Jump to content
zartehaende38

Schwanz Größe ....erstaunlich liebe Poppen Gemeinde

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo liebe Poppen Gemeinde,

am Samstag kam auf Pro 7 die größte Untersuchung die es in Deutschland gegeben hat...
Es ging um das Thema...
na...
Na klar...Sex in allen Variationen.

Ganz erstaunlich war dort auch...das die Durchschnittsgröße beim männlichen besten Stück mit 14,5 cm angegeben wurde.
Erregt ...versteht sich.
Daher erstaunt es mich immer sehr..gerade hier sehr viele Teilnehmer zu finden...die dieser Norm nicht entsprechen....
Ohne jemand zu Nahe zu treten...entweder lügen hier viele...oder
bei Poppen de..sind echt die Ausnahmen...
Wie gesagt..das soll keine Diskussion anzetteln, wie groß muss er sein...und und und..
war nur mal so eine Feststellung...OK!

Interessant war...dann die Befragung ...was Frauen an Männern besonders schätzen.
Ehrlichkeit
Treue
Humor
But im Bett.
vielleicht ein nettes Arschloch..

Auch hier habe ich so meine Bedenken.
Wenn wir auf einem Zettel Wünsche ankreuzen...dann hört es sich doch immer gut an...
Erhlich muss er...oder sie sein...und und und...
Aber ich weiß nicht wie es Euch geht...ein bißchen ißt das Auge doch auch mit...
Und mir fällt es sehr schwer nur auf Charakterzüge zu schauen, wenn auch ich jemand überhaupt nicht attraktiv finde.
Dabei meine ich nicht attraktiv im Sinne von
Traum Figur, Traum Frau usw.
Aber das gewissen Etwas...was uns halt anziehend ist.

Wenn Frauen...wirklich auf die ersten 3 Dinge Wert legen...dann bitte Bewerbungen an mich...
Bin nämlich zur Zeit Single.
Der vierte Punkt...den kann ich nicht beurteilen....
Es gibt da unterschiedliche Aussagen...und ich denke...es liegt nicht immer nur an einem zu sage...der war gut..oder die war schlecht...
Manchmal ist es eben der Hammer, und manchmal paßt es nicht...
Finde es immer etwas zu einfach die Schuld beim anderen zu suchen...und sich selber als begenadeten Liebhaber darzustellen.
OK...das wars..
ich habe fertig...


bearbeitet von zartehaende38
Geschrieben

...die nehmen hier alle wachstumssteigernde mittel. außerdem fördert das die freiwillige feuerwehr. wenn hier jeder ein c-rohr in der hose hat, hat der waldbrand keine chance.


Asparagus1
Geschrieben

...die nehmen hier alle wachstumssteigernde mittel. außerdem fördert das die freiwillige feuerwehr. wenn hier jeder ein c-rohr in der hose hat, hat der waldbrand keine chance.



Es soll auch Bauern geben, die glauben, dass die Kühe mit den dicksten Eutern die fetteste Milch geben.


Geschrieben

...als ob es hier neben den unfassbar üppig ausgestatteten hengsten, deren gerödel schleifspuren auf der erde hinterlässt, auch noch dicke euter geben würde...
hier gilt doch small is beautiful...


Geschrieben

ich hab sogar den Eindruck, daß die Schwänze in den Profilen immer länger werden...

zwecks mir müßte sowas aber ned sein!

Was die Befragung angeht:

Das ist, finde ich, freilich ein Unterschied, suche ich jemanden für eine Freundschaft oder suche ich einen Liebhaber?

Bei einem Freund wird es mich ned stören, wenn er optisch ned meinen Vorstellungen entspricht, wohl aber vom Charakter. Letzteres überwiegt dann.

Wenn ich mir aber einen Liebhaber nehm, dann muß der mir mal in 1. Linie optisch gefallen,
ansonsten müßt ich mich ja schwerstens "überwinden", überhaupt was sexuell mit ihm zu machen.
Und daß es Überwindung braucht, ist dabei ja ned Sinn der Sache!

