Jump to content

Wie bekomme ich sie zum Dreier?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wir habe schon viel darüber gesprochen es fing letztes Jahr an. Da fragte ich sie ob sie Lust auf ein dreier hätte. Sie sagte ja wieso nicht, dann fragte ich sie wie sollte er sein, weil sie meinte ein dreier mit einer zweiten Frau käm nicht in frage für sie. Weil sie es nicht ertragen könnte wenn ich Sex mit einer anderen hätte. Wir legten dann auch die Spielregeln fest. Als ich einige Wochen später jemanden gefunden habe, machte sie ein rückzieher. Ende letzten Jahres fragte sie mich was ich daran so Geil finden würde und ich fragte sie was sie daran so Geil finden würde. Ich machte ihr denn vorschlag wenn sie will kann ich auch erst mal nur zuschauen und da sagte sie: Das könntes du doch garnicht und ich sagte doch. Ich fragte sie soll ich mal jemanden suchen und sie sagte ja. Als ich dann jemanden gefunden habe, meinte sie sie dachte das Thema sei vom Tisch.

 

Was ich nicht verstehe wenn sie ihn mir Bläst und ich sie mit dem Dildo ficke findet sie es geil, sagt aber nicht such jemanden ich will es real spüren. Sie meinte auch wenn ich so eine niete im Bett wäre wie ihr ex hätte sie sich schon mal drauf eingelassen.

 

Kann mir das jemand erklären wie ich sie dazu bekomme sich drauf einzulassen oder mir erklären wieso sie so ist?

 

P.s. Ein swinger club oder sowas kommt nicht in frage auch nicht so zu überraschen. Denn ich will das sie von sich aus sagt sie will es jetzt erleben.

Geschrieben

Sehr interessantes Thema, welches Paar kann den da was berichten?

DickeElfeBln
Geschrieben

@Te

wenn sie soweit ist/je sein sollte, wird sie es dich wissen lassen, ansonsten......garnicht

 

wie sollen wir dir dein weib erklaeren, wenn wir sie nicht kennen???

soniaundadam
Geschrieben

Hi,

versuche mal mit ihr pornofilme anzuschauen, und lass sie sich selber überzeugen! Vielleicht wird es ihr mehr gefallen wenn sie die Filme bzw. 3er Szene anschaut 

cuddly_witch
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Sexyrichter:

Was ich nicht verstehe wenn sie ihn mir Bläst und ich sie mit dem Dildo ficke findet sie es geil, sagt aber nicht such jemanden ich will es real spüren.

Kann mir das jemand erklären wie ich sie dazu bekomme sich drauf einzulassen oder mir erklären wieso sie so ist?

P.s. Ein swinger club oder sowas kommt nicht in frage auch nicht so zu überraschen. Denn ich will das sie von sich aus sagt sie will es jetzt erleben.

Man "bekommt" seine Frau nicht zu irgendetwas. Entweder möchte sie das und sagt dir das oder halt nicht. Mit dem Dreier würde ich also so machen wie im PS mit dem Swingerclub.

Ja und mit dem Blasen und dem Spielzeug ist doch auch ganz einfach und logisch. Im Prinzip gefällt ihr der Gedanke der mehreren Schwänze, aber ein echter 2ter kommt halt überhaupt nicht in Frage und so ein Dildo ist halt eine gute Alternative.

Zazie
Geschrieben

Wir sind ein relativ "junges" Paar, das aber großes Interesse an diesem Thema hat. Wie gehen wir vor, um den passenden Partner zu finden?

mariaFundtop
Geschrieben

Vielleicht hat sie Sorge, das wenn du ihr einen zweiten Mann bringst und das klappt, du dann sagst ,das du nun auch eine zweite Frau willst.  Und dann verzichtet sie lieber.  Frag sie das mal. 

Geschrieben

Wenn man eine feste Partnerschaft eingeht sollte man das gegenüber akzeptieren. Wenn sie nicht will, aus welchen gründen auch immer, dann ist es so! Entweder du liebst sie (was du mit einer Beziehung eigentlich eingehst und vor allem monogam lebst) oder du liebst sie nicht! 

Wechselstube
Geschrieben

Wenn Du wirklich Lust auf nen Dreier hast, such' Dir ne Freundin die es mitmachen würde. Dann sagst Du Deiner Frau, entweder sie macht den Dreier mit - Du hast aber auch noch eine Alternative, wenn sie das nicht will ....

 

It will open her mind.

Geschrieben

Ich befürchte ja.

