Jump to content

Schnupperpraktikum


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Ihr Lieben!

 

Es ist ja alles superschön zu lesen wie es so in der Szene zugeht oder zugehen soll...nur für einen Noob wie mich sehr schwer erfassbar. Jedoch hat ja jemand (sorry dass ich nicht direkt zitiere) mir aus der Seele gesprochen:

 

Ein Dom wird immer für seine Sub da sein und sie auch vor äußeren Einflüssen zu schützen suchen. Denn der Dom lebt von den Gefühlen der Sub. 

 

Das andere was mich angesprochen hat war das was ich tatsächlich suche - komplette Abgabe von Kontrolle und Unterwerfung. Wie erreicht man das? Wie baut man Vertrauen auf? Im "realen Leben" bin ich mit einem Schmuser zusammen, einem Kuschelbär. Dem ich selbst oftmals den Weg weisen muss. Dazu zwei Kinder die meine Führung brauchen. Daher möchte ich im Liebesleben das Gegenteil ausleben dürfen.

Bislang hat es mir viel gegeben, geführt und geleitet zu werden. Hinsichtlich anfänglicher Zickigkeit waren leichte Bestrafungen stimulierend und ich hätte ewig weitermachen können. Eine erhobene Augenbraue, ein stechender Blick - es war der Wahnsinn.

Da ich hier nicht fündig zu werden scheine, nun meine Frage: Wo kann ich denn jemanden finden, der mich weiter heranführt? Ich bin neugierig, ich will ausprobieren und entdecken. Hier lauf ich nur auf Sandbänke auf, es gibt so viel Trash. Zugegeben, das Äußere spielt auch eine Rolle. Allein wenn der Mann in der Größe und von den Muskeln dominiert können meine Knie einknicken.

 

Wie seid ihr zu Eurem Herrn gekommen? Wodurch lasst Ihr Euch leiten? 

 

Bin gespannt auf Eure Antworten und evtl. auch Hilfestellung. Lieben Gruß, die Sani

Geschrieben

Kann dich mehr als verstehen ;-) Ich habe im hiesigen Stadtanzeiger die Annonce meines jetzigen Herrns gelesen. ....ihm geantwortet. Wir haben telefoniert. ...uns zum Kaffee getroffen. ..zu einer Session getroffen und sind nun fast 6 Jahre ein D/s Paar. Es ist Glück dabei. ...oder Fügung. Ich würde nicht im Internet suchen. Wer eine normale Anzeige formulieren und bezahlen muss....ist vielleicht realer..... Auf jeden Fall viel viel Glück beim finden. ....LG !!!

Geschrieben

Würde mich auch interessieren....

PhotographyLover
Geschrieben

Ich habe zwar keinen..Aber es gibt ja Seiten dafür...SZ, Gentledom Community, Fetisch.de.. Aber auch auf Seiten, wo man es nicht vermutet haben Paare sich getroffen oder auf Stammtischen. Da siehst du ihn wenigstens real...

Geschrieben (bearbeitet)

 

vor 1 Stunde, schrieb saniwidder:

Wie seid ihr zu Eurem Herrn gekommen?

ich habe in der sz (sklavenzentrale) eine anonyme kontaktanzeige aufgegeben.

bearbeitet von glaubensfrage
wegen der anzeigetechnik ^^
Geschrieben

hm. sz ist jetzt nur leider kein gebiet - oder arbeitet die anzeigentechnisch jetzt schon überregional? Und hast du da gut die spreu vom weizen trennen können? viele anfragen bekommen?

Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb mariaFundtop:

Kann dich mehr als verstehen ;-) Ich habe im hiesigen Stadtanzeiger die Annonce meines jetzigen Herrns gelesen. ....ihm geantwortet. Wir haben telefoniert. ...uns zum Kaffee getroffen. ..zu einer Session getroffen und sind nun fast 6 Jahre ein D/s Paar. Es ist Glück dabei. ...oder Fügung. Ich würde nicht im Internet suchen. Wer eine normale Anzeige formulieren und bezahlen muss....ist vielleicht realer..... Auf jeden Fall viel viel Glück beim finden. ....LG !!!

danke dir :)

PhotographyLover
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb saniwidder:

hm. sz ist jetzt nur leider kein gebiet - oder arbeitet die anzeigentechnisch jetzt schon überregional? Und hast du da gut die spreu vom weizen trennen können? viele anfragen bekommen?

Meinte die Sklavenzentrale. Eine Internet Community,  wo du ein Profil erstellen kannst...

 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Saillady:

Meinte die Sklavenzentrale. Eine Internet Community,  wo du ein Profil erstellen kannst...

 

oh ups '*lach

na da kenn ich mich ja mal gar nich mit aus, aber das ist gut dass du das ausschreibst, das wär n ordentliches missverständnis geworden laaach

PhotographyLover
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb saniwidder:

oh ups '*lach

na da kenn ich mich ja mal gar nich mit aus, aber das ist gut dass du das ausschreibst, das wär n ordentliches missverständnis geworden laaach

Passiert...

Egal wo du nun suchst...Es gibt überall Schwarze Schafe. Lass dich davon aber nicht entmutigen...

Wichtig ist, genau zu wissen, was man sucht und was nicht. 

 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Saillady:

Passiert...

Egal wo du nun suchst...Es gibt überall Schwarze Schafe. Lass dich davon aber nicht entmutigen...

Wichtig ist, genau zu wissen, was man sucht und was nicht. 

 

Und genau da wird man leicht zum Opfer...wenn du komplett neu bist - wie schaffst du es zu wissen nach was du suchst? Es sind diese Dinge die oben genannt wurden. Aber es gibt ja so viel mehr zu entdecken. Woher soll ich wissen, wo meine Neigungen eigentlich liegen, wenn ich nicht was vorher ausprobiert habe?

