Jump to content
Hingebungsvoll-1977

Erfahrungen mit Sybian Orgasmus-Maschine...?!?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

ich habe die Suche bemüht und nur wenig gefunden. Die Erfahrungsberichte im Internet, könnten auch von der Marketingabteilung stammen...

Deshalb wollte ich von dieser sexuell aktiven (hoffentlich!) Community mal wissen, ob irgendjemand von euch schon Erfahrungen mit der Sybian gemacht hat?

Ich dachte nämlich daran, einer guten Freundin die Sybian mal für eine Wochenende zu schenken (siehe - Google - Sybian Verleih)... aber da das auch gute 100€ kostet, würde mich natürlich auch interessieren, ob ihr auch schon Erfahrungen mit dem Verleih gemacht habt (und welche Aufsätze ihr empfehlt)?!

Schonmal ein Dankeschön für die Antworten von Leuten, die mir weiterhelfen können!


Geschrieben

sybian kenne ich nicht-kann die aber andere "orgasmusmaschinen" nennen


Geschrieben

ähm jetzt mal im ernst ich habe gerade mal gegoogelt und gelesen
ich finds ziemlich ätzend und würde nen ganz normalen vibrator jederzeit vorziehen, am allerliebsten natürlich nen echten schwanz , und es gibt ne menge männer die vielleicht net 6500 umdrehungen pro minute habe(mir wurd schwindelig beim lesen smile) aber ihrer partnerin durchaus multiple orgasmen bereiten können. nun ja muss ja eigentlich jeder selber wissen, das war meine meinung.


Geschrieben

Carmen Electra hat mal ein "Live-Experiment" in der Howard-Stern-Show gemacht .

Guckst Du google-video. -&gt sybian

zum google-Video

(ist kein böser Link, FSK6. Ist für die, die kein Sybian kennen, ausserdem auch recht amüsant )

Gruß, Audionaut


griselda
Geschrieben

Sehr witziges Video, trotzdem ist der Link verboten.


Geschrieben

Ja ich weiß,
es dient aber mehr zur Information für Nichtwissende und bei einigen Links wurde auch schon 'mal ein Auge zugedrückt .

Ich melde den Link jetzt 'mal selber an einen Mod. Dann hats seine Richtigkeit

Gruß, Audionaut


Geschrieben

Und wie sagt Carmen so schön....."Its not romantic."

nö, aber geil!


Geschrieben

... Ja, sie musste sich ganz schön zusammenreißen


foxyxxl
Geschrieben

haben davon richtige filme .........als wir sie angeschaut haben, mussten wir die fenster schliessen (was übrigens gleich auch mit in der beschreibung stand) die mädels auf dem sybian machen so einen höllenlärm *sfg* muss ein superteil sein und wir werden uns demnächst einen bestellen fürs wochenende, befürchte nur, dass ich ihn am montag nimmer hergeben werden will....


Geschrieben

Internet-Links gibt es, DVDs gibt es, Verleiher gibt es, aber gibt es keine hier, die mit schon so einen Teufelsritt hinter sich gebracht hat und davon berichten möchte...?

Schade.


foxyxxl
Geschrieben

Internet-Links gibt es, DVDs gibt es, Verleiher gibt es, aber gibt es keine hier, die mit schon so einen Teufelsritt hinter sich gebracht hat und davon berichten möchte...?

Schade.


warts halt ab.....grins..bin ja auch megageil auf das teil....ich werde berichten, falls ich danach noch fähig bin...bin so schon immer fix und alle nach mega-multi-orgasmen *sfg*
wie gesagt, befürchte nur, ich muss das teil dann kaufen, weil ich nimmer runter will......


Geschrieben

Nennt mich Sybian , wenn deine Freundin nett ist und gut aussieht und nicht mehr als 6o kilo wiegt bin ich als unbezahlbares Geschenk gratis dabei.Das Angebot gilt bis September


_tobias_
Geschrieben

hm. irgendwie denken meine geschlechtsgenossen immer so technisch. auch beim sex. vielleicht sind grade die typen deswegen so scharf auf diese maschine und die frauen kaum.

und carmen electra musste sich da nicht wirklich zusammenreissen find ich. die hatn bisschen rumgekichert und das wars. 6500 u/min sind doch noch lange kein garant für nen schönen orgasmus.

und zu den pornos mit dem teil......schon maln amerikanischen porno gesehen, wo die darstellerinnen nicht panisch rumschreien? nein? na also ;-)


Geschrieben

@foxyxxl: Danke, ich warte gespannt.


