Jump to content

Das soll wer verstehen!!!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Immer wieder lese ich hier dass er nicht zur Verabredung gekommen ist usw…. Das trifft aber auch auf die Frauen zu, zumindest was ich hier so lese……
Wieso, weshalb und warum meldet sich dann der eine oder andere hier an? Ist es zu „Hobby“ geworden Dates zu machen wo dann keiner erscheint? Sicher gibt es hier viele Fakes, wie woanders auch, aber scheinbar haben hier sehr viel Zeit, zu viel Zeit (liegt dann nahe das diese Arbeitslos und Kontaktlos sind und mit sich selbst nichts anfangen können……ausser andere zu „ärgern“).
Wie Tief kann wohl einer sinken?????


Niveaoderso
Geschrieben

Fakeprofil... Phantasiewelt ausleben... reales Treffen nicht möglich...


Hitzesuchend
Geschrieben

Schiss vorm Date...geschönte Selbstdarstellung...


cuddly_witch
Geschrieben

Das ist schön gesagt!

Meistens ist es wirlich so. Einige kriegen schon kalte Füsse, wenn man se anrufen will und kommmen mit Ausflüchten.

Ich persönlich finde das halt auch schade, weil entweder möchte ich mir wirklich mit dem Gegenüber treffen oder nicht. Diese sog. "Fakes" und "Kaltefüßekrieger" rauben echt nur eins.....meinen Glauben an die Menschheit und meine kostbare Zeit, die ich schon wieder mit jeemand anderem Nettes hätte verbringen können.


Geschrieben

Ich wurde auch mal versetzt. Aber ich würde diese Frau nicht Fake nennen. Sie hat einfach kalte Füße bekommen und sie hat sich nicht mehr getraut.....


Geschrieben

Oder es handelt sich um Dachdecker. Angehörige der Dachdeckerzunft müssen vor Ablegen der Gesellenprüfung einen Heiligen Schwur ablegen, niemals, niemals, niemals zu einem vereinbarten Termin zu erscheinen, sonst möge sie der Ziegel treffen.

Und auch wenn das eigentlich nur für geschäftliche Termine gilt, vermute ich, dass manche das auch aus Vorsicht auf private Termine übertragen.


Hitzesuchend
Geschrieben

Kalter Krieg und heiße Liebe.

Nun es muss ja nicht immer Klaus statt Gabi sein,
Manch schüchterne Person probiert es halt hier und ist dann vom "Erfolg" überfordert.


Trestertester
Geschrieben (bearbeitet)

Nicht zu vergessen, die Angst die Wahrheit sagen zu müssen, wenn zwischen dem Foto und der realen Abbildung dann doch so einige Unterschiede feststellbar sind.

Selbst die beste Beschreibung in Kombination mit einem Gesichtsbild, lässt keine Aussage über den Körper und z.B. den Kleidungsstil zu, der vielleicht genau dann nicht den Geschmack trifft.

Manche erscheinen zwar zur Verabredung, treten aber nicht in Erscheinung, d.h., sie beobachten aus der Ferne.

Eine Bekannte von mir macht das auch. Sie verabredet sich in einem Kaffee und genau gegenüber wohnt Ihre Freundin.

Von dieser Wohnung aus ist die Aussicht fantastisch und so hat sie erst einmal einen ungestörten Blick, um sich dann zu entscheiden, mache ich jetzt, oder lasse ich es bleiben.

Sie hat einen Job mit Publikumsverkehr und möchte deshalb sicher gehen, dass sie den Mann nicht kennt.

Zu früheren Zeiten sagte sie dann noch nicht einmal telefonisch ab, mittlerweile aber ruft sie den Armen an und sagt ihm dann die Gründe.


bearbeitet von Trestertester
Geschrieben

Oder es handelt sich um Dachdecker. Angehörige der Dachdeckerzunft müssen vor Ablegen der Gesellenprüfung einen Heiligen Schwur ablegen, niemals, niemals, niemals zu einem vereinbarten Termin zu erscheinen, sonst möge sie der Ziegel treffen.



Ach Zwiebeltorte ich hatte die Fantasie, dass mich damals eine Frau daten wollte, lass mich doch träumen...


Delphin18
Geschrieben

Das ist doch nun mal eine neue Qualität.

Kein Jammerthread, weil eine Möchtegerndaterin nicht erschienen ist, sondern ein Thread, weil einer gelesen hat, dass Möchtegerndaterinnen gelegentlich nicht erscheinen.

Und da gibt es noch Laute, die behaupten, dass das Forum langweilig wird.


Geschrieben

Also---ich habe auch schon mal kalte Füsse bekommen----aber abgesagt-----hinterher mir an den Schädel gepackt---MAnn,war ich blöd---Vielleicht purer Spass entgangen


machiavelli1974
Geschrieben

Vielleicht einfach so: Während dem schreiben nur geil und beim Treffen dann einfach kalte Füsse bekommen... hatte das auch schon... nicht hier aber in einer anderen Community.


Geschrieben (bearbeitet)

(liegt dann nahe das diese Arbeitslos und Kontaktlos sind und mit sich selbst nichts anfangen können……ausser andere zu „ärgern“).
Wie Tief kann wohl einer sinken?????

Wer mit solchen Rückschlüssen aufzuwarten weiß zählt zur Spitze der Gesellschaft! Die Verbindung "Date absagen = arbeitslos" ist schon echt gut! Noch besser finde ich allerdings, im selben Atemzug davon zu reden, dass jemand tief gesunken ist, der arbeitslos ist.

Vermeintliche Kausalkette:
arbeitslos+kontaktlos --&gt tief gesunken --&gt Date absagen

Ist es zu „Hobby“ geworden Dates zu machen wo dann keiner erscheint?

Bei einer Verabredung, wo keiner erscheint, muss sich zum Glück auch niemand über den anderen beschweren!



Heißt jetzt nicht dass ich es begrüße, unabgemeldet nicht zu einem Date zu erscheinen.


bearbeitet von Mehlbox
Geschrieben

...
Wie Tief kann wohl einer sinken?????



Das ist alles relativ, wenn man nur bedenkt, wie tief die Titanic gesunken ist.


LG xray666


×