Jump to content
PaarRabenau

Wer mag es auch?

Empfohlener Beitrag

PaarRabenau
Geschrieben

Wer hat auch schon mal Nacktfotos seiner Frau mit Ihrem Wissen und Einverständnis anderen Männern (Freunden,Verwandten,Bekannten,Kollegen)gezeigt?
Und Sie dann dazu animiert sich ihnen auch real ,wie zufällig,Nackt zu zeigen?
Oder hat Männer unter einem Vorwand zu sich heim geschickt obwohl er wusste das Sie Nackt im Garten lag?
Ich habe es mit meiner Frau schon sehr oft gemacht.
Anfangs hat Sie sich noch in meinem bei sein anderen wie zufällig nackt gezeigt,um sich dann aber wie selbstverständlich dazu zu gesellen. Bei den ersten Berührungen von anderen war Sie noch unsicher aber mittlerweile dürfen die Männer alles mit ihr tun,es geilt Sie wahnsinnig auf wenn Sie vor meinen Augen gefingert,geleckt und gefickt wird.
Sie zeigt sich am liebsten den ganzen Tag im Sommer draussen nackt im Garten,Wintergarten,Pool und Haus.Und mittlerweile wissen es zahlreiche Männer(Postbote,Kurierfahrer,Schornsteinfeger,Nachbarn,etc)
Wer da mutig genug ist und zufasst wird von ihr rundum verwöhnt.
Und seit Sie das erste mal in eine Kur fuhr hat Sie es alleine ausgelebt und sich jeden Schwanz geangelt den Sie kriegen konnte


K_Blomquist
Geschrieben

ich bin nie "zufällig" nackt. aber wenn euch das auf euerem eigenen Grundstück Spaß macht, warum nicht.
Nacktheit im Garten ist erlaubt, wenn dieser nicht von der Straße aus einsehbar ist. und den exhibitionistischen Hintergrund sieht man euch ja nicht an.

Ich finde euer Posting allerdings trotzdem grenzwertig, denn es suggeriert, daß eine nackte Frau immer Sex will, wenn der Handwerker kommt. dies ist aber nur in extremen Ausnahmefällen zutreffend.


pausenkasper
Geschrieben

Die einzigen Nacktfotos, die es von meiner Frau gibt, sind die in meinem Kopf.

Ich stelle mir den Gedanken nicht so prickelnd vor, wenn schon so gut wie jeder mein Mäuschen begattert hat.

Irgendwie würde mir dabei die "Exklusivität" abhanden kommen.

Hat Deine Frau keine Sorge um "ihren Ruf", denn so etwas spricht sich sehr schnell herum?


SinnlicheXXL
Geschrieben

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!

Nein, ich kann eure Neigungen absolut nicht teilen! Nicht das Mindeste daran.


Geschrieben

ich auch nicht

aber wer's so mag


Ixforqu
Geschrieben

Wer hat auch schon mal Nacktfotos seiner Frau mit Ihrem Wissen und Einverständnis anderen Männern (Freunden,Verwandten,Bekannten,Kollegen)gezeigt?
Und Sie dann dazu animiert sich ihnen auch real ,wie zufällig,Nackt zu zeigen? ...



Sofern das alles so stimmt, bist Du demnach mit einer nymphomanisch veranlagten Exhibitionistin verheiratet?

Was Dich betrifft, hätte ich jedoch - nur aus Neugier - eine Frage: Was gibt Dir das Herumzeigen der Bilder? Warum machst Du das? Gibt es dafür einen besonderen Grund? Ist das eine Art Spiel in eurer Partnerschaft, in das ihr andere - nolens volens - einbeziehen wollt?
.


Geschrieben

Auf dem Lande nennt man so eine Frau Dorfmatratze, und ich fände es eher ungeil wenn der Name meiner Frau in diesem Zusammenhang genannt würde.


vampirchen
Geschrieben

Fantasie ist was tolles.


pausenkasper
Geschrieben

Das was der Bursche da schildert ist nun ja nicht so ungewöhnlich. Meist sind es zwar die abgelegten Liebhaber, die plötzlich in gewissen Portalen, eindeutige Fotos verbreiten.

Wir haben das sogar hier auf Poppen.De mehr als einmal erlebt, dass eine Frau ohne ihr Wissen mit eingestellten Fotos, verunglimpft worden ist.

