Jump to content

Die Überraschung 2

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nette Geschichte und ich hab hier jetzt schon oft solche gelesen und irgendwie habt ihr komischerweise alle immer die gleichen Kerle, die euch wie scheiße beim ficken behandeln. Nur reiner Zufall oder....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

nicht übel die geschichte. aber auch sehr unreal. eine frau ist anders gebaut was das spritzen angeht. aber oft ist der wunsch eben vater  des gedankens. der text ist sicher von einem mann. grins

um eine frau so sehr zum squirten zu bringen bedarf es anderer spielarten. wenn sie es denn will ?

geile grüße an alle spritzfreudigen.

tantrafreund

Geschrieben

Beste Grüsse

Tom..-)

Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Mena29:

Nette Geschichte und ich hab hier jetzt schon oft solche gelesen und irgendwie habt ihr komischerweise alle immer die gleichen Kerle, die euch wie scheiße beim ficken behandeln. Nur reiner Zufall oder....

Mag schon sein, denn die gibts oft . Muss man nur glücklich finden ;)

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb ClassicTom500:

Beste Grüsse

Tom..-)

LG zurück ;)

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb tantrafreund001:

nicht übel die geschichte. aber auch sehr unreal. eine frau ist anders gebaut was das spritzen angeht. aber oft ist der wunsch eben vater  des gedankens. der text ist sicher von einem mann. grins

um eine frau so sehr zum squirten zu bringen bedarf es anderer spielarten. wenn sie es denn will ?

geile grüße an alle spritzfreudigen.

tantrafreund

Sorry wenn du es genau wissen willst kannst gerne den Telecheck haben und dich dann hier entschuldigen. Im übrigen bist du anscheinend sehr unwissend was das squirting angeht :) ernsthaft .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb tantrafreund001:

nicht übel die geschichte. aber auch sehr unreal. eine frau ist anders gebaut was das spritzen angeht. aber oft ist der wunsch eben vater  des gedankens. der text ist sicher von einem mann. grins

um eine frau so sehr zum squirten zu bringen bedarf es anderer spielarten. wenn sie es denn will ?

geile grüße an alle spritzfreudigen.

tantrafreund

So Tantrafreund , meine Handynummer hast du per Nachricht gesendet bekommen. Nun sehen wir ob du mit deinen 61 Lenzen auch Eier hast und anrufst oder ob du nur hier unzufrieden umher maulen kannst. LG Tanja 

  • Gefällt mir 2
schnuffele7
Geschrieben

Also hab die Geschichte gelesen. . Super toll geschrieben  man kann mitfühlen! !!

Die Geschichte  hier jetzt zu zerpflücken oder in Frage zu stellen find ich Mist...Ob sie nun erfunden ist oder erlebt wurde was solls 

Wer keinen spass an der Geschichte hat muss sie ja nicht lesen!!

Und immer alles in Frage stellen? ??? 

Es ist poppen de... und Geschichten de und spass de!! Nicht vergessen

 Von meiner Seite aus grosses Lob an die Verfasserin ich hoffe auf noch mehr!!!! 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb schnuffele7:

Also hab die Geschichte gelesen. . Super toll geschrieben  man kann mitfühlen! !!

Die Geschichte  hier jetzt zu zerpflücken oder in Frage zu stellen find ich Mist...Ob sie nun erfunden ist oder erlebt wurde was solls 

Wer keinen spass an der Geschichte hat muss sie ja nicht lesen!!

Und immer alles in Frage stellen? ??? 

Es ist poppen de... und Geschichten de und spass de!! Nicht vergessen

 Von meiner Seite aus grosses Lob an die Verfasserin ich hoffe auf noch mehr!!!! 

Dankööö und liebs Grüßle Tanja

  • Gefällt mir 1
felix3466
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb MadCoupleRa:

Dankööö und liebs Grüßle Tanja

Ganz genau. Die Geschichte ist gut geschrieben und darauf kommt es an. Ich war mit meinem Kopf dabei und wär es gern auch live gewesen.

Es ist doch völlig egal ob wahr oder Fantasie, schließlich geht es um die Geschichte.

Ich laß mir den Spaß daran nicht verderben und deshalb glaube ich schon allein für mich, dass Du es real erlebt hast

Aber ich glaube nachdem Du Deine Nummer an so einen Motzer geschickt hast, verfolgen einige die selbe Strategie.

Oh Gott, dann hab ich einen Fehler gemacht.!

Lass Dich bitte nicht verunsichern und lass uns nicht zu lange warten auf eine Fortsetzung.

LG

Geschrieben

Diese Diskussionen...

Ist wirklich völlig nebensächlich, ob erfunden oder real. Die Geschichte finde ich gut geschrieben und sie macht an. Da bekommt Mann Lust.

