Jump to content
Xenialll

gibt es Männer,die gern anal von einer Frau genommen werden?

Empfohlener Beitrag

Xenialll
Geschrieben

Hallo zusammen,

angelehnt an die Postings der vielen Männer hier,die die anwesenden Frauen in diesem Forum "bis auf's Blut" ausfragen,ist mir folgende Frage eingefallen:

Stellt euch vor,die Sexualpartnerin steht darauf,euch mit dem Strapon so richtig anal zu nehmen...-könntet ihr euch das vorstellen,würde es euch sogar Lust bereiten?

- eure Neugier beflügeln?
- gar Ekel auslösen?
-Angst?

- gibt es Frauen-ausser mir- die sich das vorstellen könnten?


-bin gespannt!

Xenia (ich glaub' ich steig' heute Nacht zur "Forengottheit" auf,aufgrund meiner Redseeligkeit)


Geschrieben

versucht ,nicht für wirklich stimulierend empfunden,abgehakt,
wenn dann hätte ich hier schon lang ein bi-profil...
neugier befriedigt???


Geschrieben

Probiert und für gut befunden! Kann ich nicht anders sagen...


Xenialll
Geschrieben

sorry-aber was hat diese "spielart" mit bisexualität zu tun?!


Geschrieben

sorry-aber was hat diese "spielart" mit bisexualität zu tun?!


Wohl garnichts. Aber die meisten denken da immer noch ein wenig altmodisch. Ein Mann der sich penetrieren lässt, ist automatisch schwul... was für ein Blödsinn!


erdwtbi
Geschrieben (bearbeitet)

- gibt es Frauen-ausser mir- die sich das vorstellen könnten?


Ich glaub jetzt bekommst du jede Menge PN's von Männern
die das gerne mal erleben möchten


Gruß dat Erdi


bearbeitet von erdwtbi
Xenialll
Geschrieben (bearbeitet)

...ach nein,Erdi(ich darf dich so nennen?),die meisten möchten es lieber "anders-herum"! ;-)


bearbeitet von Xenialll
Geschrieben

Nicht alle Xenia


erdwtbi
Geschrieben (bearbeitet)

die meisten möchten es lieber "anders-herum"! ;-)


Stimmt schon, aber wenn ich mir so die Suchanzeigen in "Er sucht Sie" ansehe,
teilweise auch in anderen Rubriken,
sind doch viele dabei welche eine Frau mit Strap-On suchen
und auch damit verwöhnt (gef...) werden wollen.


...ach nein,Erdi(ich darf dich so nennen?)


Klar darfst du das

Gruß dat Erdi


bearbeitet von erdwtbi
Xenialll
Geschrieben

Ben,du hast Recht,scheinbar ist ein Mann,der sich penetrieren lässt zumindest von der Gesellschaft oftmals seltsam angesehen...

-ist ja kein "richtiger Mann"..

-der ist ja schwul

-ein Weichei

... und Frauen wie ich,sind Emanzen!

-Männerhasserinnen..

-usw
-usw..

-ist ja nicht Normal!

-passt nicht in die Norm!

;-)


Geschrieben

Meines Wissens gibt es im Analbereich eine Stelle die viel Lust bereitet und auch von einigen Frauen mit dem Finger stimmuliert wird,Nagelt mich jetzt nicht fest aber ich meine das man die Prostata dadurch stimmuliert und es für den Mann sehr erregend ist :-)
Selbst nooch nicht probiert aber sag niemals nie oder wie :-)


Geschrieben

-passt nicht in die Norm!


Und genau da liegt das Problem! Wer legt den Normen fest? Und was ist überhaupt die Norm?
Letztendlich hat doch jeder seine eigene Norm. Nämlich das was einem gefällt.


Xenialll
Geschrieben

ja,Tasmanian, Frau kann mit den Fingern die Prostata des Mannes stimulieren-und sogar durch Stimulation derselben einen Orgasmus erzeugen.


- und was für einen!!!


Geschrieben

- und was für einen!!!



Das kann ich absolut unterschreiben!!!!


Xenialll
Geschrieben

Ben,jenseits der eigenen gel(i)ebten Sexualität legt wohl die Gesellschaft die "Norm" fest!


-oder?!


Geschrieben

Leider legt die Gesellschaft so ziemlich jegliche Norm fest, so das für Individuelles kaum noch Platz bleibt und sich viele einfach steuern lassen, in dem sie als Mitläufer agieren und nicht zu dem stehen, was sie wirklich wollen! (oder probieren wollen)


Geschrieben

ich würde mich sofort tief und hart anal nehmen lassen!!!! ohne wenn und aber!!!
je härter und tiefer desto besser!!! ja........................... :-))))) das will ich!!!!


