Jump to content
gazzman

Was würdet Ihr von dieser Stellung halten?

Empfohlener Beitrag

gazzman
Geschrieben

Hallo an alle,

eine meiner Lieblingsstellungen ist der Sex im Stehen von hinten. Neulich habe dieses Bild entdeckt und dachte mir sofort, dass es wohl sehr geil wäre eine Frau in dieser Position richtig schön von hinten durchzunehmen. Meine Freundin ist eigentlich recht gelenkig, aber so weit kommt sie leider nicht runter. Meine Frage an euch, was würdet ihr von dieser Stellung halten bzw. hattet ihr es schon mal in der Position? Und, welche von euch Frauen kommt so weit runter? Seid ehrlich ;o)


1.jpg


samaris2603
Geschrieben

a) ich bin dick und steif, und ich komme in diese position runter. nur das lange halten dieser stellung ist ein problem
b) ich geb dir mal den tip dich selber in diese position zu begeben und deine freundin schubst dich dann mal von hinten merhfach an. vielleicht vergeht dir dann dieser gedanke ganz schnell wieder . sie darf dich dabei gerne am becken halten


Geschrieben

Meine Frage an euch, was würdet ihr von dieser Stellung halten



Ich mag's nicht, wenn mir das Blut so in den Kopf läuft


RidiReloaded
Geschrieben

Nichts leichter als das!!!!

( wenn nur zur Zeit mein Ischiasnerv nicht nerven würde!)


gazzman
Geschrieben

Also wenn ich Sie von hinten nehme, ist das meist im Stehen und wenn sie dann weit runter geht, darf ER natürlich nicht vollkommen hart sein, eher halbsteif. Dann geht er auch flexibel rein und für sie tut es nicht weh. Kann sie so auch richtig "hämmern", sie steht drauf und ich erst recht.
Allerdings gebe ich mausi recht, die Stellung ist eher was für den "Abschluss", denn lang kann sie weit runter gebeugt nicht stehen, auch wenn sie es gern würde.

Hm, frage mich was all die Männer hierbei denken würden, die eine Yoga-Expertin zu Frau haben....


Geschrieben

Nur zum besseren Verständnis: ist das Schwarze eins von diesen Verhütungspflastern, um die es hier kürzlich ging


Schlüppadieb
Geschrieben

a)... nur das lange halten dieser stellung ist ein problem



nimmste n Schemel für die Hände


ispy36
Geschrieben

wieso muss ich jetzt an die klatschenden eier denken?


Lilleblomst
Geschrieben

Ohrkino


ispy36
Geschrieben

neee.. wahrscheinlich eher, weil sie ja quasi dabei zuschaut und applaudiert?


Geschrieben

.. Meine Freundin ist eigentlich recht gelenkig,..



Geschlecht:
Mann (Single)


w0lkenr7
Geschrieben

Die Pysiotherapeutinnen im BWZK Koblenz hatten das drauf. Die kamen manchmal zum Kerle Aufgeilen vorbei, dann haben sie schon mal eine Kostprobe ihrer Fähigkeiten gezeigt.


Geschrieben

Kann mir mal bitte wer sagen, was an dieser gezeigten Position so besonderes ist? Inwiefern unterscheidet es sich davon, eine Frau von hinten zu vögeln, die im 90° Winkel vorgebeugt steht?


Geschrieben

Kann mir mal bitte wer sagen, was an dieser gezeigten Position so besonderes ist?


So muss Frau sich die ganze Zeit die schaukelnden Eier anschauen
Gruß Gaby


Geschrieben

So muss Frau sich die ganze Zeit die schaukelnden Eier anschauen
Gruß Gaby



Ahhhh....

Äh, wird sie davon nicht seekrank?


Geschrieben

Ja eben ,
ich liege , wenn ich von hinten genommen werde am liebsten mit dem Oberkörper auf , dann poppt es sich entspannter
Zudem bin ich in einem Alter wo man es gemühtlicher mag
Gruß Gaby


Geschrieben (bearbeitet)

Kann mir mal bitte wer sagen, was an dieser gezeigten Position so besonderes ist?


Das Besondere ist, dass Du etwas, das eigentlich nach "schräg aufwärts" will, davon überzeugen musst, dass "schräg abwärts" was Besonderes ist...


bearbeitet von kuschelmut
Geschrieben

Tja, manche meinen halt, Sex wäre eine Art Leistungssport, und wollen den Rekord im 100m-Dauerficken brechen


mieh001
Geschrieben

eine meiner leichtesten Übungen


Geschrieben

Zeigen!
Zeigen!
Zeigen!


Geschrieben

Auf was der/die gemeine PoppenleserIne so achtet. Schon aufschlussreich. Anscheinend sieht niemand mal wirklich auf das Bild. Beachtet nicht die Diagonale durch die rechtwinklige Ecke, die eine gewisse Spannung im Bild erzeugt. Dazu das Ton-in-Ton des Bildes, durchbrochen vom blau/weissen Läufer, der genau auf Mass zusammengelegt ist.
Die durchgestreeckten Beine stehen im gewissen Widerspruch zu den leicht angewinkelten Armen. Der Zopf wiederum gaukelt dem Betrachter ein quasi 5tes Bein vor, dass Stabilität in das spannungsgeladene Bild bringt.


Geschrieben

Der Zopf wiederum gaukelt dem Betrachter ein quasi 5tes Bein vor,


Die meisten männlichen User hier kommen noch nicht mal mit ihrem 3.Bein klar...


Brisanz2009
Geschrieben

die Frage sollte eher heißen:

Wie lange könnt ihr diese Stellung halten?


Geschrieben

Die meisten männlichen User hier kommen noch nicht mal mit ihrem 3.Bein klar...


Na bitte, geht doch. Ausreichend aufmerksam gemacht wird es ERkannt

Wie lange könnt ihr diese Stellung halten?


Wieso das? Will ich das nachahmen? Nööööö. Wird doch schon alles gehalten.


mondkusss
Geschrieben

Meine Freundin ist eigentlich recht gelenkig............



laut profil isser single


×