Jump to content
BiSexBoy

Bisexueller 3er MMF - eine Illusion?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Habe es schon einige treffen gehabt, meistens war es mit bi Kontakt, mal mit küssen usw mal nur blasen, mal anal aktiv/passiv, die Frau war immer aktiv dabei.... es gibt wirklich genügend Konstellation die ein geiles treffen möglich machen! Dreier wo es nur um die Frau ging hatte ich auch, sind auch interessant aber ich bevorzuge den bi Kontakt!  Grundvoraussetzung ist natürlich immer die Chemie untereinander...Was ich jetzt gerne dabei noch erleben möchte das ein Strapon mit einbezogen wird...

  • Gefällt mir 1
BiSexBoy
Geschrieben

******** N A C H T R A G ********

 

Rein vom organisatorischen würde ich gerne mal hören was ihr dazu sagt, wenn man ihn jetzt kein Paar  kennt mit dem man das machen kann -  gibt es ja noch den Weg dass man sich eben hier auf der Plattform oder wie auch immer sich eben zwei Menschen findet und es eben quasi nur lose Bindungen gibt.

 

 Es ist sicherlich auch nicht unmöglich aber viel schwerer und ich spreche jetzt speziell von Altersgruppe Anfang 20 bis kurz vor 30.

Männer sind wenn Grundparameter stimmen bei so etwas immer dabei wenn  klar dass es verschwiegen und diskret ist.

 Aber Frauen in dem Alter meiner Erfahrung nach hören erst mal nur zwei Kerle  und sie mitten drin und sind erst mal hell auf begeistert –  bis  man dann sagt, dass die Männer bi sind!

 Und danach ändert sich das schlagartig weil sie das meistens ekelhaft oder sonst irgendetwas finden und nicht im Traum mehr dort mitmachen möchten.

 

Vielleicht habt ihr dazu ja auch noch ein paar Meinungen / Erfahrungen?

Meine Vermutung ist das gerade die jüngeren Frauen da wesentlich und entspannter sind und das überhaupt nicht abkönnen. Hingegen aber Frauen mittleren  alters aufwärts das Ganze anders sehen auf gut Deutsch sogar geil finden? :)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Dona_BS:

Eher schwer als Paar passende Männer dafür zu finden, uns geht es jedenfalls so.

ich glaube das gilt beide Richtungen. 

für Mann Problem überhaupt eine Paar zu finden. :-) Nach Bauchgefühl hier sind 90% Männer welche was suchen und 5% Paare und 5% Frauen.  ...bin auch nicht sicher das hinten Paar oder Frau Profile tatsächlich Paar oder Frau. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
meine jetzt schon 40zig jährige erfahrung mit frauen und männern, hat mir gezeigt: frauen mögen gern ffm, aber mmf, nur wenn es dabei ausschließlich um die befriedigung der frau durch beide männer geht. männer die während des spaßes auch gegenseitig an sich herumspielen und co, sind eher nicht erwünscht.
  • Gefällt mir 1
starkundgross45
Geschrieben

Schon mehrmals erlebt, das ich, während ich in der frau steckte, den mann blasen konnte und umgekehrt... Auch enge vaginale doppelpenetratioen waren dabei... Allen dreien hat es viel freude bereiter....waren  ein tolle erlebnisse... Man(n) muss halt suchen und es dann auch wagen... 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Du hast unrecht: Bisexualität ist die anziehung zu beiden (Haupt) Geschlechtern. Bi (Zwei) Sexualität. ... Ergo kann ein Bisexueller Mann durchaus auch eine Beziehung zu einem Mann haben. Für ihn sind halt Männer UND Frauen attraktiv. Uuuund das selbe gilt auch für Bisexuelle Frauen... Was dieses MMF angeht ... es gibt auch oft Paare die einen Bisexuellen Mann suchen. Meistens sollte dieser einfach gepflegt sein und halt auch zupacken können. (Da sich oft Heteros melden die nur die Frau knallen wollen). Das ist also nicht ganz ... unüblich.
  • Gefällt mir 2
Bifuss
Geschrieben

Ich habe das schon erlebt. Es war wirklich jeder mit jedem. Das Paar wollte es auch so und daher gab es keine Einschränkungen. Während ich in der Frau steckte, war bei mir drin. Und umgekehrt natürlich auch. War eine geile Zeit.  Wegen Erkrankung mussten die beiden aber den Kontakt abbrechen.

