Jump to content
Cayenne-Pfeffer

Worauf achtet ihr beim 1. Treffen?

Empfohlener Beitrag

Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Auch wenn man schon telefoniert oder Bilder ausgetauscht hat- das 1. reale Treffen ist doch "alles entscheidend" (zumindest darüber, ob es weitere geben wird).

Was sind die Dinge / Merkmale, auf die ihr als erstes schaut (und mich würde auch mal interessierten, ob es da wirklich gravierende Unterschiede zwischen Frauen und Männern gibt)


DickeElfeBln
Geschrieben

Ob Realität mit Internet Übereinstimmung bringen


Geschrieben

Ob Realität mit Internet Übereinstimmung bringen



*kreisch* Anhand der (angeblich gerne versandten) Schwanzbilder???? Beim Ersten Date???? Womöglich im Restaurant????


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Ich glaube nicht, dass ich mich mit jemanden treffen will, der mir vorher Schwanzbilder schickt.... egal, wie "toll" der bestückt ist.....grins


DickeElfeBln
Geschrieben

ich krieg nie welche...wenn ich nenn gesichtsbild anfordere....mach ich was falsch?
und dat wird noch schlimmer - die sind dann auch immer noch aktuell


Geschrieben

Ich hab auch noch keines bekommen, obwohl ich ja einen männlichen Sklaven suche. *lach*


Aber im Ernst, ich habe mich mal (erstmals) mit einer Frau zum Dinner getroffen, von der ich Bilder hatte (sie von mir auch). Ich hätte sie real aber nie im Leben erkannt. Was allein eine stark geänderte Frisur und Visagist ausmachen können. Dessen ungeachtet wars ein toller Abend, zumal sie auch so "anders" toll aussieht .

Mein "Hauptproblem" war also, sie überhaupt erstmal zu erkennen *lach*.


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

lach - mir hat mal ein Freund erzählt, dass er eine Frau gedatet hat, an der er 3x vorbei gefahren ist, weil er sie nach dem Foto überhaupt nicht erkannt hat- das war mindestens 15 Jahre alt... ist dann auch über einen Kaffee nicht hinaus gegangen....


DickeElfeBln
Geschrieben



Mein "Hauptproblem" war also, sie überhaupt erstmal zu erkennen *lach*.


Mist..ich hab da ne beidseitige Trefferquote von 100% - nicht mal heimlich weg funzt da


Geschrieben

Handy ist da auch sehr hilfreich *lach*.

Bei meinem Date ists auch beim Dinner geblieben, was aber im Wesentlichen daran lag, dass ich nach rund 6 Stunden vergnüglichem Geplaudere, beidseitig deutlich steigendem Alkoholpegel und nach einem langen Tag morgens um 02:00 allenfalls noch in der Lage wäre an einen Busen zu plumpsen und glücklich einzudösen *lach*.


nicht mal heimlich weg funzt da



*loooool* Da musst Du dann halt durch *lach*


DickeElfeBln
Geschrieben

Det ist ja auch vollkommen unwichtig.... ob jedes Date zum Bett führt... oder jibbet dafür Punkte...die man dann als Gutschein bei IKEA einlösen kann?







*loooool* Da musst Du dann halt durch *lach*

bin ich Frau genug, um das zu händeln


Geschrieben

Det ist ja auch vollkommen unwichtig.... ob jedes Date zum Bett führt... oder jibbet dafür Punkte...die man dann als Gutschein bei IKEA einlösen kann?



Wie, was, hä, darauf kommst echt nicht an??????

Das mit Ikea und Gutscheinen, beides, kann nur von einer Frau kommen. Männer hassen Ikea und sammeln keine Gutscheine .


DickeElfeBln
Geschrieben

Shit...wieder eine Antifakefalle


Geschrieben

Hi,
äußeres Erscheinungsbild, "Pflegezustand", Hände, Zähne und Schuhe.
Gruß Gaby


Bicolour
Geschrieben

Ich war letztens auch auf einen Kennenlernkaffee verabredet. Die Schwierigkeit mit dem Erkennen gab es nicht. Bei Interesse versende ich vorher ein (aktuelles)Foto, da ich hier keines eingestellt habe. Mann darf mich dann an meiner Haustür abholen.
Gucken, dass man ein gemeinsames Gesprächsthema findet und ob da eventuell ein Funke überspringt. War alles ganz nett im Cafe, passte aber trotzdem nicht so recht. Dann ging es ans bezahlen (hab ihm meinen Anteil rübergeschoben, ehe hier noch jemand fragt)und er hat der wirklich überaus freundlichen Bedienung sage und schreibe 40 Cent Trinkgeld gegeben. Satter Minuspunkt.