Geschrieben

Auf die Gefahr hin, mich jetzt unbeliebt zu machen...

@present
Bisher lief das hier auch ohne Smilys und wiederholten Punkten ganz gut! Ausserdem solltest du deine Tastatur mal prüfen lassen. Offensichtlich ist deine Shift-Taste defekt!


Geschrieben

Die Fantasie es mal zu machen, habe ich schon, nur findet sich so leicht keine Frau.
@ Schwulengegner: es hat nichts im geringsten mit Homosex. zutun wenn man sich von einer Frau und nem Strap-on penetrieren lässt, beim Blow-job mit den Fingern ist´s fast derselbe effekt. Die Prostata macht´s ^^


Geschrieben

Die Fantasie es mal zu machen, habe ich schon, nur findet sich so leicht keine Frau.



Das ist wirklich nicht so schwer! Ich spreche aus Erfahrung. Viele Frauen reizt der Gedanke.

@ Schwulengegner: es hat nichts im geringsten mit Homosex. zutun wenn man sich von einer Frau und nem Strap-on penetrieren lässt, beim Blow-job mit den Fingern ist´s fast derselbe effekt. Die Prostata macht´s ^^



So ist es!!!


Naikiko
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich versteh die ganze Ablehung nun mal gar nicht.
Was man einer Frau "zumutet" solltem an an sich nicht ablehnen. Und mal ehrlich, die ersten 2-3 Sekunden ist es erstmal UFF, aber danach... Nicht umsonst nutzt man oft die Prostata zum Orgasmusbeschleunigen
Mal nebenbei - es ist so möglich einen Mann "abzumelken" ohne ihn "Kommen" zu lassen - also abspritzen und tortzdem geil bleiben lassen. So lässt sich Mann evtl. sogar dazu hinreissen, mal zu testen wie er selbst schmeckt (*zwinker* - kleiner Tipp an die Damen)

Cheers

Naikiko

P.S.: Ach ja, um die Frage zu beantworten: JAAAAAAA!


bearbeitet von Naikiko
Geschrieben

Hallo

ich finde es auch geil von einer Frau so genommen zu werden, allerdings habe ich es auch mit einem extra dafür vorgesehen dildo noch nicht geschafft auf diese art zum orgasmus zu kommen, den ein oder anderen spermaausfluss schon aber nicht mit einem besonderen orgasmusgefühl. Bin ich da anders ? oder mache ich etwas falsch.

Das eigene Sperma zu versuchen ist übrigens sehr geil. Bei mir allerdings nur bis zum richtigen Orgasmus dann ist es vorbei.


Steff23966
Geschrieben

ich habe es gerstern machen lassen und........nee bei mir bringt das nix schade ich könnte schwören das es das schönste ist......aber beim Mann ja wenn er es möchte gern.....aber ins Ohr füstern damit es noch ein wenig anmachender klingt.ich wäre also dafür aber ich versuche es lieber doch bei einer frau...


matzeglatze
Geschrieben

jaaa doch sehr stimmulierend --> für gut befunden

also ich mags und bin NICHT schwul


with_u
Geschrieben

Was das selbst ausprobieren angeht: Wenn man eine experimentierfreudige Dame findet, könnte ich es mir schon vorstellen. Aber es ist nicht so, dass ich danach gezielt suchen würde.

Ansonsten zum Thema Homo/Bi/Hetero:

Nur weil jemand anale Stimulanz mag will er nicht mit einem Mann schlafen.

Diese Stimulation ist ein körperlicher Aspekt - wenn man hingegen nicht auf Männer steht (sprich homo oder eine gewisse Bi-Neigung), dann ist die Fantasie von einem Mann gefickt zu werden nicht schön.
Hingegen kann es anders aussehen, wenn Frau dies mit Finger / Dildo oder gar Strap macht.

Phallussymbol hin oder her - im Kopf spielt sich Erotik zum Großteil ab und da sind solche "kleinen" Unterschiede (echter Schwanz vs Strap-on-Frau) verschiedene Kontinente.

Kleiner Zusatz noch: Anale Stimulation (wie auch immer) hat nichts mit Homo- oder Bisexualität zu tun. Gerade weil viele dies nicht verstehen und viele auch unter Homophobie leiden, trauen sich diese nicht offen mit ihrer Partnerin zu reden.


×