Jump to content
Tetonas

Was für eine herrlich geile Frau

Empfohlener Beitrag

Tetonas

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Vor ein paar Jahren hatte ich eine kurze Beziehung mit einer Russin.Bildhübsch,Top Figur u gemachte D Cup Titten. Am Anfang war sie im Bett zurückhaltend, aber es war schon erkennbar, dass sie eine kleine Drecksau sein könnte.der obligatorische Finger ging immer in den Arsch u war auch gewünscht. Und ab und an wollte sie auch meinen Saft in Mund u Gesicht. Mit der Zeit wollte sie in denn Arsch gefickt werden u dies irgendwann nur noch! Eines Tages, sie war wieder mal bei mir u wir kamen zur Sache, da wollte sie noch mehr. Sie stand vor meinem Sofa u ich leckte sie u hatte zwei Finger in ihrem Arsch, als mir eine Idee kam. Sagte zur ihr, warte mal, ich gehe mal in die Gemüseabteilung. Ich also an den Kühlschrank u eine dicke Gurke geholt. Und die war wirklich dick! Übrigens, tippe mal 6- 7 cm dick. Soviel mal bei manchen Angaben zur Schwanzdicke. Ne Gurke da hängen hat wohl keiner! Wie dem auch sein. Ich zurück u habe sie erstmal in der Möse versenkt. Sie stehend u dann immer tiefer. Dann flehte sie mich an, ich sollte versuchen sie im zu versenken. Habe ich mir natürlich nicht zweimal sagen lassen. Und siehe da, mit der zeit ging das. Immer tiefer u tiefer. Sie wimmerte u flehte, ich solle weitermachen. Vorne leckte ich sie noch. Nun begann ich sie zu Fingen. Erst einen, dann zwei,...... Auf einmal alle fünf. Irgendwann hatte ich die ganze Hand drin. Was ein Anblick!!! Die gurke richtig tief im Arsch, die ganze Hand vorn u ihr geiler Saft spritzte überall rum. Ein Wahnsinn. Hatte das Gefühl, dass sie von den vielen Orgasmen bald ohnmächtig wird. Dann sollte ich sie ihn denn Arsch ficken. Endlich! Ich hämmerte sie richtig durch u sie feuerte mich an. Sie wollte dann, dass ich komme u ging in die Knie u bat mich ihr alles ins Gesicht zu spritzen! Mir kam es so gewaltig. Es ging überall hin. Gesicht, Haare, Mund, Titten u leider auch aufs Sofa! Mein gott sah die Couch aus. Ihre ganzen Säfte aus beiden Öffnungen u mein Sperma. Zum Glück konnte man den Bezug abziehen u waschen. Nun dachte ich, es ist vorbei. Falsch gedacht. Auf dem Klo, ich pinkelte, sie befreite sich vom Sperma im Gesicht, sagte sie auf einmal, dass ich sie anpissen sollte. War total verdutzt u musste erst lachen. Aber dann nach einer Zeit sagte ich, wieso nicht, weil ich auch merkte, dass ihr Frage wegen meines Lachens peinlich war. Wir also ab in die Badewanne u nach anfänglichen Problemen mit den pissen kam der Strahl. Erst auf ihre Titten u dann öffnete sie ihren Mund. Da stellte ich fest, oh, doch nicht so schlecht. Ab diesen Tag sollte ich sie nur noch anal nehmen. Unsere Wege trennten sich irgendwann, aber noch heute macht mich der Gedanke an diesen Sex noch immer unglaublich geil. Möchte nochmal eine solche tabulose Frau haben, welche sich so gehen lässt!!!!!


  • Gefällt mir 1
NettUndGeil28
Geschrieben

Glückspilz!


Tetonas
Geschrieben

Danke, ja! Sie war wirklich der Hammer!


×
×
  • Neu erstellen...