Jump to content
Discord21

Geghostet/einfach verschwunden - warum?

Empfohlener Beitrag

asslover_dd
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Maria2466:

Warum wird Frau hier von Männern geghostet? Vielleicht weil die Erwartungen nicht erfüllt werden

Das is jetzt ní Dein Ernst!?

  • Gefällt mir 1
Discord21
Geschrieben
Sollte es doch sein das Mann oder Frau dem gegenüber nicht zusagt dann gibts immer noch den nein danke button
Nebelglanz
Geschrieben

Aus meiner Sicht merke ich recht schnell, ob es Sinn macht oder eben nicht, allerdings besitze ich dann wenigstens den Anstand meinem Gesprächspartner dies auch mitzuteilen. Die Reaktionen der Herren sind vielfältig, oft wird eine Absage nicht akzeptiert und auch mal los gelästert, dann bin ich noch mehr froh, die entsprechende Entscheidung getroffen zu haben.

  • Gefällt mir 4
RoyoFoto
Geschrieben
Du darfst auch nicht vergessen egal ob Mann oder Frau wahrscheinlich bist du ihr einfach egal und das ist nicht böse gemeint. Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Kann man den/die Betroffenen als "Opfer" bezeichnen? 😂 - Wikipedia erläutert die Thematik ziemlich gut und bennennt auch Gründe dafür! - Alleine bist du damit jedenfalls nicht!
1of12
Geschrieben
Wahrscheinlich aus dem selben Grund wie ich: Der Funke der Begeisterung ist quasi nicht übergesprungen. Wenn das nach 2, 3 Mails nicht soweit ist, werden die Antworten seltener. Dauern länger. Irgendwann antworte ich eben har nicht mehr. Ich denke mir: Karma, hat nicht sollen sein. Die Website ist eher eine lustige Ergänzung als "letzte Hoffnung".
  • Gefällt mir 1
Lielan
Geschrieben
Gibts andersherum doch genauso. Manchmal passt es dann einfach nicht. Und das merkt man dann schon nach den ersten Sätzen... Das Problem ist das viele ein nettes "du es passt nicht" leider nicht akzeptieren und einen weiter von sich überzeugen wollen. Bleibt man bei seiner Meinung, dann kommen auch mal sprüche wie "du suchst ja hier sowieso nicht" und "so toll bist du auch nicht" (verletztes Ego) usw... Dann bleibt oft nur ein Klick auf "nein danke" um da weiteren Kindergarten aus dem Weg zu gehen.
  • Gefällt mir 5
SchwarzeSeele
Geschrieben
🤣🤣🤣👍👍 wie immer wieder weil viele hier ein Nagel im Kopf haben !!! Zu wenige Hobbys und zu viel Langeweile!!!
SchwarzeSeele
Geschrieben
Hier wird immerwieder nach 2 setzten be/verurteilt ... Schubladen denken eben!!
asslover_dd
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

Meine Güte es liegt schlicht und ergreifend daran das du der Frau nicht zugesagt hast. Eigentlich ganz einfach.

Mein Güte, einfach so zu schweigen ohne ein "..passt ni...sagst mir ní zu..(oder etwas ruppiger) keinen Bock mehr auf diese Unterhaltung.." ist schlicht unhoeflich! Ganz einfach, und nicht nur "eigentlich".

bearbeitet von asslover_dd
  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben
Wahrscheinlich ist nach 2-3 Sätzen die Luft raus...
Weibsbild1979
Geschrieben
Gerade eben, schrieb asslover_dd:

Mein Güte, einfach so zu schweigen ohne ein "..passt ni...sagst mir ní zu..(oder etwas ruppiger) keinen Bock mehr auf diese Unterhalrung.." ist schlicht unhoeflich! Ganz einfach, und nicht nur "eigentlich".

...ich  hab das früher getan. Aber eher um dann Ruhe zu haben. Aber dazu ist keiner verpflichtet. 2 Nachrichten sind nix....und wenn dann eben nix rüber kommt. Einfach Mal hinnehmen und gut ist.

  • Gefällt mir 1
Der_Mupfel
Geschrieben
Man bekommt meistens nicht mal den Hinweis,das es nicht passt. Einfach Funkstille. Wenn ich nach 48 Stunden nix mehr gehört habe, lösch ich den Nachrichtenverlauf und lass das Mädel dann auch in Ruhe 😎
Augenstern
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Paddy1982:

Und Frauen erfüllen längst nicht mehr alle Erwartungen. Also nicht immer die Schuld beim Mann suchen ( wenn auch schwer) ,aber Frau kann auch nach 1-2 Sätzen langweilig werden . Also liebe Männerwelt mehr Ego . Auch wenn man meint Frau umschmeicheln zu müssen , führt dieses auch nicht schneller zum Ziel.

Und genau das ist was von vielen nicht akzeptiert wird. 

Ich antworte auch immer und erkläre höflich. 

 

Aber wenn einer Real will und ich sag nein finde ich es nicht nett zu sagen ich bin armselig. 

Ich bin da auch noch so Bett und Antwort immer noch höfflich aber sag das es nicht in Ordnung ist. 

