Jump to content
Secretmonkey

Im Büro verführt?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ihr Da,

 

 

ich arbeite für einen größeren Konzern  und ein Traum war es immer schon im Büro Sex mit einer "Kollegin"(Auch eine die man erst neu gesichtet hat) oder einer Fremden zu haben.  Das wäre so absolut  das Highlight. Deswegen habe ich Vorsorgehalber eine Packung Kondome im Schrank. Ich findefinde diesen Gedanken einfach nur mehr als erotisch und extrem  Geil.  Ich weiß auch wenn ich alle sorgen wie zb. Gekündigt zu werden etc. abschalte, würdr es auch dazu kommen. Aber ich möchte von einer Frau verführt werden. Das ist für mich der Zenith der Gefühle:-)

Was meint Ihr dazu? 

 

sveni1971
Geschrieben

Gelegenheit macht Liebe ...:safesex:

Aber du willst ja verführt werden, sicher ne schöne Fantasie. Aber egal ob nun verführt oder verführen, in der Firma eben immer nicht ganz ungefährlich, aber auch das ist dir ja klar.

Wenn es soweit ist kannst du uns ja informieren.

kinkyfranke
Geschrieben

Hallo Du da

vor 5 Stunden, schrieb Secretmonkey:

Hallo ihr Da,

 

 

ich arbeite für einen größeren Konzern  und ein Traum war es immer schon im Büro Sex mit einer "Kollegin"(Auch eine die man erst neu gesichtet hat) oder einer Fremden zu haben.  Das wäre so absolut  das Highlight. Deswegen habe ich Vorsorgehalber eine Packung Kondome im Schrank. Ich findefinde diesen Gedanken einfach nur mehr als erotisch und extrem  Geil.  Ich weiß auch wenn ich alle sorgen wie zb. Gekündigt zu werden etc. abschalte, würdr es auch dazu kommen. Aber ich möchte von einer Frau verführt werden. Das ist für mich der Zenith der Gefühle:-)

Was meint Ihr dazu? 

 

Hallo Du da, mit Sex im Büro würde ich gerade vorsichtig sein, wenn du in einem größeren Konzern arbeitest. Hatte mal 2 Kollegen, die meinten, das sie sich im Büro einsperren lassen hätten müssen, um es dann hemmungslos miteinander zu treiben. Haben sie mehrfach betrieben, bis sie erwischt und fristlos gefeuert wurden. Ein Flirt am Arbeitsplatz ist keine Schande, aber für den Fall der Fälle, nehmt euch ein Zimmer....oder ein Restaurant mit einer ruhigen Toilette zur Mittagspause.

oh_umberto
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Secretmonkey:

...deswegen habe ich Vorsorgehalber eine Packung Kondome im Schrank...

dann vergiß nicht die beizeiten auszutauschen, die halten nicht ewig (nicht das im moment des moments das gummi nicht mitmacht :flushed: )

cuddly_witch
Geschrieben

Ich hoffe, du bist da nur der Hausmeister und schreibst keine Briefe bei den ganzen Rechtschreibfehlern. Falls du doch im Büro bist, wäre es ja net schlimm, wenn de rausfliegst.... ;)

Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb cuddly_witch:

Ich hoffe, du bist da nur der Hausmeister und schreibst keine Briefe bei den ganzen Rechtschreibfehlern. Falls du doch im Büro bist, wäre es ja net schlimm, wenn de rausfliegst.... ;)

:smiley::smiley::smiley:

Geschrieben

 

vor 13 Stunden, schrieb cuddly_witch:

Ich hoffe, du bist da nur der Hausmeister und schreibst keine Briefe bei den ganzen Rechtschreibfehlern. Falls du doch im Büro bist, wäre es ja net schlimm, wenn de rausfliegst.... ;)

Oh, wie recht  du hast. Dennoch  würde ich mit solchen Äußerungen aufpassen.  Denn es könnte ja sein, dass dein gegenüber eine Lese und Rechtschreibschwäche hat oder Legastheniker  ist. Trifft bei mir Gott sei dank, nicht zu.  Ist halt passiert  (wenig Mühe  gegeben und am Handy eingetippt ). Schade finde ich, dass du mit deiner Aussage  den Menschen an Hand seiner Rechtschreibung, herabwürdigst. Dies sagt nichts über die Intelligenz aus. Ich denke mal, dass  der Thread inhaltlich gut zu verstehen ist.

