Jump to content
blackboyMUC81

Wie findet man Nummer 3?

Empfohlener Beitrag

blackboyMUC81
Geschrieben

Hallo,

ich wollte mal wissen, wie ihr euren ersten 3er erlebt habt?

Also nicht sexuell, sondern wie ihr Ihn/Sie als Paar gefunden habt? Zb hier bei Poppen, in Clubs...

Was ihr als Paar für euch ausgemacht habt. Zb Regeln, Fantasien...

Wieviele Fehlversuche? Waren die, die man sich als mögliche Option ausgesucht hat wirklich das, was man sich erwartet hat?

Wie  war es zwischenmenschlich in der Partnerschaft kurz nach dem ersten 3er? (Komisches Gefühl? Süchtig nach dem nächsten 3er?..)

 

bin gespannt auf eure Geschichten/Erfahrungen 

  • Gefällt mir 3
unserpo
Geschrieben
In Clubs, am See und hier
  • Gefällt mir 1
naadir
Geschrieben
hatte das mit einem Paar. Also M - M - F. Sind dann leider weggezogen aus beruflichen Gründen. Es ging ungefähr 2 Jahre lang. War richtig geil, wobei man/n keine Berührungsängste haben darf. Auch wir Männer untereinander haben uns vergnügt und Sie schaute zu, oder machte dann einfach mit weil sie vor lauter Geilheit nicht mehr länger warten konnte. Auch über die Bettkante hinaus haben wir vieles zusammen gemacht. Ist eine richtig gute Freundschaft daraus geworden. Jetzt ist das Treffen eher seltener geworden, wegen der Entfernung.
  • Gefällt mir 3
PeMa2014
Geschrieben
Bei uns !
  • Gefällt mir 2
Seelenwanderer
Geschrieben
Juhuuuuu
DOG02
Geschrieben
War nicht einfach und hat eine gewisse Zeit gedauert. Ging auch nicht gleich zur Sache, aber als es soweit war. War es nicht so wie gedacht. Hat sich einfach ein anderes Spiel ergeben
Hades638
Geschrieben
Hat sich ergeben mit einem Paar und einmal mit zwei Frauen. Ist ok mehr nicht. Süchtig definitiv nicht. Sex mit DER richtigen Frau wo man sich eingespielt hat ist wesentlich besser.
  • Gefällt mir 1
binMann123
Geschrieben (bearbeitet)

Als Single, ist es sinnvoll erstmal die Nr.2 zu finden.

Ist man zu zweit, sucht man die Nr.3.

bearbeitet von binMann123
  • Gefällt mir 2
Devotin9
Geschrieben
Du bist Single (?). Wo ist die Nummer 2? Eins nach dem anderen, Junge.
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Einfach ein Date aufgeben wenn du schon eine Dame hast ist das kein Problem

moonchilds
Geschrieben

Es war vor unserer Anmeldung hier mit einem Freund von mir(Mann). Er war mit seiner Beziehung sexuell nicht grad glücklich. Immer wieder gab es Gespräche unter uns drei ohne ernsthafte Pläne. Irgendwann wurde die Neugier so groß und dann gab es die Gelegenheit. Es war für uns alle 3 absolut Mega. Natürlich wollten wir eine Fortsetzung. Die war dann jedoch nicht mehr so toll. Trotz vorherigen Absprachen und Abwägen des Für und Wieder waren das schlechte Gewissen bei ihm zu stark.  Trotzdem war es toll und am Ende der Impuls für uns, uns auf poppen.de anzumelden.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
Am 24.2.2018 at 19:52, schrieb Devotin9:

Du bist Single (?). Wo ist die Nummer 2? Eins nach dem anderen, Junge.

Ist man deiner Meinung nach als Single nicht berechtigt, Paaren mal einige Fragen zu stellen? - Vielleicht möchte er ja auch nur mal der sog. Dritte im Bunde sein.

