Jump to content

Allgemeine Anregungen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie schon im Vorstellungsthread erwähnt sind wir ein junges Paar was nun seit 1,5Jahren zusammen ist.

Wir würden ganz gerne allgemein mal Anregungen sammeln was man alles so machen kann um das Sexleben etwas aufzupeppen/interessanter zu machen!

Deshalb würden wir gern einfach mal Ideen hören was ihr so bisher gemacht habt, was euch besonders viel Spaß gemacht hat, oder zu mindestens mal ein Versuch wert ist es auszuprobieren.

Wir freuen uns auf jede Menge Vorschläge!


Geschrieben

Ganz ehrlich das ist alles Primitiv hoch 10 was du mir da gezeigt hast.

Ich weiß ja nicht was der Threadersteller da vorher stehen hatte (wurde ja offenbar bearbeitet), aber trotzdem.

Was ist daran so verwerflich nachzufragen, und warum reagieren die Leute da so? Wissen sie vielleicht selber nichts, sind sie vielleicht frustriert und wollen so andere noch mit runterziehen?

Jeder der schon mal Sex hatte Weiß denk ich was man machen kann oder was man gerne machen könnte, das heißt ja aber noch lange nicht das das dann alles war!

Irgendwo wird's vielleicht immer mal die eine Idee geben wo man sagt: Hey da kam ich nicht drauf also probiere ich es mal aus oder auch nicht, und das hat für mich nichts mit den alter zutun!

Wenn Leute meinen sie sind so allwissend sollen sie halt ihre Erfahrungen oder Tipps teilen anstatt dann anzukommen von wegen wie scheisse bist du denn lass es lieber wenn dir nichts einfällt!

Und ganz ehrlich auch wenn wir hier zu den jungspunden gehören, geben wir auf solche Antworten nichts und rechtfertigen tun wir uns erst recht nicht (das nur am Rande falls hier auch so antworten kommen)


SinnlicheXXL
Geschrieben

Dati - leider kommen solche Fragen oft von Tastenwichsern, die sich nur aufgeilen wollen.

Aber wie soll man euch denn so etwas raten? Wir haben doch keinerlei Ahnung, in welche Richtung eure Gelüste gehen!
- Wenn ihr auf mehr Möglichkeiten steht, sucht euch Mann/Frau/Paar oder geht einfach mal in einen Swingerclub.
- Ist euch das nicht spektakulär genug, geht auf einen bekannten Parkplatz und wartet auf Mitspieler/Voyeure.
- Steht ihr auf BDSM, dann gibt es unendlich viele Varianten.
- Habt ihr Spaß an Rollenspielen, dann strengt eure Phantasie an.
- Wollt ihr es lieber sinnlich, dann versucht es mal mit Tantra.
- Ansonsten gibt es auch Pornos jeglicher Couleur, die ihr nachspielen könntet!

Keine Ahnung, aber ich finde es schon seltsam, dass ihr so jung und nach nur 1 1/2 Jahren gelangweilt seid!


BabetteOliver
Geschrieben

Wenn Ihr ernsthaft Anregungen sucht, was man bei Sex so alles machen kann, dann setzt Euch einfach mal mit der Profilmaske auseinander.
Geht gemeinsam die Liste der Vorlieben durch (Spezialtipp: die Begriffe lassen sich anklicken und dann landet man auf passenden Themen im Forum), dort dürftet Ihr die einen großen Bereich der Möglichkeiten zu Zweit kennengelernt haben.


Geschrieben

Dati - leider kommen solche Fragen oft von Tastenwichsern, die sich nur aufgeilen wollen.

Aber wie soll man euch denn so etwas raten? Wir haben doch keinerlei Ahnung, in welche Richtung eure Gelüste gehen!
- Wenn ihr auf mehr Möglichkeiten steht, sucht euch Mann/Frau/Paar oder geht einfach mal in einen Swingerclub.
- Ist euch das nicht spektakulär genug, geht auf einen bekannten Parkplatz und wartet auf Mitspieler/Voyeure.
- Steht ihr auf BDSM, dann gibt es unendlich viele Varianten.
- Habt ihr Spaß an Rollenspielen, dann strengt eure Phantasie an.
- Wollt ihr es lieber sinnlich, dann versucht es mal mit Tantra.
- Ansonsten gibt es auch Pornos jeglicher Couleur, die ihr nachspielen könntet!

Keine Ahnung, aber ich finde es schon seltsam, dass ihr so jung und nach nur 1 1/2 Jahren gelangweilt seid!



So etwas stellen wir uns unter einer Antwort vor danke schon mal dafür:

Partnertausch möchte ich (Mann) nicht, damit käme ich einfach nicht klar. Voyeure, Rollenspiele oder nachspielen daran haben wir bis jetzt noch nicht gedacht.