PhotographyLover
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb saniwidder:

Und genau da wird man leicht zum Opfer...wenn du komplett neu bist - wie schaffst du es zu wissen nach was du suchst? Es sind diese Dinge die oben genannt wurden. Aber es gibt ja so viel mehr zu entdecken. Woher soll ich wissen, wo meine Neigungen eigentlich liegen, wenn ich nicht was vorher ausprobiert habe?

Gute Frage...

Bei einigen Seiten kann man einen sogenannten Neigungstest machen, infern der dir nutzt, ist immer individuell. 

Jeder hat doch mal angefangen, und Neigungen verschieben sich auch mal. 

 

Geschrieben

@saniwidder

Ich bin vor Jahren zufällig darauf gestossen, dass ich eine sehr devote und auch maso- Ader habe. Hab mir daraufhin mal online ein paar Filmchen angesehen und auf meinen Körper geachtet, worauf er positiv reagiert. Das Wissen hab ich dann beim SM- Chat (Achtung- Fakealarm!!!) weitergegeben und nach vielen vielen Fröschen tatsächlich zwei oder drei Prinzen gefunden. Ist aber schon eine Weile her.

Wünsche Dir viel Glück. Und immer auf dumm- doms achten!

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Saillady:

Gute Frage...

Bei einigen Seiten kann man einen sogenannten Neigungstest machen, infern der dir nutzt, ist immer individuell. 

Jeder hat doch mal angefangen, und Neigungen verschieben sich auch mal. 

 

das ist richtig. aber zu anfang steht ja immer ein traum. die blase muss zum platzen gebracht werden. dann kannst du ausprobieren und wenns stimmt auch genießen. vorher weißt du ja meist net worauf du genau stehst

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

@saniwidder

Ich bin vor Jahren zufällig darauf gestossen, dass ich eine sehr devote und auch maso- Ader habe. Hab mir daraufhin mal online ein paar Filmchen angesehen und auf meinen Körper geachtet, worauf er positiv reagiert. Das Wissen hab ich dann beim SM- Chat (Achtung- Fakealarm!!!) weitergegeben und nach vielen vielen Fröschen tatsächlich zwei oder drei Prinzen gefunden. Ist aber schon eine Weile her.

Wünsche Dir viel Glück. Und immer auf dumm- doms achten!

ja genau das problem hab ich auch. da will ich net drauf reinfallen. wie erkenn ich die am schnellsten? lach

PhotographyLover
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb saniwidder:

das ist richtig. aber zu anfang steht ja immer ein traum. die blase muss zum platzen gebracht werden. dann kannst du ausprobieren und wenns stimmt auch genießen. vorher weißt du ja meist net worauf du genau stehst

Deshalb  der Test...Ich habe den vor meiner ersten Erfahrung auch gemacht und es passt 100%. 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Saillady:

Deshalb  der Test...Ich habe den vor meiner ersten Erfahrung auch gemacht und es passt 100%. 

und auf welcher seite war der?

PhotographyLover
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb saniwidder:

ja genau das problem hab ich auch. da will ich net drauf reinfallen. wie erkenn ich die am schnellsten? lach

Erstmal an ihren Aussagen...Und ein gutes Bauchgefühl hilft auch. 

 

bearbeitet von Saillady
PhotographyLover
Geschrieben
Gerade eben, schrieb saniwidder:

und auf welcher seite war der?

Denn gibt es glaube ich im Netz...

Einfach BDSM Neigungstest eingeben...

Geschrieben (bearbeitet)

Dumm- doms kann man recht schnell entlarven, jedenfalls die, die sich keine Mühe geben. Sachen wie "Du bist jetzt meine Sklavin und machst was ich will" oder "knie hin, wenn du mit mir schreibst" oder "schick mir Fotos" sind schon mal Ausschlusskriterien. Was hab ich schon gelacht!!  Hör auf Dein Bauchgefühl und vor allem nimm nicht jeden Assi Ernst, der meint, er müsse es Dir jetzt richtig besorgen!

bearbeitet von SevenSinsXL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Saillady:

Erstmal an ihren Aussagen...Und ein gutes Bauchgefühl hilft auch. 

Wenn er zB in der ersten Mail von dir verlangt, auf die Knie zu gehen. Hände weg...

okay ja. ich würd auch erstmal normal reden wollen, muss ja zusehen dass man sich iwie mag, sonst kann man vertrauen komplett vergessen. zumindest bei mir ist das wohl so

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Saillady:

Denn gibt es glaube ich im Netz...

Einfach BDSM Neigungstest eingeben...

danke werd ich mal rausgoogeln

Geschrieben
Gerade eben, schrieb SevenSinsXL:

Dumm- doms kann man recht schnell entlarven, jedenfalls die, die sich keine Mühe geben. Sachen wie "Du bist jetzt meine Sklavin und machst was ich will" oder "knie hin, wenn du mit mir schreibst" oder "schick mir Fotos" sind schon mal Ausschlusskriterium. Was hab ich schon gelacht!!  Hör auf Dein Bauchgefühl und vor allem nimm nicht jeden Assi Ernst, der meint, er müsse es Dir jetzt richtig besorgen!

also letztenendes genau das was auch auf der normalen ebene bei mir läuft. immer schön auf den instinkt hören :)

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb saniwidder:

also letztenendes genau das was auch auf der normalen ebene bei mir läuft. immer schön auf den instinkt hören :)

Ja, unbedingt! Lieber einmal zuviel absagen als zu wenig! Man kommt ganz schnell in Teufels Küche!! (eigene Erfahrung!)

×
×
  • Neu erstellen...