Vielleicht findet sich ja mal wieder was in meiner Umgebung. 

  • Gefällt mir 1
eric_northman
Geschrieben
Haben leider sie gleichen Erfahrungen gemacht nur einmal war es gut....ansonsten meiner Meinung mach Heteros die immer die Frau in den Mittelpunkt gestellt haben was nicht in unserer Intention lag....busexualität beinhaltet für mich dass ich beide Geschlechter gleichermassen anziehend finde und mich auch mit beiden Geschlechtern alleine treffen kann....was bei vielen nicht der Fall war. Da sie nur dann bi waren wenn eine frau mit dabei war angeblich......
  • Gefällt mir 1
tebejot
Geschrieben

Ich finde MMF in der Konstellation mit einem Bi-Mann entspannter. Allein schon, weil man nicht ständig darauf achten muss, den anderen Mann nicht zu berühren. Gegen mündiche und händische "Betätigung" beim Anderen, auch mit seiner Partnerin zusammen, habe ich nichts einzuwenden, im Gegenteil, sowohl aktiv als auch passiv. Was generell nicht so mein Thema ist, ist Analverkehr, weder bei M noch bei F und weder aktiv noch passiv. Kann nicht genau sagen warum, ist eine Spielart, die mir persönlich nicht liegt bzw nicht so viel bringt. Ansonsten bin ich den Bi-Aktivitäten aufgeschlossen und mache dabei gerne mit. Voraussetzung ist natürlich, das erwünscht ist, aber das versteht von selbst. Auch wenn die Frau im Vordergrund stand, habe ich das schon so erkeben dürfen, weil sie es für sich selbst sehr "erbaulich" fand, uns dabei zuzusehen. Von daher, utopisch ist eine solche Konstellation nicht und ich persönlich finde es deutlich entspannter. Jeder eben wie er mag.

  • Gefällt mir 1
BiSexBoy
Geschrieben

Damit die Frage die so bisher niemand aufgegriffen hat, etwas mehr hervor zu heben ein kleines Signal ;)

 

Ist es nur meine Vermutung oder habt ihr dahingehend Erlebnisse dass die jüngeren Frauen und Mädels (18-28) sich weniger und sogar eher aus Ekel nicht auf einen Bi 3er MMF

einlassen ... hingegen aber Frauen mittleren Alters viel aufgeschlossner sind und auch weniger dem Thema so schockiert gegenüber stehen?

IMG_1235.PNG

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich hätte auf jeden fall bock dazu,schön zu dritt mal,oder auch öfter.sich gegenseitig lecken,blasen und gleichzeitig ficken.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Konnte ich nicht feststellen das jüngere frauen damit mehr probleme haben! Entweder sie stehen drauf, sind neugierig oder eben nicht! Hatte schon paare mitte ende 20 und ältere....
HotMama06
Geschrieben
Wenn Bi, dann nur unter frauen. Weder ist mein mann bi...noch möchte ich sex mit bi männern haben oder zugucken
LilithSamael
Geschrieben
Das ist interessant. Wir, als Paar, bei dem die Dame durchaus reales Interesse am Sehen + Mitmachen beim MMF-3er hat, stellen allerdings auch fest, dass sogar die Suche nach einem tatsächlich passenden 2. (Bi-)Mann sich schwierig gestaltet. Liegt aber wahrscheinlich hauptsächlich daran, dass unser Hauptinteresse hierbei NICHT darin besteht, dass SIE dem 2. Mann “zur Verfügung steht“, sondern Ich (ER). 🙂 Somit “entpuppt“ sich auch oft ein geheucheltes “Bi“. Samael
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ich kann auch nur bestätigen, dass MMF genauso schön sein kann wie FFM. In den letzten 30 Jahren konnte ich beides genießen lernen …. wenn auch viel zu wenig.. :(

Wobei ich aber AV mit einem Mann noch nie hatte - hier gab es einige Hürden. Hat aber auch ohne immer allen Dreien viel Spaß gemacht.