Klar das mit den Tastenwichsern stimmt schon (und wie ich les muss er sich anfangs wirklich dumm ausgedrückt haben), aber wer sich nun Wirklich hinter den Account verbirgt weiß man ja nie.

Und direkt langweilig würd ich jetzt nicht sagen, aber es kommt halt mit der Zeit eine gewisse Routine rein

Finde ein Funken ernst sollte man schon alles nehmen. Man weiß ja nie ob es vielleicht sein erstes Mal ist und sich so Tipps holt oder sonst was. Aber so dumme antworten die nichts mit der Frage zu tun haben finde ich persönlich doof, dann soll man lieber Garnichts schreiben und gut.

Danke aufjedenfall schon mal für deine Vorschläge


RidiReloaded
Geschrieben

Besucht doch mal einen Pärchenclub! Das kann sehr anregend sein!


DarkWiggler
Geschrieben

@TE:

Bei der Informationslage über euch (bez. Vorlieben, Erfahrungen, et cetera) ist es halt nahezu unmöglich etwas für euch hilfreiches zu schreiben. Das einzige was dann kommt sind so Sammelbegriffe wie BDSM, Rollenspielen, ...


Geschrieben

Bevor jetzt wieder Dinge wie Swinger-Club oder Rollenspiele kommen, fragt euch lieber mal, ob eure geheimen Wünsche (sofern es da noch welche gibt - wird in jeder Beziehung unterschiedlich offen behandelt) wirklich schon erfüllt sind.. Oft ist das nicht der Fall, weil sich ein Partner nicht traut..

In meinem Fall war es so, dass meine Ex-Freundin, vor allem nach einem Glas Wein, auf neue Dinge meinerseits sehr gut reagiert hat und viele Sachen, die sie sich nicht getraut hat zu äußern bei einer Initiative durch mich zu echt sehr gutem Sex geführt hat, von dem wir dann beide nicht genug bekommen haben..

Warum immer in die Ferne schweifen..?


Geschrieben

Was ist daran so verwerflich nachzufragen, und warum reagieren die Leute da so?


es ist wohl nichts verwerfliches dabei zu fragen .
du solltest aber bedenken das du dich hier in einem fsk 16 bereich befindest .
dies heißt nichts anderes das irgendwelche , vielleicht sogar detailierten , beschreibungen schnell in den fsk 18 bereich abgleiten würden und damit hier schlicht und ergreifend nicht so einfach möglich sind .


Liebegesucht001
Geschrieben

ohne euch auf die Füße treten zu wollen aber in eurem Alter, sorry,ist mir nie in den Sinn gekommen andere nach etwas zu fragen was mit Sex zu tun hat, Nein nicht weil ich prüde oder schüchtern bin(war ich noch nie ) sondern ich habe meine Fantasie spielen lassen... und glaubt mir... in meinen 20 gern gab es so Dinge wie BDSM , Gangbangs, Toys usw. noch nicht, jedenfalls nicht öffentlich... also "eigentlich" eingeschränkte" Möglichkeiten....
euer Profil hat ja Einschränkungen bezüglich Treffs... ihr wollt nur Menschen zum austauschen, nicht zum "Austausch"


cuddly_witch
Geschrieben

In den 20igern und 1 1/2 Jahre zusammen und jetzt schon Sexleben aufpeppen?

Seid ihr euch sicher, dass ihr richtig und gut für einander seid? Mit dem Sexleben aufpeppen kommt doch nach 10 jahren oder noch später, soweit ich weiß. Nach 1 1/2 Jahren kennt man sich ja noch gar nicht richtig.


Geschrieben


Seid ihr euch sicher, dass ihr richtig und gut für einander seid? Mit dem Sexleben aufpeppen kommt doch nach 10 jahren oder noch später, soweit ich weiß. Nach 1 1/2 Jahren kennt man sich ja noch gar nicht richtig.



ich bin sicher, das hilft den beiden ungemein...


Geschrieben

Irgendwann wird es leider nunmal "langweilig".Ich mag sachen die er nicht mag und andersrum.Es spielt doch überhaupt keine Rolle wie lange man schon zusammen ist!
Wenn einem die Ideen ausgehn,gehen einem nunmal die Ideen aus.


Liebegesucht001
Geschrieben

dann macht halt 3x hintereinander die 69er... oder nehmt das Kamasutra zu Hilfe... aber nicht nach der 112 schreien, wenn ihr euch nicht mehr entknoten könnt, die haben momentan genug anderes zu tun


SmartInfo
Geschrieben

Wir würden ganz gerne allgemein mal Anregungen sammeln was man alles so machen kann um das Sexleben etwas aufzupeppen/interessanter zu machen!


Weniger ist oftmals mehr und wer lange verzichtet, freut sich auf die wenigen Male.


×