Warum immer so heftig be- und verurteilen? :confused:

bearbeitet von Anaconda_XS
  • Gefällt mir 4
raissa
Geschrieben

Mein damaliger Freund fragte mich mal, ob ich Lust auf einen Dreier hätte und als ich "Ja" sagte, mich gefragt wie er denn sein solle.

"Na, gepflegt und auf Po-Sex stehend" war meine Antwort. Ja und 2 Wochen später, brachte er einfach einen mit ;)

 

  • Gefällt mir 1
Wifesharing-Forever
Geschrieben
Am 24.2.2018 at 11:40, schrieb blackboyMUC81:

Hallo,

ich wollte mal wissen, wie ihr euren ersten 3er erlebt habt?

Also nicht sexuell, sondern wie ihr Ihn/Sie als Paar gefunden habt? Zb hier bei Poppen, in Clubs...

Meinen ersten dreier habe ich sehr erfüllend, wenn nicht sogar sehr ausgefüllt empfunden :)

Gleichgesinnte findet man überall, zuvor muss man aber kommunizieren.

Und nicht darauf warten gefunden zu werden, man muss auch mal den ersten Schritt machen.

Das Gefühl danach wird wohl jeder anders beschreiben, eine Mischung aus, toll das ich einen Partner habe der so etwas mitmacht, hoffentlich bleibt

alles so wie es ist, das war so geil, können wir gerne öfter machen.

Ich bin ich froh einen Partner an meiner Seite zu haben der es mir ermöglicht mich sexuell so auszuleben wie ich möchte.

  • Gefällt mir 2
blackboyMUC81
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb Wifesharing-Forever:

Meinen ersten dreier habe ich sehr erfüllend, wenn nicht sogar sehr ausgefüllt empfunden :)

Gleichgesinnte findet man überall, zuvor muss man aber kommunizieren.

Und nicht darauf warten gefunden zu werden, man muss auch mal den ersten Schritt machen.

Das Gefühl danach wird wohl jeder anders beschreiben, eine Mischung aus, toll das ich einen Partner habe der so etwas mitmacht, hoffentlich bleibt

alles so wie es ist, das war so geil, können wir gerne öfter machen.

Ich bin ich froh einen Partner an meiner Seite zu haben der es mir ermöglicht mich sexuell so auszuleben wie ich möchte.

Danke für deine Antwort. Mit der Kommunikation gebe ich dir sicher recht, aber meine Frage ist eben noch, wo man Menschen findet, um eine solche Kommunikation zu starten? Hier bei Poppen finde ich verläuft das meiste im Sand. Auf der Straße ist es ja schon heutzutage schwer normal (also 1:1 m zu w) Kontakt aufzubauen, dann ist es in meinem Kopf noch schwerer jemanden auf der Straße für einen 3er zu finden.

vielleicht magst mir ja den Ort eures kennenlernen verraten, dass wir da auch mal unser Glück suchen und finden :)

Am 24.2.2018 at 11:57, schrieb unserpo:

In Clubs, am See und hier

An speziellen Seen? Oder normale Badeseen?

Am 24.2.2018 at 12:07, schrieb naadir:

hatte das mit einem Paar. Also M - M - F. Sind dann leider weggezogen aus beruflichen Gründen. Es ging ungefähr 2 Jahre lang. War richtig geil, wobei man/n keine Berührungsängste haben darf. Auch wir Männer untereinander haben uns vergnügt und Sie schaute zu, oder machte dann einfach mit weil sie vor lauter Geilheit nicht mehr länger warten konnte. Auch über die Bettkante hinaus haben wir vieles zusammen gemacht. Ist eine richtig gute Freundschaft daraus geworden. Jetzt ist das Treffen eher seltener geworden, wegen der Entfernung.

Und wo/wie habt ihr euch kennengelernt? Hier bei Poppen?

Am 24.2.2018 at 14:57, schrieb DOG02:

War nicht einfach und hat eine gewisse Zeit gedauert. Ging auch nicht gleich zur Sache, aber als es soweit war. War es nicht so wie gedacht. Hat sich einfach ein anderes Spiel ergeben

Magst du das evtl ein bisschen mehr ausführen? 