Mopeder
Geschrieben

Das ich nicht gesehen werde


Geschrieben

Das ich nicht gesehen werde



Der Helm schützt auch ganz gut vor einer Kopfnuss *lach*.


Geschrieben

Wichtig ist, daß was vorher schon gesagt und verschickt wurde.
Und das möglichst ausgiebig.
Das wichtigste sind die Normalo-Foto(s)
Dann baut man schon mal ein "Gefühl" für sein Gegenüber auf.
Bloß nix überstürzen !


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Hi,
äußeres Erscheinungsbild, "Pflegezustand", Hände, Zähne und Schuhe.
Gruß Gaby




Danke Gaby - das ist bei mir ähnlich... Augen noch.... und beim 2. Blick schaue ich auf seine Uhr... wenn der Mann Geschmack hat, ergibt sich daraus ein tolles Gesprächsthema...

ein Mann, der denkt, eine "Grande Complication" muss immer eine Frau sein... der muss noch was lernen - gröhl


Geschrieben



ein Mann, der denkt, eine "Grande Complication" muss immer eine Frau sein... der muss noch was lernen - gröhl



Oha, Chronometer + Chronograph + Rattrapante + Minutenrepitition + ewiger Kalender? Eventuell noch Selbstschlag? Als Armbanduhr? Nicht dass Du hier jetzt noch einen Jammerthread aufmachst mit dem Thema" Wie oft habt Ihr denn wirklich einen Mann getroffen mit einer Grande Complication am Handgelenk?".


Geschrieben

worauf achtet ihr beim 1. treffen ?


...auf mein bauchgefühl. soll ja angeblich nach ca 5 sec klar sein, ob man jemanden mag oder nicht. sowohl bei frauen als auch bei männern.

hatte letztens ein date mit einem mann von poppen.de und eigentlich hätte ich auch sofort wieder nach hause fahren können. aber das wäre sicher unhöflich gewesen. also eben ne kaffeetrink-prozedur ...irgendwie hab ich den nicht "wiedererkannt". viel kleiner als angegeben und ganz schlimme schuhe. irgendwie peinlich. ich hoffe, mich hat niemand gesehen


Geschrieben

Schuhe scheinen bei euch ja einen recht hohen Stellenwert einzunehmen. Gibt es etwas worauf Mann besonderen Wert legen muss? Gibt es Manolos für den Mann? Oder ein "must-be-Äquivalent"?


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Oha, Chronometer + Chronograph + Rattrapante + Minutenrepitition + ewiger Kalender? ... Als Armbanduhr? Nicht dass Du hier jetzt noch einen Jammerthread aufmachst mit dem Thema" Wie oft habt Ihr denn wirklich einen Mann getroffen mit einer Grande Complication am Handgelenk?".

Ich sehe, du weißt Bescheid- lach! Nein, einen solchen Thread würde ich hier niemals öffnen- das wäre was für ein Uhrenforum...mir hat nur die Assoziation so gut gefallen...
Ist so ähnlich, wie die Frage, warum Segelyachten immer weibliche Namen tragen: weil sie aufgetakelt und schwer zu steuern sind...grins

Übringens- ich habe nur einmal einen mit so einer Uhr getroffen- und das war rein geschäftlich - den hätte ich auch nicht gedated....
aber 'ne Nautilus oder Calatrava gibt es schon manchmal.....öfter natürlich eine Submariner oder eine Datejust (und auch jede Menge Fakes....wie immer im Leben)


Geschrieben (bearbeitet)

@curious.bs

Ich glaube es reicht schon, nicht in Sandalen mit weissen Socken zu kommen.


Wenn schon, denn schon. Für den preisbewußten Mann ist Loake zu empfehlen. Und keine Socken, sondern Strümpfe. Farblich passend zu Schuhen und Hose. Ggf. mit Strumpfhaltern.


bearbeitet von charitysex
Mopeder
Geschrieben

... viel kleiner ... und ganz schlimme schuhe. irgendwie peinlich. ich hoffe, mich hat niemand gesehen



Deshalb hab ich ja schon gepostet, darauf achten, nicht gesehen zu werden


Geschrieben

Und keine Socken, sondern Strümpfe. Farblich passend zu Schuhe und Hose. Ggf. mit Strumpfhaltern.



Ok - dann bin ich raus und muss mich über meinen Beziehungsstatus nicht mehr wundern ...


×