Das kapieren im übrigen viele Männer ned oder wollen es ned kapieren.
Die denken oft, sie könnten mit "gutem Charakter" punkten (was immer man auch drunter verstehen mag), wenn sie der Frau ned gefallen.
Die Frau, die einen Mann für´s Bett sucht, ist aber auch ein Augentier und hat da genauere Vorstellungen, als manchem Mann lieb ist.

Und "Abstriche" zu machen, wie dann oft gefordert wird, ist totaler Nonsens, denn dann macht es keinen Spaß mehr, wenn es nur noch unter Überwindung möglich ist.


Geschrieben (bearbeitet)

Mir ist das Aussehen des Partners sowohl bei einer normalen Partnerschaft wie auch bei einer Affäre wichtig. Er muss mich einfach optisch ansprechen sonst geht garnichts.

Die anderen Punkte sind natürlich auch wichtig, reichen für mich allein aber nicht aus.

Und so wie du schon gesagt hast - es muss sich dabei nicht um den Traummann handeln, bei dem sich alle umdrehen. Aber MIR muss er gefallen!


bearbeitet von AnnaPa
Geschrieben

Ja mich erstaunt es auch immerwieder das der Durchschnitt bei 14 cm liegen soll aber ich weiss auch nicht woran man das nun festmacht.

Nunja vielleicht dient es ja auch dem Ego des Mannes der eben keine 18-20 cm hat wie viele Frauen ja unbedingt der Meinung sein müssen das eben diese Grösse der Standart ist.^^


Geschrieben

die größen diskusionen hatten wir hier ja schon rauf und runter ,da wirt schon auch geflunkert werden aber ich muß auch sagen das die frauen in der swingerscene mit dem was sich bietet zufrieden sind ,aber auch geschichten erzählen von männern mit denen sie mangels masse keinen spass haben konten !
Die amis wählen sogar "mister small penis" , was da gezeigt wirt hab ich im realen noch nie gesehen, zu bewerben braucht sich kein mann über 5 cm wohlgemert länge,null chance zu gewinnen !

Was es mit den partner kreterien so auf sich hat ,finde ich auch treue ,erlichkeit usw. steht keinem auf die stirn geschrieben ,das erste wirt wohl atraktivität und sympatie sein alles andere ergibt sich spähter !
Ob wer einguter lover/in ist da unterscheiden sich die geschmäcker aber mächtig,da gibt es keine pauschale beurteilung !


Geschrieben

Ja sehe ich auch so. Ich würde sogar meinen das einige Damen und Herren so ein Kritärium haben welches einen Pornostar gleicht.

Soll jedoch jeder selbst für sich entscheiden da würde ich keinen an den Pranger stellen und mit dem Finger drauf zeigen.


Geschrieben (bearbeitet)

Ganz erstaunlich war dort auch...das die Durchschnittsgröße beim männlichen besten Stück mit 14,5 cm angegeben wurde.
Erregt ...versteht sich.



Is nix neues hier das gefühlte 95% der Männer hier Pferdeschwänze haben (und ich red nicht die Männer mit langen Haaren zum Zopf gebunden oder so)

Erhlich muss er...oder sie sein...und und und...
Aber ich weiß nicht wie es Euch geht...ein bißchen ißt das Auge doch auch mit...
Und mir fällt es sehr schwer nur auf Charakterzüge zu schauen,



Bei mir muss das äußere sch ein wenig stimmen, denn das is das erste was ich seh und wie erwähnt "auge ißt mit" ich fick net den Charakter


Ja mich erstaunt es auch immerwieder das der Durchschnitt bei 14 cm liegen soll aber ich weiss auch nicht woran man das nun festmacht.



Es wurde ein Studio gemacht..schmunzel..da wurde die DURCHSCHNITTGRÖßE berechnet *g*..da kann es durchaus passieren das einer nen 12cm schwanz hat und der ander einen 16cm und schwups sind es 14 cm durchschnitt

Nicht nur ihre Baguettes sind die längsten ... Französische Männer haben im europäischen Vergleich die längsten und dicksten Penisse (im erregten Zustand). Die Deutschen sind nur Durchschnitt.

