach unter deinen Rock fassen, und dich da nochmal überall abgreifen..... Am Auto angekommen drücke ich dich vorne auf die Motorhaube vom Bus, hole aus dem Bus noch eine kleine Wasserflasche und sag zu dir das du schön stillhalten sollst.... Ich lecke deine Fo..... ganz nass und während ich an deinem Kitzler sauge stecke ich die kleine Wasserflasche rein und ficke dich mit ihr mitten auf dem Parkplatz auf der Haube.... Der Gedanke das uns jemand hören oder sehen könnte macht dich besonders geil, aber es ist so dunkel und es sind fast keine Menschen unterwegs...... mit einer kurzen Handbewegung deute ich an das du mit der Flasche in dir bitte zur Schiebetür gehen sollst und dich vornüber bücken sollst.... damit ich dich von hinten mit der Flasche ficken kann und dir gleichzeitig noch den ein oder anderen Klaps auf deinen Po geben kann.... Es ist schon wieder klatschnass bei dir, als du dann kommst.....Du machst es dir dann wieder hinten im Bus gemütlich und ich fahre dich nach Hause dort angekommen öffne ich meine Hose und sage dir du sollst ihn noch mal richtig blasen und sehen ob er nicht doch noch mal hoch kommt.... der Anblick dir dabei zuzusehen wie mein Schwanz in deinem Mund verschwindet macht mich so geil das er auch wieder hart wird, ich drück deinen Kopf dann wieder fest an mich, diesmal mit beiden Händen..... ich fang richtig an deinen Mund zu ficken, immer schön tief, bis mein ganzer Schwanz in deinem Mund ist..... Meiner Eier tun schon richtig weh, ich möchte wieder auf dein Gesicht wichsen und ziehe ihn raus und halte dein Gesicht unter meinen Schwanz aber es kommt wirklich mit mehr viel raus..... Du leckst meinen Schwanz noch sauber und gehst befriedigt ins Haus........


  • Gefällt mir 1
K_Blomquist
Geschrieben

Da kann man nur hoffen, daß es bald Abend wird...


×
×
  • Neu erstellen...