Wechselstube
Geschrieben

Man muss seine Bedürfnisse auch mal durchsetzen.

schwandorfer01
Geschrieben

.....aber doch nicht auf diese Art und Weise!

ricaner
Geschrieben (bearbeitet)
Am 23.3.2016 at 17:53, schrieb Sexyrichter:

....Was ich nicht verstehe wenn sie ihn mir Bläst und ich sie mit dem Dildo ficke findet sie es geil, sagt aber nicht such jemanden ich will es real spüren.....

 

Am 24.3.2016 at 11:34, schrieb soniaundadam:

....versuche mal mit ihr pornofilme anzuschauen, und lass sie sich selber überzeugen!...

Sorry, aber es gibt doch immer noch einen großen Unterschied zwischen Phantasie und Wirklichkeit.... ;)

Und dabei sollte man es auch belassen und nicht mit allen Mitteln versuchen es vielleicht hintenrum noch zu ändern.... :crazy:

 

Nach dem Motto: Immer wieder damit anfangen, vielleicht sagt sie ja irgendwann doch mal "Ja"....  (mir fehlt hier gerade der "Kopfklatsch"-Smiley :crazy:!!!)

bearbeitet von ricaner
Geschrieben

Also wenn Du den Unterschied zwischen "beim Blasen nen Dildo benutzen" und nem Dreier nicht selbst erkennst, kann ich Dir auch nicht helfen!

Wenn die Freundin es nicht will, dann will sie es nicht. Und wenn du es durchsetzt wird das eure Beziehung danach dauerhaft belasten. Kann ich dir aus Erfahrung erzählen.

Wechselstube
Geschrieben

Und wenn er es nicht durchsetzt - ist er selbst dauerhaft frustriert. Besser die Partnerin ist frustriert ....

sinful_dreams
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Immoralisten:

ist er selbst dauerhaft frustriert. Besser die Partnerin ist frustriert ....

... was das ganze auch nicht besser macht.

Geschrieben

Wenn sie nicht will, gar nicht. Und lass dir bloß nicht so einen Scheiß einreden wie lieber die Partnerin frustriert als du.

Geschrieben (bearbeitet)

@ TE 

Vielleicht hat sie auch Angst, es könnte ihr mit dem Anderen besser gefallen, als mit dir?

Das ist zumindest das Risiko dass Du eingehst und die Chancen dafür stehen recht hoch,

wenn Du schon einen Dildo brauchst, um sie auf Touren zu bringen ...

bearbeitet von Slutchen
Wechselstube
Geschrieben

Es ist doch nicht tragisch, wenn SIE es mit einem anderen schöner findet - denn ihr Partner kann sie doch immer wieder mit anderen Schwänzen beliefern (mit denen es ja dann vielleicht auch wieder schöner ist).

Geschrieben (bearbeitet)

Hm, mir passierte das schon ein parmal, das Freunde nicht damit klarkamen, dass es mir mit dem 2. Mann recht gut gefiel, weshalb ich das manchmal auch ablehne, um mir Stress zu ersparen.

bearbeitet von Slutchen
Editor, oh Editor...
Wechselstube
Geschrieben

Es ist doch gerade Zielrichtung, dass es dem Partner/der Partnerin gut gefällt - mit den Ressourcen, die man ihm/ihr liefert. Meine pragmatische Sichtweise lehrt mich doch - je mehr gute Schwänze ich meiner Frau frei Haus liefere, desto weniger muss sie sich die ausser Haus suchen. Und SIE kann immer mich und alle Schwänze dieser Welt haben. Da auch sie Pragmatikerin ist, würde sie DAS niemals gegen irgend eine andere Lebenssituation tauschen ....

Geschrieben

Also ich möchte jetzt mal was dazu sagen. Ich brauche kein Dildo um sie richtig auf  Touren zubekommen, das bekomme ohne genauso gut hin. Es ist mal was anderes als immer die gleichen Nummer zu machen. Ihr könnt ja auch nicht immer das gleiche Jahre lang essen.

 

Ich habe mit ihr gestern gesprochen und sie sagte: Das sie sich nicht sicher ist ob sie einen dreier will. Ich habe ihr gesagt das sie sich Zeit nehmen soll und wenn sie es weiß soll  sie es mir sagen. Trotzdem bis hierhin danke für die Tipps. Ich hoffe ich bekomme noch welche die mir weiterhelfen können.

Wechselstube
Geschrieben

"sie soll sich Zeit nehmen" - ist schon ein bischen weichgespült, oder ?

Geschrieben

Wieso?

×