@Alle-die-hier-posten-ohne-mir-weiterhelfen-zu-können:

Ich finde es schade und nervig, dass hier immer wieder alle Threads missbraucht werden. Ich wollte nicht eure Meinung zur Sybian lesen, ich wollte Erfahrungsberichte von Leuten, die das Teil schonmal ausprobiert haben.

Und hier jetzt bitte keine weitere Diskussion führen, danke.


foxyxxl
Geschrieben

hm. irgendwie denken meine geschlechtsgenossen immer so technisch. auch beim sex. vielleicht sind grade die typen deswegen so scharf auf diese maschine und die frauen kaum.

und carmen electra musste sich da nicht wirklich zusammenreissen find ich. die hatn bisschen rumgekichert und das wars. 6500 u/min sind doch noch lange kein garant für nen schönen orgasmus.

und zu den pornos mit dem teil......schon maln amerikanischen porno gesehen, wo die darstellerinnen nicht panisch rumschreien? nein? na also ;-)


da muss ich dir widersprechen....
die mädels waren absolut ....weggetreten und das war auch nicht gefakt.....die konnten nachher fast nicht mehr gehen...grins...und ich kenn mich schon auch a bisserl mit mädels aus...auch wenn ich selber eins bin....die carmen, ja klar, die hat nur zickig rumgemacht


numico
Geschrieben

siehe Suchfunktion ;-)

Ich habe bei UltiToy.de den Sybian ausgeliehen und muss sagen, es war der Hammer, wie sie auf dem Sybian abgegangen ist. Zuerst sehr skeptisch, aber die Neugierde siegte schnell und dann kippten die Empfindungen so schnell, Wahnsinn.

Sehr gut fand ich, im Gegensatz zu anderen Toys, dass ich ihr sehr nahe sein konnte, sei es, dass ich mich vor oder hinter sie gehockt habe, dass hatte ich mir vorher anders vorgestellt, dass ich eher den Voyeur spielen würde udn nur zuschaue, nein, ich war voll involviert.

Und nochwas überraschendes: Ich hab ihr dann erzählt, wo ich den Sybian herhabe und dass ich mir vorher die UltiToy-DVD bestellt hatte - die wollte sie sehen UND sie wurde dann wieder scharf, obwohl sie mir eigentlich immer gesagt hatte, sie steht nicht auf Pornos.

Fazit: Hat sich voll gelohnt und ich werde den Sybian wieder mieten, wenn das Wochenende mal wieder etwas besonderes sein soll!


Geschrieben (bearbeitet)

Nachdem meine Frau und ich einen Film von fucking-machine gesehen hatten, war sie vom Sybian sehr beeindruckt - zumal wir schon seit Jahren Erfahrungen mit dem magic-wand von Hitachi hatten.
Daraufhin habe ich dann eine eine äußerlich dem Sybian ähnliche Konstruktion selbst designt und gebaut. Meine Frau war von der im Fetisch-Outfit gestylten Maschine mit einem stufenlos regelbaren Schwingungskopf (30Watt bis 6000 Schwingungen/min.) schlicht begeistert und erreichte damit sehr schnell, intensive klitorale Orgasmen.

Inzwischen habe ich eine weitere, sehr leise Maschine realisiert, die hinter dem Schwingungskopf noch einen separat schaltbaren Dildo mit 12V-Antrieb aufweist, der sie zeitgleich vögelt.
Ich kann nur sagen - mehr geht nicht! Meine Frau hat bestimmt 1x in der Woche heftigste Orgasmen auf dem Teil und zwar vaginal und klitoral. Es törnt uns beide wahnsinnig an, wenn sie mir dabei gleichzeitig den Schwanz bläst und stellt eine absolute Bereicherung in unserem Liebesleben dar. Bei Interesse versende ich gerne Fotos von der Maschine.


bearbeitet von Anheiluho
Tippfehler
×