Jump to content
Ben38

Sterilisation

Empfohlener Beitrag

Ben38
Geschrieben

Ich werde mich bald sterilisieren lassen. Wie sind da so Eure Erfahrungen? Ein Freund meinte er könnte seit dem länger beim Sex. Ist das wirklich so oder nur einbildung? :dickface:

  • Gefällt mir 2
Neu_in_Mitte
Geschrieben

Was soll das mit der Ausdauer zu tun haben ?

Hansi781
Geschrieben

Das kann ich nicht behaupten, bin schon lange sterilisiert.

Geschrieben

Hallo Ben, kann ich mal fragen warum möchtest du dich sterilisieren lassen?

Geschrieben

Ich bin auch sterilisiert und ist alles wie vorher.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Leute, habts Ihr Probleme

Geschrieben

Junge Junge Junge

Camouflage228
Geschrieben

Alles unverändert!

  • Gefällt mir 2
tico74
Geschrieben

Das es deshalb länger geht kann ich nicht behaupten. Ansonsten war die minimal invasive OP wirklich gut. Kann ich nur empfehlen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

das ist totaler quatsch...

Lavandil
Geschrieben

Op war ein klacks und alles wie vorher

  • Gefällt mir 2
HQMJoe
Geschrieben

Einbildung. Wird aber auch nicht weniger. Alles beim alten danach, nur eben keine scharfe Munition nehr;-)

  • Gefällt mir 2
stetsheiss
Geschrieben

Ich würde sagen Einbildung Bei mir ist es wie zuvor

KitKat2110
Geschrieben

Ich als Frau kann sagen, dass der Sex und die Dauer das gleiche sind. Hatte schon 2, die sich aus dem Verkehr genommen haben.

Suspect
Geschrieben

Klar mach doch...es macht dich nicht mehr und nicht weniger zum Mann... Aber du musst eine stabile Psyche haben... Nicht das dann Zweifel kommen, weil Man(n) nicht mehr zeugungsfähig ist.... Ein wenig in sich reinhören bevor man die Entscheidung trifft bzw. mit dem Arzt des Vertrauens oder auch Partner sprechen ist sehr zu empfehlen...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Passt...nichts hat sich verändert...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es kann auch immer mal etwas schief gehen. Ein Kumpel von mir ist seit dem Eingriff inkonient...😉

mariaFundtop
Geschrieben

Hei.....endlich nicht mehr verhüten mit der Frau deines Herzens. ....nicht mehr drauf achten ob es eventuell gefährlich sein könnte. ...einfach der Lust freien Lauf lassen. ...keine Pille bei ihr....keine Lümmeltüte oder sonst was ....wenn du keinen Kinderwunsch mehr hast. ....sehe doch das total positive. .....die Freiheit. Wenn du mit einer Frau schläfst die sterilisiert ist. ...oder einfach nicht mehr fruchtbar. ....ist sie für dich dann weniger Frau? Da denkst du sicher nicht groß nach sondern genießt einfach nur diese Freiheit! So mach es bei dir auch.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Bei mir ist alles wie vorher und war wirklich ein kleiner Eingriff!

maggu73
Geschrieben

Länger ? . Das kann sein . bin auch sterilisiert und ab da war ich freier im kopf . habe keine Sorgen gemacht. wegen Pille oder Spirale. Mann kann mit sein Partner einfach geil ficken. keiner braucht Hormone zu nehmen ist perfekt

  • Gefällt mir 2
Sabrina_TV
Geschrieben

Aus eigener Erfahrung....grundsätzlich macht es hinsichtlich Deiner Potenz überhaupt keinen Unterschied. Du bist nur freier im Kopf, da Du Dir keine Gedanken über Empfängnisverhütung machen musst. Und für Deine Partnerin gilt natürlich das gleiche.

  • Gefällt mir 1
kiepenkerl50
Geschrieben

Ich habe mich schon vor 24 Jahren sterilisieren lassen. Habe es nie bereut

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich bin seit drei Jahren sterilisiert. Am Anfang hatte ich das Gefühl, dass das Ejakulat wässriger ist, aber das hat sich mittlerweile wieder normalisiert. Länger kann ich dadurch "leider" nicht. Aber das war mir auch nicht wichtig, oder ein Gedanke.

Bereut habe ich es auch nie. In meinem Falle (und ich hoffe es bleibt noch lange so), war es auch zum Wohle meiner Frau. Hormone und so. Wie haben 2 gesunde Kinder und damit war und ist unsere Planung auch abgeschlossen. 

OralTyp
Geschrieben

Bin auch schon seit 24 Jahren sterilisiert....an der Potenz hatte es keinerlei Auswirkung...auch nicht an der Ergussmenge oder der Konsistenz / Farbe - war auch nur ein kleiner Eingriff...ABER ACHTUNG!! Du zählst erst nach ca. 1 Jahr als steril...der Urologe deines Vertrauens wird bestimmt auch 3 oder 4 Proben haben wollen um sicher zu gehen das du wirklich nur noch mit Platzpatronen schießt. Meiner hatte mir damals erst nach 1 Jahr bestätigen wollen, dass ich steril bin - also am besten mal mit dem Urologen sprechen, bevor du und die Frau deines Herzens mit der Verhütung aufhören werden ;)

  • Gefällt mir 2
×