Das behauptet eine Studie des Instituts für Kondomberatung in Singen (10 477 vermessene Männer aus 25 EU-Ländern). Franzosen haben danach 15,48 cm in der Hose (Umfang 13,63 cm).

Deutsche Männer liegen mit 14,61 cm Länge und 11,80 cm Umfang im Mittelfeld – knapp überm europaweiten Durchschnitt (14,27 cm lang, 11,70 cm Umfang). Die Griechen (12,18 cm lang, 10,19 cm Umfang) kommen dagegen etwas kurz ...


bearbeitet von Only_lickle
Geschrieben (bearbeitet)

oh mon dieu, c'est la response. tous l'homme a poppen est francai

















...die postende person weist darauf hin, nie behauptet zu haben, französisch zu können...








... die postende person weist darauf hin, dass sie mit französisch können, ausdrücklich nicht cunnilingus meint...das kann er!


bearbeitet von andrefantasy
Geschrieben

Viele Männer denken wohl: Großer Schwanz == Treffgarantie+Fickgarantie

Lustig ist aber tatsächlich das viele Frauen, wenn sie hier mal jammern, darüber sich aufregen das "er" nicht so groß war wie versprochen. Im Umkehrschluß heißt das aber dann leider doch das einige/viele Frauen nicht nur unbedingt das Aussehen an erster Stelle setzen sondern eben doch die Schwanzgröße...


Geschrieben

Danke Danke Danke.

hätte überhaupt nicht mit Antworten gerechnet.
Eben weil die Größendiskussion ist langweilig...hatten wir schon zu oft...
Mir ging nur spontan das Thema Ehrlichkeit ...auch beim
Verhältnis, Spaß whatever durch den Kopf.
Und da fand ich es halt sehr bemerkenswert...dass sich ausgerechnet hier...mathematisch kaum nachvollziehbar ...die Ausnahmen tummeln....

Habe teilweise sogar echt lachen müssen...

Besonders über Only-Lickle...ich fick nicht den Charakter..habe ich mich echt wegschmeißen können.
Ach ja...übrigens mal danke...das bis jetzt noch keine blöden Kommentare kamen wie..
Weiso...hast Du einen Kleinen...oder andere kreative Dinge...
Manchmal scheinen echte Spaßvögel hier am Werk zu sein.

Obwohl...klar...das muss ja so sein...
Denn wer kein Spaß hat am Vögeln...der wird sich hier wohl nicht anmelden...


Geschrieben

Im Umkehrschluß heißt das aber dann leider doch das einige/viele Frauen nicht nur unbedingt das Aussehen an erster Stelle setzen sondern eben doch die Schwanzgröße...



Falscher Umkehrschluß...wenn du eine Frau daten willst, die Körbchengrösse D angegeben hat und mit nem AA um die Ecke kommt

hatte mal nen date gemacht mit einem der 24x6 haben sollte..nun ja..12x3 wären passend gewesen..und ja DAS war wirklcih sehr enttäuschend

PS: TE schön wenn ich dir ein lächeln ins Gesicht zaubern konnte *g*


Schlüppadieb
Geschrieben

Es wurde ein Studio gemacht..schmunzel..da wurde die DURCHSCHNITTGRÖßE berechnet *g*..da kann es durchaus passieren das einer nen 12cm schwanz hat und der ander einen 16cm und schwups sind es 14 cm durchschnitt




wenn man die vielen Angaben anschaut, wo nur 0 cm drin steht, kommt das mit den durchschnittlichen 14 cm sicher irgendwie schon hin


Geschrieben

Prickelchen..ich wußte nicht das die Studie bei poppen.de gemacht wurde


Schlüppadieb
Geschrieben

Ganz erstaunlich war dort auch...das die Durchschnittsgröße beim männlichen besten Stück mit 14,5 cm angegeben wurde.
Erregt ...versteht sich.
Daher erstaunt es mich immer sehr..gerade hier sehr viele Teilnehmer zu finden...die dieser Norm nicht entsprechen....




na, er hatte aber irgendwie erwartet, das sich diese "Norm" hier widerspiegelt


Geschrieben

Meine Erfahrung: Manche sind ehrlich bei der Schwanzgröße, das ist aber eher die Minderheit. Die meisten Männer haben wohl mindestens zwei zentimeter draufgeschlagen. Manch einer auch 4. Nichts gegen Südländer, aber da werden aus 14 cm auch mal schnell 24. Das Imponiergehabe ist bei denen scheinbar etwas weiter verbreitet.