Ich glaube manch einer macht sich überhaupt keine Gedanken dabei, wenn er die "Büchse der Pandorra" öffnet und so eine Sache in Gang bringt.


Geschrieben

Fantasie ist was tolles.



das habe ich auch gedacht


96angel
Geschrieben

Mal wieder jemand den Traumfänger abgestaubt


Tristania_
Geschrieben

Was gibt Dir das Herumzeigen der Bilder?


Stolz auf den Körper seiner Frau?


Für mich wäre das nichts.
Fotos, die ich meinem Liebsten schenke, sind exclusiv NUR FÜR IHN.
Und ich bestehe darauf, dass er sie mir zurückgibt oder löscht, wenn die Beziehung vorbei ist.



Vielleicht sollte der TE seine Frau hier bei poppen.de herumreichen.
Dann hätten wenigstens die ganzen Jammer-Threads der Ungef*ckten ein Ende.


durchschnitt7x
Geschrieben



Vielleicht sollte der TE seine Frau hier bei poppen.de herumreichen.


Dafür!


Tristania_
Geschrieben

Du erst wieder ...


Ich verurteile des Pärchens Spaß daran nicht ... finde auch die abwertende Bezeichnung "Dorfmatratze" nicht so wirklich prickelnd.
Ein Mann wird schließlich auch nicht für seinen Spaß verurteilt.


durchschnitt7x
Geschrieben


Ein Mann wird schließlich auch nicht für seinen Spaß verurteilt.


Na dann erkläre du mal als Mann öffentlich, oder auch hier im Forum, das du in den Puff gehst. Merkst was?


Tristania_
Geschrieben

Ich glaube, es hängt eher damit zusammen, dass das Geld von der gemeinsamen Haushaltskasse abgeht, wenn manN liiert ist. ^^


pausenkasper
Geschrieben

Digitale Bilder sind immer so eine Sache. Früher haben wir öfters auf Pfandauktionen, Kameras ersteigert (Das hängt mit einem Hobby zusammen, bei dem die öfter zu Bruch gehen).

Die Bilder und Filme, die dort noch drauf waren, waren teils echt heftig. Bei durchschnittlich jedem zweiten Gerät war das der Fall. Gleiches gilt für Handys und Laptops.

Eigentlich kann man derartige Geräte nur noch verbrennen, wenn man sie ausgemustert hat oder sie aus anderen Gründen technisch überholt sind.

Nur, wer macht das? Hinzu kommt, dass selbst Speicherchips, Festplatten, etc. teils trotz Löschung, von jedem zweiten 13 jährigen wieder hergestellt werden können.

Warum sollte man so ein Risiko eingehen?


mondkusss
Geschrieben

Ich glaube, es hängt eher damit zusammen, dass das Geld von der gemeinsamen Haushaltskasse abgeht, wenn manN liiert ist. ^^


och...da könnte man auch sagen, was ihr die neuen schuhchen und klamotten, bereitet ihm halt die hure etwas freude


Feger0
Geschrieben

Ich würde es nicht mögen......

Ihr schreibt auf eurem Profil, ihr hätte auch noch nebenbei Familie......
Hoffentlich keine Kinder. Wenn die eigene Mutter sich vom Nachbarn usw ....
Und seit Jahren keine Verhütungsmittel benützt...


Tristania_
Geschrieben

och...da könnte man auch sagen, was ihr die neuen schuhchen und klamotten, bereitet ihm halt die hure etwas freude


Von den Schuhen und Klamotten haben beide aber etwas länger was von ...


Geschrieben


Ich verurteile des Pärchens Spaß daran nicht ... finde auch die abwertende Bezeichnung "Dorfmatratze" nicht so wirklich prickelnd. [/COLOR]



Also der Tipp das er seine Frau hier mal rumreichen sollte zeugt auch nicht gerade von hoher Wertschätzung.


Tristania_
Geschrieben

Wenn sie Spaß daran hat, ist das sicher keine Abwertung.


Geschrieben

War gerade mal auf dem Profil . Etwas erstaunt hat mich aber das :

WAS WIR GERN MAL AUSPROBIEREN WÜRDEN
Fingern

Aha :-D


Geschrieben (bearbeitet)

Schreib ich das nächstemal halt Senftöpfchen, klingt auch viel netter.


bearbeitet von Collossus
pausenkasper
Geschrieben

Wenn sie Spaß daran hat, ist das sicher keine Abwertung.



Man kann sich selber auch abwerten.


×