Möchtest du nicht mit einem Erfahrungswert, oder einen Tipp, zu dieser Thematik  beitragen? 

Ich würde dir Empfehlen, solche Kommentare  zu lassen. Es kann auch den falschen teffen;-) 

 

VG

euer Affenkopf

 

Geschrieben

Von der Chefin verführt werden, könnt ich mir vorstellen. 
Nur leider habe ich keine Chefin :). 
Also wird es wohl ne Fantasie bleiben. 
Ausser man würde mal ein Rollenspiel machen, welche in so eine Richtung geht. :D

Geschrieben
Am 10.4.2016 at 03:31, schrieb Fredi85741:

Von der Chefin verführt werden, könnt ich mir vorstellen. 
Nur leider habe ich keine Chefin :). 
Also wird es wohl ne Fantasie bleiben. 
Ausser man würde mal ein Rollenspiel machen, welche in so eine Richtung geht. :D

Könnte ich mir auch vorstellen, aber bei mir ist es nicht anders. Keine Chefin da die mich verführen könnte:-P

vidiviciveni
Geschrieben

alter Grundsatz:

"tunke Deinen Füller nicht in Firmentinte"

Alles Andere kann fix zu wirtschaftlichen Problemen führen.

 

Mortar90
Geschrieben

Als ich mal als Werkstudent in einer Werbeagentur gearbeitet habe, saß irgendwann plötzlich ein Traum von Mädel direkt vor mir. Wenn ich also über meinen Bildschirm geguckt habe, konnte ich ihr ins Gesicht gucken (sie hat nie zu mir geguckt). Sie hat im Sommer auch tolle Kleider getragen, die ihre schönen Beine gezeigt haben. Leider war sie extrem schüchtern. Später habe ich auch noch erfahren, dass sie einen Freund hat. Und noch später, dass sie die Tochter vom Geschäftsführer ist.

NightingaleNRW
Geschrieben

Bei uns in der Firma :office: sind derartige Beziehungen oder sexuelle Affairen laut Betriebsordnung (§ 17) verboten und mit Abmahnung und / oder Kündigung bedroht. 

Begründung: Mögliche Störung des Betriebsfriedens. 
 
Die Betriebsordung wird in den Arbeitsverträgen (Dienstverträgen, Werkverträgen usw.)  als verbindlich anerkannt und jedem Mitarbeiter vor der Einstellung ausgehändigt. 


  :kissing_heart:

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Secretmonkey:

Könnte ich mir auch vorstellen, aber bei mir ist es nicht anders. Keine Chefin da die mich verführen könnte:-P

Dann pass auf das dir die Kondome nicht schlecht werden.

Geschrieben (bearbeitet)

dann mach nur nie urlaub und werde nie krank, und sowiso solltest du dann auch nicht so bald feierabend machen - lieber etwas länger bleiben, denn es könnte sein, dass du gerade an dem tag veführt werden könntest wenn du nicht in der arbeit bist.

bearbeitet von magnifica_70
Geschrieben

Sex im Büro, war das heißeste Erlebnis was ich je hatte! Leider nur einmal.

Das war so was von heiß. Hat sich ewig hingezogen.

Sie kam vorbei, etwas geküsst, berührt und einfach gegangen.

Nach einiger Zeit kam sie wieder vorbei. Das selbe nochmal.

Als der Zeitpunkt günstig war und ich da eh schon die ganze Zeit mit einem Ständer rumgelaufen bin hat sie ihn ausgepackt und mir erstmal ordentlich einen geblasen. Dann hat sie sich auf den Bürostuhl gesetzt und ich habe sie geleckt und als Highlight hatten wir zwei den geilsten Sex!

×