 

Und schwupps ist Grau ein FAKE

vor 8 Minuten, schrieb RoyoFoto:

Das geht den Frauen genauso. Wenn ich angeschrieben werde antworte ich auch allein schon aus Anstand. Wenn es dann um ein kennen lernen oder was auch immer geht und ich höflich nein sage erwarte ich auch das, dass akzeptiert wird. Wenn nicht gibt’s auch keine Antwort mehr. Mit freundlichen Grüßen Royo

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
@SchwarzeSeele: einen Nagel im Kopf haben... Scheiß Deutsch, ich weiß!
elblover4u
Geschrieben
dann waren die 2-3 Sätze wohl zu gehaltlos um eine Fortsetzung der Unterhaltung sinnvoll erscheinen zu lassen ... eine kurze Absage wäre dennoch nett auch wenn Frau hier sicher 100x mehr Auswahl hat unsereins ...
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb RoyoFoto:

Du darfst auch nicht vergessen egal ob Mann oder Frau wahrscheinlich bist du ihr einfach egal und das ist nicht böse gemeint. Mit freundlichen Grüßen Royo

Du hast sooooooo recht.....

In aller erster Linie sind es ja lauter Fremde, die einen anschreiben. 

Erst gestern musste ich jemandem schreiben, weil er nach 2 Tagen Schriftverkehr auf eine Erklärung bestand, warum ich dieses WE keine Zeit für ihn habe, dass für mich fremde Leute keine Priorität sind und ich nicht hier rum sitze in der Hoffnung, dass irgendjemand kommt, damit ich am WE etwas unternehmen kann.....

Und genau so ist es auch beim Schreiben. Manchmal hat man gar nicht soviel Zeit um permanent mit allen zu schreiben, auch wenn man online ist. Da schreibt man vielleicht eher jemandem, den man schon kennt.

  • Gefällt mir 4
RoyoFoto
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb asslover_dd:

Mein Güte, einfach so zu schweigen ohne ein "..passt ni...sagst mir ní zu..(oder etwas ruppiger) keinen Bock mehr auf diese Unterhalrung.." ist schlicht unhoeflich! Ganz einfach, und nicht nur "eigentlich".

Nein ist es nicht! Nach ein bisschen getippe schuldet die Frau oder der Mann dem anderen doch nichts. Weder einen Antwort noch sowas. Das ist nicht unhöflich, dass ist die Realität auch wenn es für einen selber dann hart ist. Mit freundlichen Grüßen Royo 

  • Gefällt mir 1
WeiblicherMensch
Geschrieben

wenn ich geghostet werde war ich zu langweilig

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MrsZicke:

Wahrscheinlich ist nach 2-3 Sätzen die Luft raus...

Wenn ich ein Troll wäre, würde ich nun sagen, dass "hier Verbalerotiker wohl weiter kommen". Andererseits habe ich wohl genug Tastenanschläge und die hoffentlich zugrundeliegende Qualität, dass man ab und an mal auch liest, was ich schreibe, anstatt nur zu reagieren.

Zum Thema: Ja, so ist das halt. Nicht jeder antwortet so, wie man will. Das muss aber nichts schlechtes sein, sondern macht nur die Mischung des Lebens aus. Erst anhand der (exorbitant hohen Zahl) von Frauen, die ich nicht ausstehen kann lerne ich, welche Sorte Frau mir eigentlich zusagt. So einfach ist das doch.

thinkpad60
Geschrieben
Was ist denn geghostet?
DragonForce84
Geschrieben
Man darf nicht vergesse ich dass das alles Menschen sind... Ist wie draußen vor der Tür... Passt halt nicht immer, dann nimmt man es einfach hin und gut ist... Hier ist ja keiner verpflichtet zu antworten... Und zu allem Überfluss gibt's hier sicher genug Männer die Frauen hier nur als Objekt betrachten und dem entsprechend auch plumpe Nachrichten schreiben... Wenn Frau Interesse hat, hört sie sicher nicht einfach so mit schreiben auf
  • Gefällt mir 2
asslover_dd
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Weibsbild1979:

Aber dazu ist keiner verpflichtet.

2 Nachrichten sind nix....und wenn dann eben nix rüber kommt. Einfach Mal hinnehmen und gut ist.

Ich sprach von 'Hoeflichkeit', und die ist natuerlich nicht verpflichtend im StGB geregelt - aber ist siedeshalb gleich zu vernachlaessigen?

Und sowas passiert eben auch nach 30 Nachrichten. - Und nicht nur hier (mal so am Rand).

Ausgangspunkt war ja ein "Gespraech", also nicht x einseitig verschickte Nachrichten, da sind wir uns ja sicher einig? Wenn mensch sich also auf ein Gespräch einlässt, is dann dieses gern gebrachte Argument "zu aufwendig...zu viele Mails" auch nur noch Augenwischerei.

 

 

  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb asslover_dd:

Das is jetzt ní Dein Ernst!?

Klar ist das mein Ernst. Aber das empfinde ich nicht als schlimm. Wer nicht will hat Pech gehabt 

×