Pauschal darf man dieses Thema natürlich nicht angehen, hier muss jeder für sich entscheiden, was zu einem passt und was nicht!

In diesem Sinne....  

Geschrieben

Illusion? Nein!!

Aber es gehört schon eine Portion Glück dazu das sich die richtigen Drei finden.

Mit Mitte 20 hatte ich dieses und dürfte ein Paar kennenlernen. Anfangs ging es nur um SIE, doch als man dann merkte das die Chemie stimmt, passierte es einfach. Er blies mich und ich ihn, machte unsere Treffen noch aufregender und intensiver. 

Ich Danke den beiden noch heute dafür!!

1mauerbluemchen
Geschrieben

Habe ich zu meiner Freude schon erleben dürfen 😘

Frau Blümchen 

Sissy_Tina_DW
Geschrieben

Ich mach lieber mit einem attraktiven Mann vor den Augen seiner Frau rum als das ich im Wechsel mit Ihm die Frau befriedige ... aber ok, jeder wie er will ..

  • Gefällt mir 2
BiSexBoy
Geschrieben
Am 11.6.2018 at 10:32, schrieb no_bitch:

Meine Erfahrung.... Bisher bin ich ein einziges mal in den Genuss gekommen, einen Dreier mit zwei bi-interessierten Männern zu erleben. Mich hat es sehr angemacht, beide mit dem jeweils anderen Mann gemeinsam oral zu stimulieren. Leider lässt sich diese Konstellation nur schwer verwirklichen, denn meistens sind es die Männer die erst derartiges Kopfkino haben und mich damit anheizen wollen, dann aber plötzlich einen Rückzieher machen, so nach dem Motto "Ich bin doch nicht bi"

Leider komme ich nicht durch deinen filter - und ja ich habe deinen Text gelesen aber der Austausch über das Thema mit jemanden der so offen und frei darüber denkt wäre schön gewesen :)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hatte ich auch schon. Als ich noch Single war. Hatte es mit einem paar. Und beide haben sich schön angeboten dementsprechend habe ich mir beide vorgenommen. Mit allem drum und drann. Nur halt passiv war und bin ich immernoch nicht. 

Aber muss schon sagen ich würde sowas definitiv gerne ein weiteres Mal machen. Mir hat es gefallen und dem paar auch :)

 

Mfg 

 

Nordlicht2017
Geschrieben

Ich finde solche Konstellation sehr reizvoll, nur leider sind die Männer der Paare oft nur passiv. Ein Paar zu finden, wo er aktiv und passiv ist, wäre der Hauptgewinn.

Geschrieben

Ich würde sehr gerne mal zwei symphatischen Bi- Männern bei ihren gemeinsamen sexuellen Aktivitäten zuschauen und falls es mich geil macht, selbst mit einsteigen ... 😎

  • Gefällt mir 2
Ernstl70
Geschrieben

MMF habe ich bisher nur einmal in meiner frühen Jugendzeit erlebt, als ich zusammen mit einen Freund unsere gemeinsame Freundin aus den damaligen Freundeskreis einmal Doppel Vaginal penetriert haben. Es war am Anfang schon etwas Gewöhnungsbedürftig, wenn man es so intensiv spürte, wie sich unsere Penisse dabei aneinander reiben und sich die gemeinsamen Liebessäfte  vermischten.

Wenn man(n) sich daran gewöhnt hat, muß man(n) wie ich finde noch lange nicht Bi sein, auch wenn man die "fremde" männliche und intime Nacktheit dabei intensiv fühlt. Es war für einfach mal eine schöne Variante am Sex, wo wir alle Spass damit hatten und auch sehr geil war.

  • Gefällt mir 1
×