Jump to content
MaryE

Erste Erfahrung mit Dreier oder Paartausch....was findet ihr geiler.

Empfohlener Beitrag

schnurzel75
Geschrieben

Probieren musst es alleine was dir am besten gefällt.der eine fühlt sich so wohl,der andere so.und abbrechen kann man jede Situation.

eroticsecrets
Geschrieben

Also...ich an Deiner Stelle...würde meinen Partner ruhig mitnehmen....er kann ja zuschauen u dann mit einsteigen

  • Gefällt mir 3
sachsen__paar
Geschrieben

sicher erst mal allein

  • Gefällt mir 2
Devotin9
Geschrieben

Nein, mach es zuerst allein! Erst, wenn du dir sicher bist, dass du nicht eifersüchtig wirst und deinen Partner teilen kannst, kannst du andere Variationen testen...aber für den Anfang, erspare das ganze Drama für alle Beteiligten.

  • Gefällt mir 3
Nur_Ich87
Geschrieben

Ich würde die sache ruhig angehen. Am besten allein mit einem erfahrenem paar. Deinen freund kannst du später immernoch dazu holen sofern alle Seiten dies wollen. Und falls es dir nicht so zusagt hast du es wenigstens getestet und dein freund muss sich damit abfinden. Aber hör auf jedenfall auf dich und was du möchtest

aquadrat
Geschrieben

Wenn Du Single bist dürfte Partnertausch wohl entfallen. Oder ? Grins. Ansonsten - Du bist frei und mach was Dir Spaß macht oder Du willst. Gelegenheiten gibt es genug wenn es Dir nur um den Sex ansich geht.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also uns gefällt ein Paar treffen besser hatten schon einen 3er nicht unser Ding.

  • Gefällt mir 1
Drachenpaar8683
Geschrieben

Wir mögen beides Dreier ffm und partnertausch

  • Gefällt mir 1
zwergunderiese
Geschrieben

Ist ja nicht Dein richtiger Partner, von daher kann ja nichts passieren. Wenn es Dir mit Begleitung besser geht ... tue es . Schreib mir mal, bin öfter in SW.

student1986ch
Geschrieben

Wieso nicht eine andere Dame, dein Partner und du? Wir finden das die beste Lösung.

supermasseurHH
Geschrieben

Mach einfach was Du denkst - es wird alles _ je nach dem anderen Gegenüber - gut oder schlecht ... Wir hatten schon beides - und meist war es gut - aber wenn es mal schlecht ist - beim nächsten Mal wird es dann wieder besser. Nicht gleich die Schaufel wegwerfen ...

Kismet60
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb MaryE:

Ich hab noch keine Erfahrung mit dem gleichen Geschlecht. Aber irgendwie reizt es mich schon... Was denkt ihr? Sollte ich mich erstmal alleine mit einem Paar treffen oder zusammen mit meinem Partner ( Poppfreundschaft) der das scharf findet, ein Treffen vereinbaren?

Alles Geschmacksache wobei ich über meinen niemand anderen entscheiden lasse, und es mir wenig nützt wenn anderen ein Eisbein schmeckt, das ich nicht mag.

Warum du wenn du Interesse am gleichen Geschlecht hast,  doch einen Mann dabei haben willst ist mir außerdem nicht klar.

 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Wenn dich erstmal nur die sexuelle Erfahrung mit einer Frau reizt, lass die Männer am besten einfach weg. Sie geilen sich an eurem Spiel miteinander auf und stören dann im unpassendsten Augenblick, weil sie unbedingt mitspielen wollen 😉

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Also wir machen gemeinsam treffen zum kennenlernen und wenn es passt dann nächstes Treffen Aktion. Aber kein PT eher alle zusammen

  • Gefällt mir 2
bubikopf68
Geschrieben

Schwierig, aber wenn Du primär an Gleichgeschlechtlichem Kontakt bist, schreib lieber mal eine Frau an. Bei einem Paar ist ja auch noch der Mann da, der Dir irgendwie sympathisch sein sollte.

  • Gefällt mir 2
Nic-77
Geschrieben

Ich würde das erste mal eher zusammen mit meinem Sex-Partner und einer anderen Person machen, weil meinen Partner kenne ich ja schon. Bei einem Paar sind es logischerweise zwei mir neue Personen auf die ich mich einstellen müsste. Aber wegen dem Thema Eifersucht wäre natürlich die Option mit einem Paar die bessere Variante. Musst du für dich schauen, was eher für dich in Frage kommt

Geschrieben

...bist Du nicht alt genug, um eigene Entscheidungen zu treffen?

  • Gefällt mir 4
Nic-77
Geschrieben

Darf man sich denn trotzdem keine Anregungen und andere Sichtweisen dazu einholen?

  • Gefällt mir 4
MaleXll
Geschrieben (bearbeitet)

Ich würde lieber erst die eigene Beziehung erweitern, bevor ich die anderer Leute bereichere - während mein/e Partner/in zu haus sitzt und der Phantasie ausgeliefert ist. Oder eben Paar & Paar. Muß ja nicht gleich immer von vornherein jemand ausgeschlossen draußen sitzen ...

bearbeitet von bluepaint
  • Gefällt mir 4
SunnyHH87
Geschrieben

@Lapaloma1977 ab einem gewissen alter geht das halt nicht mehr.

Gedankenaustausch69
Geschrieben

Wir bevorzugen es total das bei uns jemand mitspielt..statt einer von uns bei anderen paaren... ist aber wie immer geschmackssache und sollte jeder für sich entscheiden

moonchilds
Geschrieben

Alles hat seinen Reiz. Man muß aber schon selbst rausfinden was man mag oder nicht. Wie gesagt, wir mögen da einiges aber wir können nicht von uns auf andere schließen.

  • Gefällt mir 2
Schwippy
Geschrieben

Ideal wäre es, wenn dein Partner auch Bi-Interesse hat, dann wäre es am Besten Ihr würdet es mit einem Paar "testen.

Wir haben es mit unserm Freundespaar gemacht, und für "GEIL" befunden.

Seit dem treffen wir uns zu viert, zu dritt oder "solo"

Es war unsere beste Entscheidung für geile Sexerlebnisse.

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Bei einem Paar ist halt die Gefahr da, dass du von dem Kerl nur verarscht wirst und dann die Frau "krank ist" aber er ja jetzt da ist. Ich denke, dass es sinnvoller ist sich alleine mit einer Frau zu treffen und das gleiche Geschlecht in Ruhe kennen zu lernen und nicht nebenbei noch nen Kerl bespaßen zu müssen ;) ich will auch erst einen Dreier, wenn ich meine Erfahrungen mit dem glecihen Geschlecht gemacht habe :)

  • Gefällt mir 1
×