Darum geht's doch.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb MadCoupleRa:

Tom führte mich in einen anderen Raum. 
" Knie dich hin", befahl er mir. 
Ich spürte einen weichen Teppich an meinen Beinen. 
Er hob mein Kopf an, ich spürte seine Lippen auf meinen und es ergoss sich Sekt in meinen Rachen. 
Er bewegte sich von mir weg, mein ganzer Körper kribbelte vor Aufregung . Was hatte er nur mit mir vor? 
Ich spürte wie etwas meinen Rücken entlang,  runter zu meinen Arschbacken fuhr, und dann vor zu meinen Brüsten. Es musste eine Klatsche sein. Er fing an um meine steifen Nippel zu fahren und klatschte meine Titten leicht ab. 
"So wie deine Nippel stehen, scheint dir deine Behandlung wohl zu gefallen , du kleines Miststück ." Sagte Tom. " Oh Ja", gab ich stöhnend von mir . 
" Mach dein Mund auf ", befahl er mir . 
Ich spürte seinen harten , prallen Schwanz in meinen Mund eindringen. Ich konnte seine Erregung schmecken. Sein Schwanz war wirklich ein Prachtstück. Ich begann genüsslich an ihm zu saugen. Es schien ihm zu gefallen. 
" Oh ja so ist das gut, mmmm mach weiter so du Miststück ." 
Er hielt mich an den Haaren und fickte mit seinem harten Schwanz tief in mein Maul. Ich konnte seine Lusttropfen schmecken. Mein Saft lief mir an den Schenkeln runter. Er machte mich wahnsinnig. 
" Genug, das gefällt dir wohl auf noch?!" 
Er zog seinen harten Schwanz aus meinem Maul. 
" Steh auf." Befahl Tom mir. Er führte mich in ein anderes Eck in dem Zimmer. 
" Beug dich nach vorn, und Streck deine Arme aus." 
Ich lag auf einer Art Tisch, ich merkte wie er meine Hände fesselte. Ich war hilflos, mir gingen 1000 Gedanken im Kopf rum. 
Tom stellte sich hinter mich, " Du bekommst nun 10 Schläge auf deine geilen Arschbacken, ich will das du laut und deutlich mit Zählst, verstanden ?! " 
" Ja, ich habe verstanden ." 
Der erste Schlag prasselte auf meine Pobacke ein " Eins", es zupfte ganz schön , "Zwei",  ein Schlag nach dem anderen platzierte er auf meinen Backen. Sie waren bestimmt feuerrot, sie Zupften und Brannten ganz schön. 
" Braves Mädchen, gut gemacht. Zur Belohnung werd ich dich jetzt anficken. " 
Er stieß mir seine Erregung in meine klitschnasse Fotze, oh wie gut. Mir stockte vor Erregung der Atem, es tat so gut wie er Stoß um Stoß meine Fotze Fickte. Ich war kurz davor vor Lust zu explodieren. Da zog er ihn aus mir raus. 
" Los schleck deinen Mösensaft von meinem Schwanz , du geiles Miststück." 
Ich schleckte und saugte genüsslich meinen Saft von seinem harten Schwanz ab. 
Er macht mir die Handfesseln ab. 
" Dreh dich um, und leg dich auf den Tisch ", befahl er mir. 
Ich tat wie er mir geheißen. 
" Stell deine Beine auf, wir schauen jetzt mal was deine Fotze so alles kann." 
Ich bekam nicht mehr wie ein leises Stöhnen raus. 
Ich merkte wie was großes in mich eindrang. Das musste ein sehr großer Dildo sein, so groß war sein Prachtstück nicht. Er begann mich zu ficken. Auf einmal hörte ich ein Brummen, dies kannte ich von zuhause. Jetzt würde er mich fix und fertig machen, ich wusste es. 
Er hielt mir den Magic Wand an meinen Kitzler, und fickte mich mit dem großen Dildo ordentlich durch. Ich fing gleich an zu explodieren, ein Orgasmus nach dem anderen.
" Oh ja , oh fick mich , das tut gut " , krächzte ich. 
" Das gefällt dir du kleine Schlampe, nicht wahr ?! Nun wirst du noch für mich Spritzen bevor ich dein geilen Arsch ficken werden." Er nahm mir die Augenbinde ab und schaute mir tief in die Augen. Beugte sich zu mir und küsste mich Leidenschaftlich. 
Nun zog er den Dildo aus mir und fing an meine Fotze abzugreifen, wärend er mein Kitzler immer noch mit dem Magic Wand bearbeitete und ich einen nach dem andern Orgasmus bekam. 
" Jetzt wollen wir doch mal sehen wie gut du für mich Spritzt. Wenn du das gut machst, werde ich zur Belohnung dein Arsch ficken. Wenns mir nicht gefällt, bekommst du noch 10 Schläge." 
Er glitt mit seinen Fingern in meine heiße Fotze und hatte auch gleich meinen GPunkt gefunden, ich war kurz davor vor Geilheit durchzudrehen. Ich wollte seinen geilen Schwanz in meinem Arsch Spüren. 
Nun fing er an mich auszuwichsen. 
"Oh Gott , oh wie gut, mmmm jaaa." Kam es aus mir raus.
" Es wird schon ganz nass in deiner Fotze, du wirst jetzt schön Spritzen." 
Und schon fing ich an, es Spritze aus mir raus, es wurde alles Klatsch nass. 
" So ist gut , du geiles Miststück. Ich will mehr sehen. Los Spritz für mich. " 
" Oh ja, ich Spritz für dich. " brachte ich krächzend hervor. Er machte mich fertig , mein Körper bebte. 
" Bitte Fick mich, bitte ", bettelte ich. 
" Du meinst also , du hast er verdient , das ich jetzt noch dein geiles Arschloch ficke? Du kleine geile Schlampe! Du willst wirklich mein Schwanz in deinem Arsch?! " 
Er drehte mich um, zog mich vom Tisch, so das ich nur noch mit meinem Oberkörper drauf lag. 
Dann zog er mir den Plug aus meinem Arsch, und stieß seinen heißen , harten Schwanz in mich rein. Tom wusste was er tat, er fickte mich erst sachte und dann hart in mein Arschloch. Ich war in Extase, er fickte so gut , das ich vom Arschfick einen Orgasmus bekam. Es war gut seinen Schwanz in meinem Loch zu Spühren, raus und rein.  
" Oh ja, bitte Fick mich. Mmmm das is gut. Du machst mich wahnsinnig." Japste ich. 
" Ich fick dich bis  zur Besinnungslosigkeit du kleines dreckiges Miststück ", antwortet er und stieß heftig und immer heftiger in mich hinein. " Oh ja, Dreh dich um Miststück, los auf die Knie. Du wirst jetzt mein Saft schlucken." 
Ich drehte mich schnell um und schon kam sein leckere Saft geflossen, ich nahm alles auf und schluckte es genüsslich. 
Tom grinste mich verschmitzt an, streckte mir die Hand entgegen und half mir hoch. 
" Ich hoffe das war nach deinem Geschmack?" 
" Oh ja, das war sehr nach meinem Geschmack, du hast mich fertig gemacht ", entgegnete ich ihm grinsend. 
" Du wirst jetzt heim fahren und Mirko alles bis ins kleinste Detail erzählen. Dabei wird er dich auch nochmal ordentlich durch ficken." 
Wir gingen ins Wohnzimmer, ich zog mich an. 
" Danke für den tollen Fick, ich würde mich freuen wenn dies nicht einmalig bleibt ", verabschiedete ich mich. 
" Wenn es Mirko überzeugt was ich mit dir gemacht habe, werden wir uns Bald wieder sehen", er grinste und gab mir noch einen Abschiedskuss.

