Jump to content

Keuschheit

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

sagt mal liebe Gemeinde, was für Erfahrungen habt ihr damit und wie geht man damit um wenn man geil ist, aber nicht darf oder kann, bisher war das für mich nie ein Problem, wenn ich wollte konnte ich immer, aber jetzt bin ich schon kurz vorm betteln und hab noch immer mehr als 30 stunden vor mir

Nachtrag, ich merk schon, falsches Thema, wahrscheinlich betrifft es hier nicht viele


bearbeitet von Tollkirsche001
Nachtrag
SinnlicheXXL
Geschrieben

Du hast ein Problem damit, dass du noch 30 Stunden auf Sex warten musst???? Mal abgesehen davon, dass ich nicht verstehe, was du eigentlich wissen will und es ja wohl nichts mit Keuschheit zu tun hat, wenn man mal zwei Tage auf Sex verzichtet, denke ich, dass du dann in der Tat ein Problem hast!


Geschrieben

es geht darum, dass ich das nicht freiwillig verzichte, sondern muss weil es es so will und wenn du das nicht verstehen kannst, dass ich damit ein problem habe tut es mir leid, aber ich hab nun mal eine sehr ausgeprägte Libido und normalerweise gebe ich meiner Lust oft und gerne nach


Mopeder
Geschrieben

... was für Erfahrungen habt ihr damit und wie geht man damit um wenn man geil ist, aber nicht darf oder kann...



Na, eindeutig schlechte Erfahrungen, hätte meine Keuscheit gerne 25 Jahre früher aufgegeben , aber dafür hab ich jetzt trainierte Hände


curious03
Geschrieben

ich würde sagen, ablenken oder halt kalt duschen


Geschrieben

was für Erfahrungen habt ihr damit und wie geht man damit um wenn man geil ist, aber nicht darf oder kann,




nettes Rollenspiel ;-)

in dieser Zeit habe ich mich einfach abgelenkt ;-)
Dvd geschaut , bei ebay Sachen eingestellt usw usw

lenke Dich ab , aber bettel nicht ;-)


Geschrieben

Hi ,
ich würde in der verbleibenden Zeit Schuhe kaufen , das ist eine tolle Ersatzbefriedigung
Obwohl 30 Stunden warten zu müssen ist schon hart , besonnders wenn man die ganze Zeit dauererregt ist.
Gruß Gaby


Geschrieben (bearbeitet)

Na, eindeutig schlechte Erfahrungen, hätte meine Keuscheit gerne 25 Jahre früher aufgegeben , aber dafür hab ich jetzt trainierte Hände


trainierte hände sind nicht zu verachten, manchmal

ich versuch ja mich abzulenken, aber das fällt mir verdammt schwer, vorallem, weil ich weiß wie gut es mit ihm ist

schuhe kaufen ist eine gute idee oder ein paar neue dessous, da haben wir beide unseren spaß dran


bearbeitet von Tollkirsche001
Mopeder
Geschrieben

trainierte hände sind nicht zu verachten, manchmal



Siehst du , dann mach dir keine Gedanken um 30 Stunden, du hast ja auch Hände , ab 30 Jahre wird es problematisch


Geschrieben

Selbst ist die Frau ;-)


Geschrieben

das ist doch auch verboten , aber schön, dass mir das mal jemand sagt


Geschrieben

Wenn es die Männer doch machen, dann darf die Frau das wohl auch :-)


Geschrieben

aber nicht, wenn dein dom es dir verbietet, dann macht doch das ganze spiel keinen sinn mehr


Topbody
Geschrieben

sagt mal liebe Gemeinde, was für Erfahrungen habt ihr damit und wie geht man damit um wenn man geil ist, aber nicht darf oder kann, ...


Ich kann da nur Vermutungen anstellen und leider keine Erfahrungen beisteuern.
Wie ich hier im Forum oft lesen kann, melden sich Personen, die geil sind und (zuhause) nicht dürfen oder mangels Gelegenheit können, bei poppen.de an.
Da finden sich dann immer willige Ficker(-innen) - denken sie zumindest.


es geht darum, dass ich das nicht freiwillig verzichte, sondern muss ...


