Jump to content
cornpop

Erotik Dates nur mit ungebundenen Mitspielern ... warum eigentlich?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Könnte ja sein, die Frauen verlieben sich....und dann?

  • Gefällt mir 3
Knut_Schmund
Geschrieben

Die meisten die das antworten,  sind entweder gemeinsam oder mit "Darfschein" unterwegs.....

Alles andere ist Betrug am Partner,  wenn nicht ungebunden. 

  • Gefällt mir 2
Souxxie
Geschrieben

Ich finde auch, man sollte auch im Interesse der Beziehung erst mal dafür sorgen, dass man dort eine für beide stimmige Alternative findet. Reden hilft. Ausprobieren auch. Zumindest sollte mit grundsätzlich offenen Karten gespielt werden. - ohne dass man dann haarklein das Wann und Wie preisgeben muss.
 

Und im eigenen Interesse gesprochen - sind die Dates gleich viel komplizierter und seltener. Man zieht da als Affäre den Kürzeren. Wozu, wo ich mir da doch lieber gleich wen anders ausgucken kann?

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Bei uns ist das ne prinzipsache

Natürlich muss ein gebundener mann die Entscheidung über anderweitige sexuelle Aktivitäten selbst treffen, aber wir wollen es nicht unterstützen dass er seine Partnerin möglicherweise verletzt indem er andere vögelt. 

  • Gefällt mir 2
Butterfley87
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Oli2711:

Warum werden die Männer eigentlich immer als die Bösen hingestellt. Gibt doch auch genug Frauen die das gleiche tun.

Und wer garantiert das die sogenannten "Singles" auch welche sind. 

Ist in meinen Augen sehr Naiv.

Wenn er nur vorgibt Single zu sein merkt man es ganz schnell...wie ein treffen abläuft...wie oft er sich meldet...wann er zeit hat...und und und...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich find es vorallem zeitlich schwierig, da ich nur an den Wochenenden Zeit habe.... Und da hat ein gebundener Mann eben keine Zeit .... Dieses Mal eben "geparkt" werden ist für jede Affäre schwierig  ... Das kann schnell aufs Selbstbewusstsein schlagen ....

 

gegen aufkeimende Gefühle ist keiner gefeit ... Das kann immer passieren ...

 

 

und und prinzipiell wenn man "fremdgeht" dann stimmt doch in der Beziehung etwas nicht 

 

  • Gefällt mir 5
zarathrustaHD
Geschrieben

weiss das deine frau auch? dann wär es ja ok....nicht ok ist das fremdgehen ohne einverständnis des partners...nicht des sexes wegen...eher wegen dem verlust des vertrauens und das kannste mir glauben, frauen ahnen sowas, ob du das möchtest oder nicht....Vertrauen ist die basis, sex ist nur ein bedeutungsloses exemple....ich denke das sollten sich die herren mal gründlich überlegen

  • Gefällt mir 5
pbg50
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb cornpop:

Als verheirateter Mann suche ich die gelegentliche Abwechslung auf fremde Haut. Das kann ein ONS sein, oder wenn es passt auch gerne mit der Option auf ein Wiedersehen.

Ich bin ganz offen und sage, dass ich kein Single bin. Obwohl bei den Profilen der angesprochenen Damen oder Paaren, es eigentlich ganz offensichtlich auch um ein sexuelles Abenteuer geht, bekomme ich oft die Antwort, "nicht mit einem gebunden Mann". Auf die Rückfrage warum eigentlich, bekommt man(n) dann meistens keine Antwort mehr 

Vermutlich haben andere Herren ähnliche Erfahrungen gemacht 

Die Frage geht daher in erster Linie an diese Damen und Paare: 

Was ist das Problem wieso ihr kein Date mit einem gebunden Mann wollt. Diese  sind vermutlich etwas vernachlässigt und haben daher oft mehr Feingefühl. Sie sind 100% diskret und klammern in der Regel nicht, das ist doch eigentlich ideal 

Wollt ihr euch doch eine mögliche Beziehung offen halten oder woran liegt es?