Nun saß ich im Auto und dachte nochmal über alles nach. Ich musste grinsen. Mirko war echt verrückt, deshalb liebte ich ihn ja so. 
Was er wohl jetzt noch mit mir anstellen würde wenn ich zuhause ankam ......... 

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Super geschrieben und der Inhalt sowie der Ablauf ....  1 a 

Mehr davon ...

Geschrieben

na leute. nun kriegt euch alle mal wieder ein. die geschte ist natürlich sehr geil geschrieben und sie ist auch kein fake. konnte mich am telefon davon überzeugen. respekt an ihren lover zu dieser spritzfreudigen frau.

wer aber nicht erst seit gestern hier angemeldet ist weiß was abläuft auf den fakeprofilen. und eine offene meinung hat nicht mit zerfleischen zu tun. oder sind wir hier bei " bauer sucht frau"?

mach weiter mädel mit deiner storry.

 

Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb Mena29:
vor 10 Stunden, schrieb Mena29:

Nette Geschichte und ich hab hier jetzt schon oft solche gelesen und irgendwie habt ihr komischerweise alle immer die gleichen Kerle, die euch wie scheiße beim ficken behandeln. Nur reiner Zufall oder....

Nette Geschichte und ich hab hier jetzt schon oft solche gelesen und irgendwie habt ihr komischerweise alle immer die gleichen Kerle, die euch wie scheiße beim ficken behandeln. Nur reiner Zufall oder....

 

vor 10 Stunden, schrieb Mena29:

Nette Geschichte und ich hab hier jetzt schon oft solche gelesen und irgendwie habt ihr komischerweise alle immer die gleichen Kerle, die euch wie scheiße beim ficken behandeln. Nur reiner Zufall oder....

 

Geschrieben

respekt kleine bayernlady für deine offene meinung. bin da ganz bei dir.

bin aber auch gespannt was du hier alles für antworten bekommst.

lustvolle grüße von der ostsee.

Tantrafreund

×