Jump to content
lover_bull

BDSM Möbel aus Paletten bauen!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Coole Idee, Ich hab mal aus Europaletten Gartenmöbel gebaut. Kam bei Gartenfeten gut an. Es gibt hierzu ganz gute Bücher, kuck mal bei Amazon bzw. Bei Google Meine Anregungen hatte ich aus "Alles Paletti! Outdoor"

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das mit den Gartenmöbeln kenne ich von einem Bekannten, mir geht es konkret um BDSM Möbel wie Strafbock usw.

Geschrieben
Am 2.3.2017 at 14:14, schrieb Stuttgart39w:

Habe jetzt BDSM MÄDEL aus Europaletten bauen gelesen ... war schon ganz erstaunt was nicht alles mit Europaletten geht 😂😂😂

auf die Möbel sollen dann auch Mädels, ja!

 

Am 2.3.2017 at 14:15, schrieb BerthaLou:

SM- Möbel aus Paletten? Wie willst du die Oberflächen splitterfrei und hygienisch versiegelt bekommen??? 🤢 Geiz am falschen Ende.

habe einige alte Matrazen, die will ich an bestimmten stellen drüber machen und darüber dann kunstleder...alle andere Teile werden gut abgeschliffen...

Geschrieben

bei was hast du ein problem, keine vorstellung wie es aussehen soll oder scheiterts am handwerklichen ?

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

Ich kenne keine SM- Möbel, die auch nur die geringste Ähnlichkeit mit Europaletten haben. Mein Tipp: Paletten auseinandernehmen und dann nach Vorlage als neues Möbel zusammenbauen. Anregungen gibt es massenweise im Netz.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Am 2.3.2017 at 14:20, schrieb magnifica_70:

bei was hast du ein problem, keine vorstellung wie es aussehen soll oder scheiterts am handwerklichen ?

habe einen hobby-Schreiner in der Nachbarschaft, es geht um die Optik, am besten noch mit einer Person dann am Möbelstück, damit man genau sieht auf was man achten muss...finde im Netz leider keine Bilder wo das konkret aus paletten ist...kannst du helfen?

 

Am 2.3.2017 at 14:21, schrieb SevenSinsXL:

Ich kenne keine SM- Möbel, die auch nur die geringste Ähnlichkeit mit Europaletten haben. Mein Tipp: Paletten auseinandernehmen und dann nach Vorlage als neues Möbel zusammenbauen. Anregungen gibt es massenweise im Netz.

Hast einen Link?

SevenSinsXL
Geschrieben

Links dürfen hier nicht gepostet werden. Einfach googeln.

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Gerade für tragende Konstruktionen oder wenn was eingeschraubt wird.... würde ich Paletten nicht trauen. Dann lieber warten bis sich was ordentliches finanzieren lässt...

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SevenSinsXL:

Links dürfen hier nicht gepostet werden. Einfach googeln.

aber per Mail kannst mir was senden, oder?

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb lover_bull:

kannst du helfen?

warte ich muss kurz meine gedanken sortieren.....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 2.3.2017 at 14:26, schrieb BerthaLou:

Gerade für tragende Konstruktionen oder wenn was eingeschraubt wird.... würde ich Paletten nicht trauen. Dann lieber warten bis sich was ordentliches finanzieren lässt...

es gibt wirklich gute Sachen zu kaufen, ja, aus Metall und ü 1000€, die sehen super aus, aber passen dann nicht in meine Location...eine sehr alte Scheune...

 

Am 2.3.2017 at 14:27, schrieb magnifica_70:

warte ich muss kurz meine gedanken sortieren.....

DANKE vorab!

Geschrieben

Keine Gute Idee...fehlende Belastbarkeit hohe Schadstoffkonzentration und wenn du nicht mal in den Baumarkt gehen willst oder kannst um anständiges Material zu besorgen frage ich mich ob du der Mensch bist dem ich vertrauen würde.

Geschrieben (bearbeitet)

ich würde ihn höchenverstellbar machen, das kniebänkchen zum einhängen da die mädels nicht alle gleich groß sind und paletten und formholz verwenden. zb eine multiplexplatte.... wie der schreiner die  in form bekommt weiss er, die muss er an mehreren stellen einsägen. das palettenholz würde ich nur für das grundgestell verwenden und davon nur die balken. neues holz ist aber auch nicht so teuer. anstatt gebrauchten paletten würde ich lieber neue nehmen, für die alten zahlst du ja auch pfand. macht dann kaum einen unterschied.

alte matratzen darauf, stell ich mir optisch nicht schön vor.

