Jump to content
Mittagssonne

Zwei Gesichter

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Guter Anfang, das verspricht noch einige Überraschungen.

kyter
Geschrieben

Ich bin auch Gespannt was da noch alles kommt.Ich hoffe du Schreibst schnell weiter.LG

HotBody_70
Geschrieben

Toll geschrieben....bin gespannt

Hintertürxl
Geschrieben

Ach, lass mich doch dieser Typ sein:whipping:

Mittagssonne
Geschrieben

Clever Hintertürxl , dich selbst in meine Geschichte zu schreiben. Du wolltest ja schließlich der Auserwählte sein ,Respekt . Ich freue mich auf ein heißes Date mit dir .

  • Gefällt mir 1
HotBody_70
Geschrieben

Da wäre man(n) gerne dabei ;-)

  • Gefällt mir 1
Hintertürxl
Geschrieben

Oh man(n) geht die ran! Kaum im Zimmer reißt sie mir das Hemd vom Leib! Aber so nicht, meine Liebe, so nicht! Jetzt bist du dran! Runter mit der Bluse und wenn ich sie dir vom Leib reißen muss!

Aber so heftig, gleich beim ersten Mal? Lieber nicht! Als Knopf für Knopf, schön langsam!

Und jetzt: Runter mit dem Ding! Bah! Was für Möpse! Echt prall und die nippel sind schon ausgefahren, obwohl der BH noch drüber liegt. Soll ich sie von diesen Quälen erlösen? Aber natürlich, runter auch mit diesem Teil - ich bin ja schließlich auch "oben ohne" :-) 

oh, Wow! Ohne Verkleidung sind die Dinger noch schärfer als mit! Ich kann nicht anders! Ich muss die Nippel etwas zwirbeln, das verursacht schon ein leichtes stöhnen bei ihr. Na, dann will ich mal hören, was du dazu sagst: ich beuge mich vor und: Genau! Ich beginne zu saugen! Ja, das hätte sie sich nicht gedacht! Sie verdreht die Augen und stöhnt bereits jetzt ihre Geilheit voll heraus! Lange geht das nicht mehr gut mit uns, so wie wir beide loslegen.....

  • Gefällt mir 5
Hintertürxl
Geschrieben

So nicht meine Süße! Ich bin der dominantere von uns beiden und du tanzt nach meiner Pfeiffe! Na gut du wolltes Krawatte, du bekommst sie!

her mit den Händen! So, jetzt ist Ruhe! Deine Nippel haben auch schon mehr als genug, ich werde mal auf Tauchstation gehen. Mal sehen, wie dir das gefällt, wenn ich deine Knöchel massiere? Laaaangsam fahre ich jetzt mit meinen Händen nach oben. Knie, Oberschenkel und weiter? Nein! Meine Nase ist genau auf der Höhe deiner Pflaume und ich kann riechen, wie feucht sie schon ist. Bei den Spitzenabschlüssen der Strümpfe ist Schluss!

Hände wieder nach oben, Streicheleinheiten am Hals, ein zwirbeln der Ohrläppchen, und dieser Blick! Richtig wehleidig! Aber, da musst du durch! Auch ich trage eine stolze Latte vor mir her, aber ich weiß mich zu beherrschen, noch!

Jetzt stöhnt sie schon leicht auf bei jeder Berührung ihrer Nippel, man ist die geil!

Jetzt ist es Zeit, sich um den Rock zu kümmern - ratsch, und er ist offen! Geschmeidig rutscht er nach unten und? Oh, ihr Slip ist ja schon klatschnass. Ich wusste, dass ich eine starke Wirkung auf sie habe -aber so, selbst ich hätte mir das nicht träumen lassen!

So, mein Mädchen, Zeit dich endlich aufs Bett zu legen.....

  • Gefällt mir 3
Mittagssonne
Geschrieben

Ich habe mich bei meiner Wahl doch nicht geirrt . Er weiß was er möchte und er nimmt sich was er möchte . Nach solch einem Exemplar habe ich schon lange gesucht und jetzt endlich gefunden . Mit meiner unschuldigen Masche komme ich bei dem nicht weit,er scheint sich gut aus zu kennen.

So da liege ich nun mit zusammen gebundenen Händen und nur mit halterlose Strümpfen bekleidet . Was das wohl für ein Anblick für ihn ist . Wenn ich mir so seine Latte anschaue ,scheint ihm sehr zu gefallen was er sieht . 

Na endlich kommt er zum Bett und setzt sich auf mich . Seine Hände umfassen meine Brüste und meine Nippel freuen sich schon auf ihn. Und schon spüre ich den Schmerz ,der mich erregt . Erst gewirbelt er die Nippel und zieht dann an ihnen . Meine Brüste scheinen ihm zu gefallen ,sie werden von ihm zusammen gedrückt . Und auf einmal spüre ich seinen Schwanz zwischen ihnen. Erst bewegt er nur meine Brüste ,aber dann setzt er seinen Körper ein . Es gefällt mir seine Eichel dabei zu beobachten wie sie sanft hin und her gleitet . Das macht mir Lust auf mehr . Ich öffne meinen Mund und lasse meine Zunge frei . Die Zungenspitze berührt seine Eichel und er schaut im ersten Moment etwas verdutzt ,damit hat er wohl nicht gerechnet . Ein Punkt für mich . Ich umkreise den Schwanz und zeige ihm was ich noch für Talente habe . ...

  • Gefällt mir 3
×