Jump to content

Sex vs Erholung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mir ist es wie jeden Sommer. Viel beschäftigung mit wenig Freizeit. 

Mein Motto, Freizeit schafft Dummheit. 

Nun wurde ich gefragt wann ich mal wieder zeit habe zwecks knutschen und Co. 

Da ich weiß wenn ich Absage holt sie es sich von wem anders. Wird zwar nicht so gut für sie 😂. Aber sie will es unbedingt . 

Nun wirds bei mir zwei Tage quasi in Vollbeschäftigung ohne Schlaf.

Was würdet ihr alles in Kauf nehmen für eine kurze zweisamkeit? 

Ist dir Erholung wichtiger  als bissl poppen?  

Weibsbild1979
Geschrieben

Was das den für ein Post bitte?😂 Du hast Sex weil sie sonst zickt? Oehm aber schon Spass dabei oder ?😂

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Wenn ich darauf genauso Bock hätte dann wär mir der Schlaf egal...

  • Gefällt mir 3
MrPonytail
Geschrieben

Sex ist eigentlich Erholung...

  • Gefällt mir 2
Cranium67
Geschrieben

Wo gibt es eine Bügelflat ? Die suche ich auch noch. Eine Poppflat habe ich auch nicht. Dienste ohne Ende sind mir auch gewiss. Meine Freizeit genieße ich, dumm werde ich nicht von dieser Zeit.

  • Gefällt mir 1
KATandMAN
Geschrieben

Erholung! Denn sie setzt dich unter Druck und schon aus Prinzip würde ich sie da abblitzen lassen!

  • Gefällt mir 2
Saje911
Geschrieben

Klingt nach einem Spaßbeitrag (Troll)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Eine Frau die einfach nur mich will weil gerade verfügbar war? Habe ich das so richtig verstanden?

Da würde ich absagen und angeln fahren, bei ihrer Aussage. 

 

 

Eine Frau die wirkliches Interesse an mir hat und ich an ihr... dafür würde ich 3Tage durchmachen. Wobei auch zusammen schlafen und kuschel  in der Zeit ihre Zeit finden würde. 

  • Gefällt mir 3
meik1979
Geschrieben

Erholen kann man sich ja nach dem Wochenende, also ich würde Poppen fahren. Macht mehr Spaß. 😁

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Auf jeden Fall keinen Schlafentzug Aus dem Alter bin ich raus

  • Gefällt mir 1
Commander1282
Geschrieben

Definitiv keinen Schlafentzug

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn du es richtig anstellst ist sex Erholung. Und deine ganze Frage ansich ist Quatsch

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Kommt darauf an wie oft diese Situation schon aufgetreten bist. Wenn du seit Monaten keine Zeit für sie hattest, die Dame eine Abfuhr nach der anderen erhielt kann ich sie schon verstehen - auch wenn sie dann Befriedigung / Ablenkung bei jemand anderem sucht. Wenn der Zeitraum bei dir überschaubar ist, du weißt das sich die Situation in 1/2 Monaten beruhigt dann gönn dir die Erholung. Wenn dies ein " Dauerzustand" bei dir ist und fundiert Dame " behalten" willst, musst du auch mal auf sie eingehen. Knutschen, Kuscheln und nach dem Sex Vlt noch im Arm des anderen einschlafen kann ja auch Erholung sein( es sollte zumindest nicht nur als Stress / Belastung angesehen werden)

  • Gefällt mir 3
Dunker99
Geschrieben

Ich glaube man muss saufen um dich zu verstehen.... Und die schönste Vorlage der Welt.. du hattest gerade Freizeit... denn ich lese hier nur Dummheit... Und mal so am Rande bemerkt.... du scheinst sehr viel Freizeit zu haben... denn dafür dass du ja ach so Beschäftigt bist...muss ich deinen Käse recht häufig lesen..... Zu Frage 1&2: kommt auf die Umstände an

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

ich würde lieber bis zur nächsten längeren Freizeit warten... wenn du nicht mal genug zeit zwischen den schichten hast, um 8h zu schlafen... sowas ist scheiße, da braucht man nicht noch sex... weil wenn man dann sex hat, hat man irgendwie noch zeitdruck.. man will ja schlißelich noch schlafen können

