Jump to content
Whvtyp26

poloch

Empfohlener Beitrag

Whvtyp26
Geschrieben

Mal ne frage gibt es frauen die darauf stehen auch am poloch geleckt zu werden finde das mal ganz interessant lg


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nein, solche Frauen gibt es nicht ... nirgendwo ... niemals ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Naturprinz
Geschrieben

Ich finde es gehört sich zum guten Sex dazu schön das Poloch zu lecken.Da wird man doch selber meega geil beim Lecken.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nein, solche Frauen gibt es nicht ... nirgendwo ... niemals ...



die rosette ist zum gacki machen da, nicht wahr?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ac_bicock
Geschrieben

Mal ne frage gibt es frauen die darauf stehen auch am poloch geleckt zu werden finde das mal ganz interessant lg



Leck ens am Aasch, wat ne Frage?!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn es weiterhin so heiss bleibt, das wasser zu kostbar wird und die bäume wegen waldbränden nicht mehr wachsen können...

dann mit sicherheit


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cunni2069
Geschrieben

... das nennt man dann Katzenwäsche ... oder so ...

OT:
Natürlich gibt es die; die meisten Frauen mögen anale Stimulationen unterschiedlichster Art.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Stefan-19651
Geschrieben

Meine Frau und ich lecken uns gegenseitig das Poloch.
Wir stehen beide darauf.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
MOD-Meier-zwo
Geschrieben

[mz]Die wenigsten Antworten dürften dem TE helfen, wenngleich ich verstehen kann, das die Frage dazu einläd.

@Typms23, es dürfte wie mit vielen Sachen sein, manche mögen es, andere eher nicht.

MOD-Meier-zwo
Team poppen.de


[/mz]


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
oh_umberto
Geschrieben

das bekommt doch der satz "leck mich doch am arsch" ´ne ganz neue semantik


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt Frauen die gerne am Poloch geleckt werden und Männer die gern am Poloch geleckt werden.
Es gibt Frauen die gern am Poloch lecken und Männer die gern am Poloch lecken.

Und da keiner von beiden Geschlechtern das eigene Poloch erreichen kann, müssen Sie es wohl mit wem anderes tun.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn eine Frau zu mir sagt 'Leck mich am a...,
Dann sage ich, die Einladung nehme ich Wörtlich!
(Muss hoffentlich nicht erwähnen, das mit 'eine' nicht 'jede' gemeint ist)

Und zwei mal kam es vor das Sie ihre Hose runter ließ, tja, dann mach ich das natürlich auch.
Einmal kam es unmittelbar zum sex, mit der anderen nicht - weil unter Leuten.
Aber gefallen hat es ihr trotzdem, auch die Leute feierten das.

Und prinzipiell stehe ich auf Ärsche und bei guten Sex küsse und lecke ich nicht nur ihre Brüste, Rücken und Pussy, auch ihren po beziehe ich mit ein.
Denke schon das es Frauen gefällt am po geleckt zu werden.
Zumindest hatte ich noch kein negatives Feedback.
Vorher schon mal ein Stirnrunzeln oder ungläubige Blicke aber hinter nicht mehr, ganz im Gegenteil.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe es manchmal gemacht - meistens mit positiven Erfahrungen.
Man nennt das Teufelkuss, und wenn die Sexpartnerin auf allen vieren verwöhnt wird - auf dem Boden oder im Bett - und sie dann plötzlich so einen Teufelskuss ins Poloch bekommt, kann das schon
sehr erregend sein für beide. Besonders wenn man sich dann hinterher küsst. Es gab die unterschiedlichsten Reaktionen,
von "ja, leck mir das ...loch sauber" , bis zum wilden Küssen.
Es ist eben auch ein Zeichen, dass man sich nicht ekelt sondern
richtig geil ist. Vielleicht auch ein Wechselspiel von Dominanz
zur Verehrung.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben



Und da keiner von beiden Geschlechtern das eigene Poloch erreichen kann, müssen Sie es wohl mit wem anderes tun.


Göönau so isses


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nicht jede Frau mag es, aber so manche schon. Ich selbst verwöhne sehr gern auf diese Art.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Liebste ist auch ganz begeistert davon wenn ich ihr den Po lecke. Anfangs wollte sie das überhaupt nicht und hat komplett abgewehrt. Ich habe sie dann irgendwann mal wieder darauf angesprochen und sie gebeten es mich wenigstens mal leicht probieren zu lassen. Ab da gab es kein Halten mehr und es wurde ein fast schon rituelles Spiel in unserem Sexleben. Natürlich ist der Po nicht jedes mal dran aber so zwischendrin ist es eine schöne Abwechslung die ihr schon des öfteren einen überraschend heftigen Orgasmus beschert hat.
Ich wollte es nicht missen...und sie ganz bestimmt auch nicht mehr.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also bei mir is es so das ich lecken bei mir selber gar net mag weder vorne noch hinten. Aber ich lecke ihm gern das poloch. Und blase sehr sehr gerne mit viel hingabe.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Gut, ich denke, es wurde bereits alles zu dem Thema geschrieben.
Trotzdem noch meine Meinung: Gibt es ein schöneres Vorspiel als Oralsex? M.E. nicht. ...und zu einer oralen Weltreise zählt für mich auch das wechselseitige Verwöhnen aller erogenen Zonen. Der Hintereingang sollte daher ebenfalls nicht zu kurz kommen. Menschen, die es ablehnen, haben es meist noch nicht erlebt oder kennen die reine sexuelle Gier vielleicht nicht. Allerdings ist das nur meine These auf der Grundlage meiner Erfahrungen und ich räume ein, keine repräsentativen Ergebnisse gesammelt zu haben, um einer wissenschaftlichen Überprüfung stand halten zu können.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×