Ich bin mal gespannt 

Da gebe ich cornpop recht warum darf Sie es und Er nicht , deswegen sind wir doch alle hier ich möchte wie jede Sie ein Abenteuer erleben  . Dan liebe Frauen und Paare schreibt gleich keine Ehe Männer und nicht erst im Profiltext  dabraucht man nicht erst anklicken  .Man müsste eine Verein gründen wo Frauen nur Ehe Männer suchen  .

  • Gefällt mir 4
ullalove16
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb sommersonne44:

Ein gebundener Mann hat weder den geeigneten Ort noch ausreichend Zeit für eine Affäre. Ein Single bietet Wohnraum/Rückzugsort und hat ganze Nächte oder Wochenenden oder an Feiertagen Zeit. 

Es ist also entspannt, spontan und ohne,, ich muss mal schnell zu Hause anrufen,, 

Super geschrieben, genau auf den Punkt gebracht...ganz meine Meinung...

  • Gefällt mir 4
Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)

Es sind hier auch seeeeehr viele männliche Singles, die keine sind....aber ich brauche max 2 PNs, um das zu erkennen....und dann ist sofort...

 

"Ende im Gelände."

 

Wer lügt und betrügt,  der interessiert mich nicht und den unterstütze ich nicht bei seinem Tun. Punkt

.und meine Frage an den TE lautet:

 

Gestattest du deiner Frau,eigentlich auch die gelegentliche "Lust auf fremde Haut?"

bearbeitet von Marie-Anne
  • Gefällt mir 4
spowling
Geschrieben (bearbeitet)

@pbg50 Da kann ich dir nur recht geben!  Es gibt viele Frauen die noch nicht mal ihr Profil richtig ausfüllen können und man erst beim schreiben erfährt das sie nichts mit vergebenen Männern zu tun haben wollen. Obwohl Affäre, Seitensprung und dergleichen im Profil angegeben sind....

bearbeitet von spowling
  • Gefällt mir 2
Mickygirl
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb cornpop:

Als verheirateter Mann suche ich die gelegentliche Abwechslung auf fremde Haut. Das kann ein ONS sein, oder wenn es passt auch gerne mit der Option auf ein Wiedersehen.

Ich bin ganz offen und sage, dass ich kein Single bin. Obwohl bei den Profilen der angesprochenen Damen oder Paaren, es eigentlich ganz offensichtlich auch um ein sexuelles Abenteuer geht, bekomme ich oft die Antwort, "nicht mit einem gebunden Mann". Auf die Rückfrage warum eigentlich, bekommt man(n) dann meistens keine Antwort mehr 

Vermutlich haben andere Herren ähnliche Erfahrungen gemacht 

Die Frage geht daher in erster Linie an diese Damen und Paare: 

Was ist das Problem wieso ihr kein Date mit einem gebunden Mann wollt. Diese  sind vermutlich etwas vernachlässigt und haben daher oft mehr Feingefühl. Sie sind 100% diskret und klammern in der Regel nicht, das ist doch eigentlich ideal 

Wollt ihr euch doch eine mögliche Beziehung offen halten oder woran liegt es?

Ich bin mal gespannt 

 

pbg50
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb zarathrustaHD:

weiss das deine frau auch? dann wär es ja ok....nicht ok ist das fremdgehen ohne einverständnis des partners...nicht des sexes wegen...eher wegen dem verlust des vertrauens und das kannste mir glauben, frauen ahnen sowas, ob du das möchtest oder nicht....Vertrauen ist die basis, sex ist nur ein bedeutungsloses exemple....ich denke das sollten sich die herren mal gründlich überlegen

Weiss es auch Ihr Mann wen er auf Arbeit ist kann ich auch fragen  Die frage stllt sich immer ob Er Sie etwas wissen  ok das ein Junggesselle mit Wohnung besser dran ist klar Ihr dürft ja auch keinen mit nach hause bringen was denken die Nachbarn ist doch so oder fast vermute es jeder 3 ist heimlich hier ob Er oder Sie  es heist doch immer bitte diskret bei mir genau so wie bei einer Frau .

  • Gefällt mir 1
×