Jump to content

Fake Kontakte - Erfahrungen/Umgang damit?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ihr lieben :) mich würde es mal interessieren wie ihr alle so zu dem ganzen mit den Fake Kontakten steht? Nervt es euch? Wie oft ist es euch schon passiert? Wie ist eure meinung dazu? Was habt ihr schon so erlebt in der Geschichte? Lg ;)

  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben

@Unersättlich777

Wie schaffst du es zu Fakes Kontakt zu halten??? 

Ich mache das nur mit mir real bekannten und mir wichtigen Personen

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Da gibt es soviel das man(n) schon fast ein Buch drüber schreiben könnte . Die letzten Erfahrungen waren erst vor kurzen .... immer das gleiche Schema .... Du schreibst Sie an ... Sie antworten und bitten dann darum weiterhin per E-Mail zu schreiben ! ;)

CeeKay903
Geschrieben

Offensichtliche Fake Profile werden gemeldet. Und wenn sich das erst später herausstellt dann gibt's auch ne Meldung oder die landen schlicht auf der igno. So einfach ist das. Is meist lästig, aber gehört zu solchen Seiten eben dazu.

Geschrieben

Da ich mich hier nur mit ca. 1 Prozent der Männer treffen würde kann ich über Fakes eher Lächeln.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Definieren wir doch erstmal Fake....da hat jeder vielleicht ne andere Sichtweise....Ich selbst, hab hier bisher weder Fakes noch irgendwelche Spielchen-Spielerinnen kennengelernt

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Sofern man auf eine andere Seite gelinkt wird. Meldet man das Profil und gut ist

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich muss mal fragen wie man sowas erkennt ein Fake Profil

Heider_
Geschrieben

Schon öfters passiert entweder gar nicht abgesagt oder kurz vor dem Treffen. Sind viele Schwätzer unterwegs.

  • Gefällt mir 2
elegance4u
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Unersättlich777:

Hallo ihr lieben :) mich würde es mal interessieren wie ihr alle so zu dem ganzen mit den Fake Kontakten steht? Nervt es euch? Wie oft ist es euch schon passiert? Wie ist eure meinung dazu? Was habt ihr schon so erlebt in der Geschichte? Lg ;)

Ich hatte  die ein oder andere unzuverlässige "Begegnung" ( in "", weil ja keine Begegnung stattfand) hier und stand auch schon häufiger alleine vor Ort. Allerdings waren das alles echte Menschen, die halt unzuverlässig waren/ keinen Anstand hatten etc.

 

Dann hatte ich den Fall ein paarmal, bei welchem ich angeschrieben wurde,  beleidigt wurde und das Profil war, als ich es gelesen hatte, schon wider gelöscht.  Sowas passierte mehrmal und da war zu beobachten, dass dies immer nach Igno vergaben meinerseits war und der Schreibstil auch dann der person ähnelte, sprich der Verdacht drängt sich auf, dass jemand  dadurch   das Igno umgehen wollte und nochmal was schreiben wollte. ( bitte nicht falsch verstehen, liest sich jetzt vielleicht so, als sei es jede Woche so.... das war in 6 Jahren vielleicht 4 ml der Fall). Naja und ein richtiger Fakefall ist das ja eigentlich auch nicht.

Was ich aber öfters mal unter Bildern von Männern gelesen habe, waren Texte in der Art: "Hey ich finde Dich süß.  Mein Ex nervt , deswegen melde ich mich hier ab. Schreib mir doch mal da und da. LG..." . Sprich das waren Versuche  die Männer auf eine andere Plattform locken sollten.

Ich denke auch, dass man einen "echten, profesionellen  Fake"  ( sprich eine andere Plattform, die abwerben will, weil es ja bei XY so von willigen Ladies wimmelt) schnell enttarnen kann, denn die wollen ja einen weglocken und dem Lockruf muß man ja nicht folgen.

"Spaßfakes" ( die berüchtigte Teenager Gruppe, die in den Ferien langeweile hat und kichernd vorm Rechner sitzt) dürfte man auch schnell enttarnen schwieriger ist es sicher bei den

"Geschlechtertauschfakes", da die meisten Menschen ja erst etwas schreiben wollen und nicht nach einer mail telefonieren wollen.

 

Ich bin mir aber sicher, dass man, wenn man etwas Menschenkenntnis hat echte fakes" schnell enttarnen kann.

Unzuverlässige Menschen zu enttarnen dürfte da schwieriger sein.

Wie hast du lieber TE denn die Fakes enttarnt?

  • Gefällt mir 2
valens-fidus
Geschrieben

Nervt total!!! Könnte im Strahl kotzen. Oftmals sind die "Damen" nach der Anmeldung ewig lange Online, dann gar nicht mehr. Und dann gelöscht. Vielleicht ein kleines Indiz. Have Fun

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Augen auf beim Eier-Verkauf! 

Mit Kopf einschalten erkennt man sehr schnell was/wer eine reale Person ist und wer nicht! Aber bitte, wie schon OneNo geschrieben hat, vorher kalt duschen! 

Und immer eine gesunde Grundskepsis haben! 

Ich bin noch nie einem Fake aufgelaufen! Von daher, alles richtig gemacht! 

  • Gefällt mir 3
Heidenheim44
Geschrieben

Drecks Fakes. Wirklich traurig. Ist mir auch schon passiert. Schade dass es immer Arschlöcher gibt die solche Plattformen missbrauchen und einen enttäuschen. Kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte 🤢

weiche_haende
Geschrieben

Hatte noch keinen Fake Kontakt, nicht hier und auch nicht auf anderen Seiten. Fakes stehen kaum auf intensivere Konversation, von daher wird mir das in Zukunft auch kaum passieren. Meine gedateten Frauen, Männer und Paare waren real und echt.

  • Gefällt mir 5
tombottom
Geschrieben

Erfahrungen nein/Umgang löschen und/oder melden. Ich stehe, wenn auch nicht selbstpraktizierend

tombottom
Geschrieben

Da fehlte noch was ;) ... ablehnend gegenüber.

tombottom
Geschrieben

Aber jetzt mal grundsätzlich... wundert es wirklich jemanden, der sich auf dieser oder ähnlichen Seiten bewegt, dass sowas vorkommt?

  • Gefällt mir 3
SonyboyPB
Geschrieben

Ich bekomme, da es in meiner Nähe ist, die Neuanmeldungen von Kassel Süd mit. Alles junge Hüpfer, teilweise nicht im entfernsten der hiesigen Landessprache mächtig, mit Bildern wie von der Miss Wahl, ständig online, versenden keine einzige Nachricht und schwupp nicht mehr angemeldet weil Poppen sie gekickt hat.

Geschrieben

der mann mit dem ich schreibe ist kein fake, von mir aus können alle anderen männer fakes sein.

Tiffany_Weh
Geschrieben

Ich erlebte Bilder-Fakes, d.h. einer mit einem Foto seiner Brust - glatt - hatte plötzlich Haare wie ein Affe, ein anderer hat ein Foto mit Hotstones auf seinem Rücken - auch der behaart am Rücken und nicht die Kopfhaarpracht wie auf dem Foto. "Ich fand, das Foto passt du mir thematisch." Lügen haben kurze Beine, Jungs.

  • Gefällt mir 3
×