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Paletten werden aus pappeln gemacht also ein extrem weiches Holz. Für deine Idee absolut untauglich da brüchig und nicht stabil

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Möbel aus Paletten ist genauso ein dummer Hype wie Poke Mongo oder? Abgesehen von den Kosten für Normalsterbliche (denn nur Europaletten würden sich überhaupt eignen) weiß ich auch grad nicht was man damit bauen will, außer vielleicht Sitzmöbel. Aber sowas würde ich ganz anders anstellen, sollte ich irgendwann mal auf die blöde Idee kommen ein SM-Studio bauen zu müssen 😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

hast du schon daran gedacht in ein sägewerk zu gehen ? wäre bestimmt auch nicht so teuer

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 2.3.2017 at 15:12, schrieb magnifica_70:

hast du schon daran gedacht in ein sägewerk zu gehen ? wäre bestimmt auch nicht so teuer

wie gesagt, mein Nachbar macht mir das, aber ich brauch halt Bilder davon...

 

Am 2.3.2017 at 14:44, schrieb MadameIvy:

Keine Gute Idee...fehlende Belastbarkeit hohe Schadstoffkonzentration und wenn du nicht mal in den Baumarkt gehen willst oder kannst um anständiges Material zu besorgen frage ich mich ob du der Mensch bist dem ich vertrauen würde.

wie meinst du das?

 

Am 2.3.2017 at 14:46, schrieb magnifica_70:

ich würde ihn höchenverstellbar machen, das kniebänkchen zum einhängen da die mädels nicht alle gleich groß sind und paletten und formholz verwenden. zb eine multiplexplatte.... wie der schreiner die  in form bekommt weiss er, die muss er an mehreren stellen einsägen. das palettenholz würde ich nur für das grundgestell verwenden und davon nur die balken. neues holz ist aber auch nicht so teuer. anstatt gebrauchten paletten würde ich lieber neue nehmen, für die alten zahlst du ja auch pfand. macht dann kaum einen unterschied.

alte matratzen darauf, stell ich mir optisch nicht schön vor.

die Paletten hätte ich ja da, also das einzige was ich kaufen müsste wäre das Kunstleder...daher...kannst du mal eine Zeichnung machen?

Geschrieben

nein das kann ich nicht, ich hab den bildschirm frisch geputzt *smile* ;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Am 2.3.2017 at 15:04, schrieb CockringJack:

Möbel aus Paletten ist genauso ein dummer Hype wie Poke Mongo oder? Abgesehen von den Kosten für Normalsterbliche (denn nur Europaletten würden sich überhaupt eignen) weiß ich auch grad nicht was man damit bauen will, außer vielleicht Sitzmöbel. Aber sowas würde ich ganz anders anstellen, sollte ich irgendwann mal auf die blöde Idee kommen ein SM-Studio bauen zu müssen 😂

Ja, es sind Europaletten und die Idee kommt ja von Sitzmöbeln aus Europaletten!

 

Am 2.3.2017 at 15:16, schrieb magnifica_70:

nein das kann ich nicht, ich hab den bildschirm frisch geputzt *smile* ;)

Probiere es doch mal!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Na bei großflächigen Sitzmöbeln (und klein werden die ja nicht, dank der nicht kompakten Abmaße von 80x120, würde ich allein schon wegen der Gefahr der Verletzung  und wegen der Hygiene mit Leder, bzw. Kunstleder arbeiten. Dann ist es doch wiederum egal, was man drunter hat. Ne Spanplatte und eine vernünftige Unterkonstruktion macht da vermutlich mehr Sinn.  Und günstiger ist es am Ende vermutlich auch. Aber wer weiß, vielleicht ist das ja auch DIE Idee schlechthin. Aber ich hab grad nix vor Augen, wo es Sinn machen würde. 

  • Gefällt mir 3
Boing2
Geschrieben

Ich empfehle alte Europaletten für den angesagten Used-Look .... 😎😂

  • Gefällt mir 3
×