Jump to content

Umfrage: Analverkehr Frauen

Wie steht Frau zu Analverkehr?  

159 Stimmen

  1. 1. Wie steht Frau zu Analverkehr?

    • Ich mag es sehr
    • Ich dulde es, mag es aber nicht besonders
    • Ich lehne es ab


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen, ich würde gerne wissen wie viele Frauen Analverkehr mögen oder nur dulden.


Schlüppadieb
Geschrieben

Was Deine Umfrage, im Übrigen auch die der Männer im 2. Thread), vermissen lässt, ist, eine Relativierung in der Umfrage zuzulassen.

Es gibt da oft nicht eine eindeutige Aussage, da es nicht selten auch davon abhängig ist, mit wem etwas praktiziert wird.

Daher wird man am Ende der Umfrage kein repräsentatives Ergebnis erhalten. Sprich, die Aussagekraft solch einer Umfrage bleibt ziemlich zweifelhaft.


Geschrieben

OK, man kann dann ja noch eine Antwort schreiben!

Bitte nur Frauen abstimmen, Männer können rechts auf Ergebnis klicken.


Geschrieben

Bitte weiter abstimmen, die Männerumfrage führt !!!!


Liebegesucht001
Geschrieben

Dulden ..... schon mal gar nicht!
damit ist alles gesagt.................


higgibaby22
Geschrieben

Es dulden. Wie krank muss man da sein?


Tristania_
Geschrieben

Werden mit der Umfrage nach und nach die Profile abgeklappert?


Geschrieben

Nein, nur manche.....


Geschrieben

Ich mag es sehr allerdings nur mit entsprechendem Vorspiel Idealerweise erst Küssen Lecken dann GV und dann AV

Allerdings grössentechnisch sind Grenzen gesetzt ab einem gewissen Mass ist es nicht angenehm und lustvoll ...

Und ganz wichtig ist vorsichtig einfühlsam und achtsam an die Sache herangehen und dann langsam steigern... ;-)


Betty_Boop731
Geschrieben

kurz und knapp ein Nein Danke


WickedSister
Geschrieben

Ich will es nicht mehr missen müssen!
Täglich muss allerdings nicht sein ...


Geschrieben

Bitte weiter abstimmen, die Männerumfrage führt !!!!


cuddly_witch
Geschrieben

Ich bin jetzt auch etwas irritiert wegen dem "dulden". Entweder mag ich es oder ich mag es nicht.

Ich lehne es z.B. ab. Ich habs mal probiert, aber war was "für'n Arsch". Mein Partner war derselben Ansicht, also haben wir das gelassen.


Geschrieben

Ich mags total gerne, allerdings am liebsten innerhalb einer Beziehung, also nicht mit jedem!


Geschrieben

Ich finds richtig geil Anal genommen zu werden und dazu Vaginal mit nem Dildo befriedigt zu werden


fremdehaut1971
Geschrieben

Dulden? Das geht ja gar nicht! Es sollte nur das gemacht werden, was beiden Spass macht! Ist meine Meinung


Dunja1982
Geschrieben

Ich finde die Möglichkeit "dulden" gut. Ich persönlich stehe darauf. Aber wollen wir mal ehrlich sein, wir haben uns schon alle mal gewünscht das der Partner dieses oder jenes macht. Und in einer Beziehung tut man mal dem Partner was zu liebe.


Geschrieben

Also ich hab es vor ca. 2 mit meiner damaligen Freundin ausprobiert.

Anfangs war sie von der Idee alles andere als begeistert, aber ich wollte es unbedingt probieren. Und nach den ersten malen fand sie auch tatsächlich gefallen daran.

Aber man(n) sollte sehr darauf achten gerade beim ersten mal nicht zu grob vorzugehen und auf die wünsche/ängste der damen einzugehen, soll ja schließlich für beide schön werden


limited_edition
Geschrieben

Also (er)DULDEN...DAS geht ja mal gar ned...
Dann würd ichs lassen...
auch als FI....MUß und WILL ich nichts DULDEN müssen...

Ich mag es...und ich hab meinen Spaß dabei...


Geschrieben

Würde mein Partner auf av stehen würde ich es wohl eher dulden als genießen

Ich mags nicht wirklich


Geschrieben

Würde mein Partner auf av stehen würde ich es wohl eher dulden als genießen

Ich mags nicht wirklich




Dem Partner zu liebe?

Ich würde es nicht "erdulden" nur weil er es geil findet.
Entweder beide haben da Spass dran oder man lässt es weg.


SandraTV69
Geschrieben

hab mal mit ja abgestimmt, da ich es als Frau sehr mag.


mondkusss
Geschrieben

Dem Partner zu liebe? Entweder beide haben da Spass dran oder man lässt es weg.



SinnlicheXXL
Geschrieben

Ach, oft sind doch die Grenzen fließend! Klar macht man mitunter auch was, was man selbst eher öde findet, aber da es dem Partner Spaß macht, macht man eben mit. Tittenfick z.B. Der Lustgewinn, den ich daraus ziehe ist doch höchstens der, dass es dem Partner gefällt. Oder Blasen... wird manchmal anstrengend... deswegen sage ich auch nicht kurz vor seinem Orgasmus "Du, das langweilt mich jetzt..."

Allerdings weiß ich nicht, ob das bei AV auch so ohne weiteres möglich ist. Wenn man das nicht will, tut es in der Regel weh.
Ich mag es mit manchen Männern und in manchen Situationen - immer nicht!


Tristania_
Geschrieben

Ich genieße es sehr - mit dem, mit dem ich es auch will.
Allerdings nicht gleich in der ersten Nacht.

Sicher tut man das Eine oder Andere dem Partner zuliebe, weil es ihn anmacht -"spanisch" beispielsweise ... hat Frau ja nun nicht wirklich viel von, außer einem heißen Anblick ... - und mich seine Reaktion sowieso.

Regelrechten Widerwillen sollte es allerdings nicht hervorrufen.


×