Jump to content
Bluesman81

Nachbarin Cloe reloaded

Empfohlener Beitrag

Bluesman81
Geschrieben

Auch hier darf ruhig kritisiert werden

Geschrieben

Dafür das erst von prüde erzählt wurde, geht es ordentlich zur Sache

WortSpieler
Geschrieben

Gut, dass sie vorher wusste, dass genau du an ihrer Tür klingelst, sonst hätte sie womöglich nem ganz anderen halbnackt die Tür geöffnet...

  • Gefällt mir 1
love-with-sex21
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Minuten, schrieb WortSpieler:

Gut, dass sie vorher wusste, dass genau du an ihrer Tür klingelst, sonst hätte sie womöglich nem ganz anderen halbnackt die Tür geöffnet...

mensch sei doch nicht so,.......dafür schrieb er: "Ich umschlingte sie mit meinen Armen, drückte ihren Körper fest an meinen, .....",.......

der (um)schlingel, seine lehrer können stolz auf ihn sein,...

bearbeitet von love-with-sex21
  • Gefällt mir 2
WortSpieler
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb love-with-sex21:

mensch sei doch nicht so,.......dafür schrieb er: "Ich umschlingte sie mit meinen Armen, drückte ihren Körper fest an meinen, .....",.......

der (um)schlingel, seine lehrer können stolz auf ihn sein,...

Na so ein Schlingel... ;)

HotHH2928
Geschrieben

Geile Story, aber warum hört sie mittendrin auf?

love-with-sex21
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb HotHH2928:

Geile Story, aber warum hört sie mittendrin auf?

der rest musste zum korrekturlesen,...

  • Gefällt mir 2
Bluesman81
Geschrieben

Also bis jetzt war ich ja nur gewohnt dass viele weibliche Deutschlehrer hier sind aber es sind wohl auch ein paar männliche dabei die Geschichte wird auf jeden Fall noch weiter gehen

  • Gefällt mir 1
Bluesman81
Geschrieben

Damit hier auch alle zufrieden sind die Korrektur werde ich auch noch mal machen aber manchmal ist es halt so wenn man in den Fluss ist schreibt man einfach

  • Gefällt mir 3
love-with-sex21
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten, schrieb Bluesman81:

Also bis jetzt war ich ja nur gewohnt dass viele weibliche Deutschlehrer hier sind aber es sind wohl auch ein paar männliche dabei die Geschichte wird auf jeden Fall noch weiter gehen

ist nicht nötig deutschlehrer zu sein, oder deutschlehrerin........mit normalem menschenverstand ist die schreibweise nicht zu erklären,...

wobei,...ich las die magisterarbeit meiner damaligen freundin zur korrektur,.....

habt ihr alle kein word, oder openoffice? tippfehler sind ja okay,...... aber davon sind wir hier mal wieder weit entfernt,.....

glaube meine signatur wird: armes deutschland

soll arbeitstellen geben bei denen der besitz eines tollen mobiltelefons stärker ins gewicht fällt als der deutschen sprache mächtig zu sein,.

 

p.s.: Auch hier darf ruhig kritisiert werden,...... das schriebst du doch?

bearbeitet von love-with-sex21
  • Gefällt mir 3
WortSpieler
Geschrieben

Ja, wenn man so in den Fluss ist, dann kullern die Buchstaben einfach so raus wie sie wollen, da kann man nix gegen machen.

  • Gefällt mir 1
Kiss_Ma_Cherry
Geschrieben

Nicht schlecht ☝🏽️😊

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nicht jeder hatte in Deutsch eine Eins, aber jeder wird hier wohl verstanden haben, worum es geht.

Die Geschichte ist bis jetzt sehr geil und ich finde es klasse, das Bluesman sie geschrieben hat,

ich freu mich schon auf die Fortsetzung.

chiko277
Geschrieben

Du bist aber auch nicht schlecht Cherry,könntest du das auch sein?

  • Gefällt mir 1
love-with-sex21
Geschrieben (bearbeitet)
vor 38 Minuten, schrieb rolleken6:

Nicht jeder hatte in Deutsch eine Eins, aber jeder wird hier wohl verstanden haben, worum es geht.

Die Geschichte ist bis jetzt sehr geil und ich finde es klasse, das Bluesman sie geschrieben hat,

ich freu mich schon auf die Fortsetzung.

stimmt, in dem punkt, dass nicht jeder eine eins hatte,....... aber muss darum jeder eine 5, oder eine sechs gehabt haben? worum es geht? um eine deutschlehrerin, die ihn halbnackt empfing uns sowas von benommen war ob seiner eloquenz, dass sie nicht anders konnte, das zu tun, was er sagte..

der besuch einer hochschule im zweiten stock ist auch nicht zwingend voraussetzung

auch ich freue mich auf die fortsetzung,...... vor allem auf die stelle an der ihm die tussie dann sagt, dass sie deutschlehrerin ist und er sich jetzt vom acker machen soll

 

p.s.: polarisierung hat nichts mit dem erdmagnetfeld zu tun

bearbeitet von love-with-sex21
  • Gefällt mir 1
Bluesman81
Geschrieben

Ach ist das herrlich es gibt doch auf jeder Plattform Provokateure und Provokation und ich möchte noch mal zu zufügen dass ich immer im Dunkeln lasse darüber was davon wahr ist und was nicht

 

Ich schreibe gerne diese Geschichten aber noch viel schöner ist es sie zu erleben auch wenn es nicht immer auf die gleiche Art und Weise ist wie ich es schreibe

  • Gefällt mir 3
Klam_Swietz
Geschrieben (bearbeitet)

Bluesman81,

ich schreibe nichts zum Inhalt Deiner Geschichte. Damit will ich im Dunkeln lassen, ob ich sie gelesen habe. Ich will Dir nur einen Tipp geben, was Dein Auftreten betrifft. Ich verrate aber nicht, ob ich das gut oder schlecht finde. Und weiter gehts:

Ein Autor (männlich oder weiblich) sollte sich meiner Meinung nach sehr zurückhalten, wenn seine Geschichte veröffentlicht ist. Durch häufiges Reagieren auf Kritik verliert er etwas, das ihn interessant macht, nämlich seine Position jenseits seiner Leserschaft.

Stell Dir eine Lesung vor! Du hast aus Deinem Werk gelesen und es beginnt unter den Zuhören eine Diskussion darüber. Wenn Du zu diesem Zeitpunkt noch anwesend bist, erwarten die Leser Antworten. Lässt Du Dich darauf ein, wirst Du vom Autoren zum Diskutierer. Besser wäre, wenn Du Dich sofort nach dem Lesen verdrückst. Das tut Deinem Ruf nur gut.

Es ist nichts dagegen einzuwenden, wenn man eine Aura des Geheimnisvollen um sich zu wehen versucht. Und was Schmähungen und Jux betrifft: Darauf sollte niemand antworten, denn wenn Du eine Weille wartest, greifen die Mods ein und löschen die Posts, die hier nicht hingehören.

Über die Qualität Deines Werkes äußere ich mich nicht.

Kollegiale Grüße

Klam

bearbeitet von Klam_Swietz
  • Gefällt mir 4
SevenSinsXL
Geschrieben

Es sollte viel weniger Pornofilme im Netz geben.

Damit Mann (oder auch Frau) endlich mal wieder eigene und realistische Fantasien entwickelt. Solche Stories sind einfach nur gääääääähn.... weil völlig aus der Luft gegriffen.

  • Gefällt mir 5
×