 

Am 24.2.2018 at 15:28, schrieb Hades638:

Hat sich ergeben mit einem Paar und einmal mit zwei Frauen. Ist ok mehr nicht. Süchtig definitiv nicht. Sex mit DER richtigen Frau wo man sich eingespielt hat ist wesentlich besser.

Mich würde es halt auch interessieren...wo und wie man den 3er findet...also die 3. Person dazu 

Am 24.2.2018 at 16:12, schrieb binMann123:

Als Single, ist es sinnvoll erstmal die Nr.2 zu finden.

Ist man zu zweit, sucht man die Nr.3.

Danke :) das ist mir schon klar..

aber die Nummer 2 suchen alle

das ist auch in der Gesellschaft normal und es gibt zig Singles die Nummer 2 suchen. Da ist Angebot und Nachfrage vorhanden.

 

das Problem ist nur WIE findet man Nummer 3?

ist gesellschaftlich offen noch nicht so angesehen und vertreten usw

Am 24.2.2018 at 18:02, schrieb Claudia1971:

Mein Problem ist nicht 2&3 zu finden, denn die hab ich, sondern ein Termin an dem alle Drei auch zeit haben. Daran ist es bei mir bisher gescheitert

😂 musste grad sehr schmunzeln. Drück dir aber die Daumen, dass es klappt

Am 24.2.2018 at 19:52, schrieb Devotin9:

Du bist Single (?). Wo ist die Nummer 2? Eins nach dem anderen, Junge.

Nummer 2 existiert :) 

Am 24.2.2018 at 23:40, schrieb Mountain-Man:

Einfach ein Date aufgeben wenn du schon eine Dame hast ist das kein Problem

Das geht hier nur als vip Mitglied, oder?

Am 25.2.2018 at 22:56, schrieb moonchilds:

Es war vor unserer Anmeldung hier mit einem Freund von mir(Mann). Er war mit seiner Beziehung sexuell nicht grad glücklich. Immer wieder gab es Gespräche unter uns drei ohne ernsthafte Pläne. Irgendwann wurde die Neugier so groß und dann gab es die Gelegenheit. Es war für uns alle 3 absolut Mega. Natürlich wollten wir eine Fortsetzung. Die war dann jedoch nicht mehr so toll. Trotz vorherigen Absprachen und Abwägen des Für und Wieder waren das schlechte Gewissen bei ihm zu stark.  Trotzdem war es toll und am Ende der Impuls für uns, uns auf poppen.de anzumelden.

Danke dir. Das war so eine Antwort wie ich sie mir erwartet habe👍

Auch wenn ich jetzt keinen solchen Freund habe😉

vor 23 Stunden, schrieb Anaconda_XS:

Ist man deiner Meinung nach als Single nicht berechtigt, Paaren mal einige Fragen zu stellen? - Vielleicht möchte er ja auch nur mal der sog. Dritte im Bunde sein.

Warum immer so heftig be- und verurteilen? :confused:

Genauso ist das

aber Nummer 2 gibt es

aber da ich nicht immer dran denke in allen socialen Medien wie hier, Fb, insta und wie sie alle heißen meinen beziehungsstatus, meine Arbeit und mein Essen zu aktualisieren, ist das Profil leider etwas veraltet.

ausserdem ist heutzutage meiner Ansicht nach Freundschaft + sehr weit verbreitet, so dass man sich da ja auch eine(n) dritte(n) dazu holen könnte? 🤔

vor 14 Stunden, schrieb raissa:

Mein damaliger Freund fragte mich mal, ob ich Lust auf einen Dreier hätte und als ich "Ja" sagte, mich gefragt wie er denn sein solle.