  • Gefällt mir 1
hopper1962
Geschrieben

Na wenn Du schon so rumeierst, dann vergiss die Frau, vergiss die Zeit. Zumindest bei mir ist es so, dass, wenn ich Bock auf ne Frau habe die Hormone so durchknallen, dass mich Arbeit, Freizeit und Co. nicht interessieren. Da brauche ich auch keine Erholung, weil die Zeit mit meiner Perle dermassen hormondurchsetzt ist, dass ich die Arbeit im Notprogramm bewältigt bekomme und mir keine Sekunde mit der Süssen zu schade ist. Wenn Du so weit bist, darüber nachzudenken und Pro und Contra abzuwägen, dann solltest Du ehrlich zu Dir und Deiner Süssen sein und es auch susprechen. Wenn sie geht. .Na und? Wenn Du meinst nur um Dir die Matratze zu erhalten abwägen zu müssen, dann ist die beste Zeit eh vorbei. Wenn Sie das versteht und Dir keine Pistole auf die Brust setzt, dann um so besser.

Geschrieben

Im Endeffekt kommt es drauf an wie sehr kaputt man ist und wie wichtig einem der Mensch ist der das von einem fordert. Wg 2 Tagen würd ich ez da keinen Stress machen... die kann jeder warten... wenns 2 Monate sind muss ma abwägen...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

dazu muss ich sagen....ich bin auch in einem Job der mir viel abverlangt tagelang wenig Schlaf usw...in meinen Augen ist Zweisamkeit Erholung.. daß poppen ist zweitrangig obwohl es dazu gehört und man super gut Stress abbauen kann...Genieße einfach die Zweisamkeit und versuch vom Alltag abzuschalten..

  • Gefällt mir 1
ziegepipifisch
Geschrieben

You can sleep when you're dead :)

Geschrieben

Zitat: Mein Motto, Freizeit schafft Dummheit. 

 

Wie dumm ist DAS denn?

Dumm ist NUR der der nichts in seiner Freizeit mit sich anfangen kann!

Und zu diesen Menschen scheinst Du zu gehören!Wenn Du mit Freizeit nur "rumgammeln" meinst!

Freizeit kann man für Hobbys,Freunde,Familie oder auch ein Ehrenamt nutzen!Und das hat NICHTS mit Dummheit zu tun!

 

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb Crissi_x3:

ich würde lieber bis zur nächsten längeren Freizeit warten... wenn du nicht mal genug zeit zwischen den schichten hast, um 8h zu schlafen... sowas ist scheiße, da braucht man nicht noch sex... weil wenn man dann sex hat, hat man irgendwie noch zeitdruck.. man will ja schlißelich noch schlafen können

Der Schlaf nach sexueller Befriedigung ist doch wohl erholsamer als der ohne Befriedigung!

Geschrieben

Zeit ist rar und Erholung kann unendlich wertvoller und seltener sein als Sex. Im Allgemeinen sage ich: tue das, was dir mehr zusagt.
Wenn es der Sex ist und du damit dauerhaft die Ruhe verlierst, steige um. Ist es die Erholung und dir fehlt der Sex, gleiche das aus.

Am Ende muss man wissen, wie viel Stress man sich antut. Selbst Sex kann nun mal - da ja Vorbereitung, Wege etc. anstehen - mehr Anstrengung als Erholung verursachen.
Insofern: Schau für dich, was du willst. Sex kommt und geht, auch wenn es selten ist. Am Ende sollte deine Gesundheit aber nicht am Willen zum Sex leiden! :coffee_happy:

Was die Sache mit dem "Dann gehe ich halt zu einem Anderen" angeht - Ciao, Machs gut. Melde dich aber nicht wieder, wenn es dich mal juckt.
(Im Übrigen wäre das eine dieser Szenen, die Grundlage für mich sind, "Swingen" und "Freundschaft+" ins Reich des "Niemals" anzusiedeln - mehr Aufwand und Stress als "Ertrag")

  • Gefällt mir 1
supermasseurHH
Geschrieben

was für ein bescheuertes Thema - wenn ich nicht mal weiß was mir wichtiger ist ... sowas nenne ich wirklich dumm ... sorry

  • Gefällt mir 1
×