Das scheint hier mehreren so zu gehen.
Du bist also in bester Gesellschaft. Mach dich doch mit den Andern (Frustrierten) zusammen

Oder eröffne einen Jammerthread


Geschrieben


Oder eröffne einen Jammerthread


Am Besten im Diskussions-und Fragenbereich


Geschrieben (bearbeitet)

ich bin nicht frustriert weil ich keinen abkriege ******, lies mal richtig

es gibt also keinen grund für einen jammerfred, ich bin rundherum glücklich und werde von "meinen" männern auf händen getragen und das in jeder hinsicht


bearbeitet von CaraVirt
Textteile wg. Beleidigung entfernt
Topbody
Geschrieben

Am Besten im Diskussions-und Fragenbereich


Das hatten wir aber schon oft. Männliche Jammerthreads werden ganz schnell in "Der kleine Ärger" verschoben, weibliche Jammerthreads sind natürlich was ganz Anderes und damit einer Diskussion würdig


ich bin nicht frustriert ... du Spinner


Ein geschulter Psychotherapeut würde aus deinen Worten etwas Anderes lesen.

ich bin rundherum glücklich und werde von "meinen" männern auf händen getragen und das in jeder hinsicht


Der Glaube allein versetzt Berge.
Dir viel Glück


Geschrieben

Dass ihr immer gleich verbal ausfallend werden müsst.
Wenn Du Dein Szenario nicht über etliche Beiträge in diesem Thread verteilt hättest (in Eingangspost kann man ja so ziemlich alles reininterpretieren...)
Wäre auch klar was Du eigentlich willst.

Jetzt bleib locker, und tu was man Dir aufgetragen hat

Wobei ich mich frage, ob er jetzt auch "keusch" ist, oder lieber dafür sorgt, nicht bei der ersten Berührung abzuspritzen.


DerWeisseRitter
Geschrieben

@Tollkirsche: Schreib doch eine erotische Geschichte, und lass darüber etwas "Dampf" ab ...


Geschrieben

Hi ,
einige nehmen poppen.de viel zu ernst.
Wecher vernünftig denkende mensch gibt denn hier was darum was andere schreiben ?
Im Net können einem die größten Spinner gegenüber sitzen , besonnders hier bei poppen.de

Wenn hier eine Frau schreibt das sie darunter leidet das sie erst in 30 Stunden gevögelt wird kann man das doch nicht erst nehmen , das ist Unterhaltung , mehr nicht.

Gruß Gaby


Geschrieben


Wenn hier eine Frau schreibt das sie darunter leidet das sie erst in 30 Stunden gevögelt wird kann man das doch nicht erst nehmen , das ist Unterhaltung , mehr nicht.



Das sehe ich ganz genauso! und ich freue mich, dass es der Tollkirsche gut geht - außer natürlich dieses Problems, aber das lässt sich lösen


Geschrieben

Grade eben schaue ich zjm allerersten Mal in dieses Forum rein...
Und das Thema "Keuschheit" hatte mich interessiert, da ich es mit meinem Szene-Bereich in Verbindung gesetzt hatte...
Das es allerdings um eine so ausgeartete Diskussion geht, war mir nicht bewusst...

Ich dachte man setzt sich hier mit Themen auseinander, welche erregen, Lust machen, Erfahrungsaustausch oder Anregungen holen...
Da habe ich wohl etwas missverstanden.

ich bin noch nicht lange genug hier und verfolge hier keine Threads oder so, aber es hat den Anschein, es ginge hier um weit mehr, als die Lust am keusch leben zum Lustgewinn...

Schade.

Lilly


SinnlicheXXL
Geschrieben

Lilly, natürlich kann solch ein Thema auch am Thema diskutiert werden (auch wenn das u.U. etwas für den FSK-18-Bereich, wo wohl auch die ganzen BDSM-Themen zu finden sind, ist). Aber das Eröffnungsposting war derart unklar, dass sich mir nicht sofort erschloss, um was es eigentlich geht.

Tja - und wenn man länger hier ist, gewinnt man eben auch einen Eindruck von den Leuten, die häufiger hier sind. Da kommt einem Manches eben ein wenig seltsam vor!


Geschrieben

Nun wenn man unbedingt ein Problem haben möchte, findet man in der Tat eins....
Umgekehrt funktioniert es leider nicht so gut....


hannah65
Geschrieben (bearbeitet)

was für Erfahrungen habt ihr damit und wie geht man damit um wenn man geil ist, aber nicht darf oder kann .......


Ist ein schönes Spiel, aber wahrscheinlich etwas weniger schön für den/die mehr oder weniger freiwillig "keuschen" als für den/die, dem/der die "Keuschheit" zum Geschenk gemacht wird.

Das hilft übrigens, daran zu denken, dass man dem anderen etwas ganz besonderes schenkt, gerade wenn sonst immer seine Bedürfnisse sofort auslebt. Und Vorfreude kann auch recht geil sein....

Ich denke, das ist ein recht spezielles Spiel, das können und/oder wollen viele nicht verstehen.

*** edit by Mod ***


bearbeitet von CaraVirt
Textteile wg. Bezug auf inzw. gelöschte Inhalte entfernt
×