Jump to content

Letzter Login vor....


DerMitDerZunge

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo gesagt.

Bei der Suche sehe ich oft "Letzter Login vor XYZ" und überlege dann immer 2x, ob ich ne Nachricht schreibe oder nicht.

Gibt es ne Art Richtwert? Kann man sagen, dass es ab Woche X nicht mehr lohnt, weil die Person nicht mehr online kommen wird?

Ich gehe mal davon aus, dass man das nicht immer zu 100% über den gleichen Kamm scheren kann aber es würde mich mal interessieren. Und um fair zu bleiben: mein Limit sind drei Wochen, die Feiertage jetzt mal ausgenommen.

Grüße
DmdZ

Geschrieben

Ich hatte eine Zeit mit jmd geschrieben bei dem stand 'zuletzt online: Vor 5 Monaten' Und die Person war online. Sagt also wenig aus.

Geschrieben

Also ich war auch schon überrascht das wochen und monate später tatsächlich eine antwort kam..

Geschrieben

Da denke ich an Faktoren wie Echtheitsprüfung...Art des Profiles...schwer zu sagen....das Anschreiben bleibt dir letztlich nicht erspart

Geschrieben

Premium Mitglieder können ihren letzten Log In verschleiern. Siehst dann nicht wann sie das letzte mal online waren. Steht dann einfach „langer Zeit“ oder so irgendwie. Ich habe schon mal Nachrichten bin Personen bekommen die ewigkeiten nicht mehr online waren. Gibt ja noch ein anderes Leben ;) außerdem bekommen Frauen Unmengen an Nachrichten, so dass es auch mal dauern kann, ob eine Nachricht gelesen wird oder nicht. Also immer ran an die Tasten wenn dir das Profil gefällt...

Geschrieben

Ich schreibe mittlerweile nur noch, wenn das Objekt der Begierde gerade online ist. Alles andere macht bei den 90% Karteileichen und Mehrfachprofilen hier keinen Sinn. Wenn man, wie ich, nur Frauen anschreibt, dann stellt man schnell fest, dass die Damen hier während ihrer Abwesenheit in ein paar Tagen mal eben schnell ein paar hundert Copy+Paste Mails von unzähligen Schimpansen bekommen. Da machen die sich verständlicherweise nicht mehr die Mühe, das eine Prozent seriöse Anfragen zu lesen.

Geschrieben

Ich schreibe auch nur noch wenn man davon ausgehen kann das die Frau on ist.

..

Geschrieben

Da ich nicht suche, sondern nur hier im Forum und mit Leuten schreibe, die ich im Lauf der Zeit 'kennen gelernt' habe, macht es in meinen Augen keinen Sinn, dass ich mich sichtbar anmelde.

Ein, wie ich finde, nettes Feature, wenn man einen Bezahlaccount hat.

Bei Foristen kann man ja die Inhalte suchen, die veröffentlicht wurden - und so sehen, wann sie zuletzt aktiv waren.

 

Geschrieben

Schreibe auch nur noch wenn ich sehe das jemand on ist,die anderen Versuche waren nicht Erfolgreich.

Geschrieben

So eine Woche alt maximal , sonst hat der user kein Interesse an der Seite .

Geschrieben

Also ich mache es genau wie ihr,nur versucheich eine Frau mit Charakter zufinden. Was nicht gerade leicht ist

Geschrieben

Ich warte bis zu einem Jahr 😊 man soll die Hoffnung nie aufgeben ! Zwischenzeitlich schreibe ich meine Autobiographie . . .

Geschrieben

Ich glaub das spielt keine Rolle. Wenn die Frau Interesse hat wird sie Dir antworten. Meine Erfahrung, wenn man nett schreibt kommt nichts zurück......

Geschrieben

Ich würde auch sagen, max. eine Woche. Wegen Arbeit und so, ist man nicht immer aktiv, soweit verständlich...Doch alles drüber ist ein Zeichen dafür, dass jemand aktuell in einer Beziehung oder Ähnlichem steckt oder kurz davor steht, heißt jemanden aktiv datet.

Geschrieben

Wie schon jemand sagte - VIP und Premium User können sich hier unsichtbar rumtreiben. Ich war angeblich 7 Monate nicht online - obwohl ich regelmäßig hier rein geschaut habe.
Und ich weiß von gaaaaanz vielen, die das so nutzen. Das sagt gar nichts über fehlendes Interesse!

Gerade Frauen mögen diese Funktion, weil das Postfach davon leer bleibt. Vor allem diejenigen, die selber aussuchen wollen, bleiben so von Mails verschont.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Devotin9:

Ich würde auch sagen, max. eine Woche. Wegen Arbeit und so, ist man nicht immer aktiv, soweit verständlich...Doch alles drüber ist ein Zeichen dafür, dass jemand aktuell in einer Beziehung oder Ähnlichem steckt oder kurz davor steht, heißt jemanden aktiv datet.

Ja aber manche sind auch mal im Urlaub....

Geschrieben

Die Einzelfälle interessieren mich nicht, ich habe nur geschildert, wie ich vorgehe. 

Geschrieben

....man bedenke das manch einer sich nicht immer neu einloggt ich vergesse meist mich auf sichtbar zustellen. Da kann man offiziell schnell mal eine Woche nicht online gewesen sein.

Geschrieben

Ich bin hier meistens nicht sichtbar online und ich wäre längst nicht mehr hier, wenn es diese Möglichkeit nicht gäbe. 

 

Geschrieben

Ich erhalte auch oft Nachrichten Wochen später, weil der andere angeblich erkältet war. wenn jemand eine Woche nicht online ist oder nicht antwortet, ist das Thema für mich gegessen. Verreist man kann man sich abmelden, wenn man wirklich ernsthaft interessiert ist.

Geschrieben
vor 51 Minuten, schrieb palimpalim1905:

Ich habe schon mal Nachrichten bin Personen bekommen die ewigkeiten nicht mehr online waren.

Kann ich nur bestätigen, ich hab mal Post von jemandem bekommen, der war seit über einem Jahr nicht sichtbar "eingeloggt". Premium eben.

Geschrieben

So macht jeder zum Glück seine Erfahrungen und geht damit entsprechend um. Mehrwöchige Erkältungen gibt's wohl...ebenso wie ich mal zu lesen bekam....Lawinengefahr auf der Autobahn...

Geschrieben

wenn du dich fragst, ob es sich lohnt, kannst du dir immer mit nein antworten, Wenn es sich "lohnt" stellt man sich nicht diese Frage im Vorfeld

Geschrieben

Mich würde es auch nicht abhalten, jemandem zu schreiben, auch wenn er wochenlang nicht online war. Wie hier schon beschrieben wurde, wenn derjenige sich nicht immer neu einloggt, kann der Eindruck entstehen, dass man solange abwesend war. Also sagt nichts über die Aktivität desjenigen aus. Und zu verlieren hat man ja nichts wenn man kurz eine Mail schreibt. Manche haben ja auch den Benachrichtigungston aktiviert, sodass derjenige spätestens dann online kommt

×
×
  • Neu erstellen...