Und die Unsitte mit den 0 cm ... tja, die haben wohl was zu verbergen! Viele können sich auch schlicht kein Lineal leisten. Genau so wie es für viele ein Ding der Unmöglichkeit ist eine Digitalkamera zu besorgen - wer hat sowas heute schon??

Übrigens macht es nicht allein die Größe, weder bei Titten noch bei Schwänzen.


Schlüppadieb
Geschrieben

Und die Unsitte mit den 0 cm ... tja, die haben wohl was zu verbergen!




Wieso setzt Du voraus, das es was mit verbergen zu tun hat ? Vielleicht ist es einfach nur unwichtig. Ich halte es nicht für wichtig, jeden wissen zu lassen, ob ich ein Lineal bedienen kann.

Ich halte es aber umgekehrt auch nicht für wichtig, ob Frau ihre Körbchengröße angibt, weil es letztendlich mein Interesse an der Person eh nicht beeinflusst und daher auch keine Rolle spielt.


terroshi
Geschrieben (bearbeitet)

14 cm sicher irgendwie schon hin





Wenn man hier je nach Gemütszustand 18 cm, 22 cm oder 12 cm im entspannten Zustand angeben würde.


1. Fragen bei den Profilbesuchern entstehen.

2. Die Größe angezweifelt wird

3. Einige Doofköppe ein Psycho-Problem der Unzulänglichkeit bekommen, und aus ihren 14er Willie einen 24er Hammer machen würden.

Außerdem was nützt einem ein 24 cm Schwanz, wenn er nur nen Durchmesser von 2 cm hat.
Ein kleiner Tip.
Die erogene Zone bei der Frau, befindet sich vor allem im vorderen Bereich und nicht im Bereich des Muttermundes.
Da ist ne dicke Gurke besser als ne lange Nudel.

Manche Frauen vertragen Lange. Manche Frauen mögen dicke und kurze Schwänze, und mache Frauen eher dicke, lange Schwänze.

Für viele Frauen ist ein langer Schwanz auch sehr unangenehm und schmerzhaft.
Hab das einige Male selber miterlebt.
Einige mögen es auch, etwas zwischen Geilheit und Schmerz auf immer höheren Level zu erleben.


bearbeitet von terroshi
cuddly_witch
Geschrieben

Dass ist halt wie Männer brauchen ein grosses Auto, weil der Penis zu klein ist und die Männer auch immer bei der Körpergröße um mindestens 10-20 cm lügen. Die brauchen das halt oder finden sich total klein, oder kommen mit modernen Frauen net klar....ich weiss es nicht....lol


Geschrieben

Dass ist halt wie Männer brauchen ein grosses Auto...


Ich fahr Mini


Summertime777
Geschrieben


Die erogene Zone bei der Frau befindet sich vor allem im vorderen Bereich und nicht im Bereich des Muttermundes.



Die Klitoris ragt über der Scheide ein ganzes Stück in den Körper hinein. Das was man sieht, ist nur ein kleiner und äußerer (behäuteter) Teil des Nervengeflechts und ich weiß nicht wie es bei anderen Frauen ist, aber ich spüre auf jeden Fall was am (über dem) Muttermund. Von daher ist es eine Sache der (gemeinsamen) Anatomie, bzw. Kompatibilität zwischen äh Feder und Nut, nicht der einzelnen Passgröße, obs gut wird oder nicht.


Geschrieben

Da sagst du was, Summertime.
Ich hab auch schon festgestellt, daß ich mit manchen anatomisch ned zusammenpaß...


Summertime777
Geschrieben

@kooka: Naja, der Mann hat nie einen zu Kleinen, du bist dann ausgeleiert.


×