"Na, gepflegt und auf Po-Sex stehend" war meine Antwort. Ja und 2 Wochen später, brachte er einfach einen mit ;)

 

Und den hat er woher? 🙂🤔

naadir
Geschrieben
Am 24.2.2018 at 12:07, schrieb naadir:

hatte das mit einem Paar. Also M - M - F. Sind dann leider weggezogen aus beruflichen Gründen. Es ging ungefähr 2 Jahre lang. War richtig geil, wobei man/n keine Berührungsängste haben darf. Auch wir Männer untereinander haben uns vergnügt und Sie schaute zu, oder machte dann einfach mit weil sie vor lauter Geilheit nicht mehr länger warten konnte. Auch über die Bettkante hinaus haben wir vieles zusammen gemacht. Ist eine richtig gute Freundschaft daraus geworden. Jetzt ist das Treffen eher seltener geworden, wegen der Entfernung.

Kennengelernt haben wir uns in einem Club.  Das war wie ein sechser im Lotto  :)

  • Gefällt mir 1
sveni1971
Geschrieben

Unseren ersten 3er hatten wir rein privat im näheren Umfeld 1993, ohne Internet, ohne Umfrage ... ;).

Es war nach einer Party und wir hatten es vorher mal besprochen aber nie so genau geplant. Natürlich war es erstmal ein komisches aber für mich dennoch sehr erregendes Gefühl sie mal mit einem anderen und mir zu sehen, zu spüren ...

Wir haben danach dann intensiv darüber gesprochen und für uns gemerkt, dass wir noch viel mehr probieren wollen und wir haben es öfter wiederholt. Für uns ist es jedenfalls kein Problem es zu erleben aber auch kein Pflichtprogramm. Es kommt eben immer auf die jeweiligen Umstände an.

  • Gefällt mir 2
blackboyMUC81
Geschrieben
Am 28.2.2018 at 22:41, schrieb sveni1971:

Unseren ersten 3er hatten wir rein privat im näheren Umfeld 1993, ohne Internet, ohne Umfrage ... ;).

Es war nach einer Party und wir hatten es vorher mal besprochen aber nie so genau geplant. Natürlich war es erstmal ein komisches aber für mich dennoch sehr erregendes Gefühl sie mal mit einem anderen und mir zu sehen, zu spüren ...

Wir haben danach dann intensiv darüber gesprochen und für uns gemerkt, dass wir noch viel mehr probieren wollen und wir haben es öfter wiederholt. Für uns ist es jedenfalls kein Problem es zu erleben aber auch kein Pflichtprogramm. Es kommt eben immer auf die jeweiligen Umstände an.

Und jetzt wo ihr Spaß an der Sache habt, wo lernt ihr dann meistens den/die dritte kennen?

sveni1971
Geschrieben
Am 11.3.2018 at 00:50, schrieb blackboyMUC81:

Und jetzt wo ihr Spaß an der Sache habt, wo lernt ihr dann meistens den/die dritte kennen?

Im wahren Leben finden wir unsere Partner, dazu brauchen wir kein Internet.

  • Gefällt mir 1
blackboyMUC81
Geschrieben
Am 12.3.2018 at 08:25, schrieb sveni1971:

Im wahren Leben finden wir unsere Partner, dazu brauchen wir kein Internet.

Und wie? Das ist ja die Kernfrage meines Thread hier 😀😉

sveni1971
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb blackboyMUC81:

Und wie? Das ist ja die Kernfrage meines Thread hier 😀😉

Was nutzt es dir wenn ich dir sage, wie wir Leute für unsere sexuellen Spiele kennen lernen?

Man unterhält man sich mit anderen, findet sich nett ..., wenn die Chemie stimmt passiert das dann schon von ganz alleine. Wir sind jedenfalls noch nie losgezogen mit dem Vorsatz, jemanden für Sex zu dritt mit Heim zu nehmen.

Für uns als Paar bzw. für meine Frau war es dennoch noch nie ein Problem jemanden zu finden.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Die dritte Person wird sich bei Sympathie von alleine finden. Man kommt ja im Club miteinander ins Gespräch. Aus meinem Gespräch wurde dann erst zugucken und dann habe ich ihn während des Sex zu uns rangewunken 😉

Wie es partnerschaftlich hinterher aussieht, kann ich allerdings nicht sagen...

×