Jump to content
DocFeelgood1

Schämen sich Frauen mit langen Schamlippen?

Empfohlener Beitrag

Gospodin1
Geschrieben

Warum so kritisch? Ist doch mal schön, nicht über die Penisgrösse zu philosophieren 🤓

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

meine süße hat sehr lange hängende Schamlippen und ich finde sie sehr geil und sauge und lecke daran und hoffe dass sie noch länger werden. Meine süße möchte das ebenso.

  • Gefällt mir 3
Aufregend1994
Geschrieben

Also ich persönlich mag es nicht ! meine Beste Bi freundin und ich haben uns mal dadrüber unterhalten .... Also unser Ding ist es nicht !

  • Gefällt mir 2
AnotherMan16
Geschrieben

Nachdem es inzwischen ja immer mehr ein Trend ist, sich das, was einen selbst an sich stört, "schönoperieren" zu lassen, auch die Schamlippen verkleinern und formen zu lassen, gibt es wohl doch einen recht große Anzahl Frauen, die sich nicht im Genitalbereich gefallen. Nun denn, wenn eine Frau ein ästhetisches Problem hat und sich dann wohler fühlt, soll sie es machen lassen. Ich weiß nur nicht, ob eine Frau wirklich die "perfekte Muschi" haben muss. Die gibt es eh' nicht, da Geschmäcker von Männern eben auch verschieden sind. Ich kenne aber auch Frauen, die echte Probleme haben, z.B. beim Fahrrad fahren. Medizinisch indiziert ist das halt auch manchmal erforderlich.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Damit hätte ich die geringsten Probleme. Wohl eher mit dem Rest, der unfreiwillig noch dran hängt. 👍

  • Gefällt mir 4
Pug84
Geschrieben

Jede hat ihre Schönheit! aber ein Arbeitskollege meinte mal zu mir, das Frauen mit langen Schamlippen ewig brauchen um zu kommen... ka ob das stimmt...

Geschrieben

Ich liebe auch große, lange Schamlippen..geil..fleischig.. Meine Ex hatte "Pracht-Exemplare"...einzigartig...!!!

  • Gefällt mir 1
DocFeelgood1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Miss_Verständnis:

ab wann gelten denn die lippen als lang?? ich würde dann mal messen und drüber nachdenken, ob ich mich schämen müßte :flushed:

in meinen Augen gibt es überhaupt keinen Grund sich zu schämen. Da musst du nicht nachmessen, scheinst ja zufrieden zu sein.... lächel

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

naja, meine lippen sieht auch keiner, wo es mich interessieren könnte, was er über sie denkt. aber rein interessehalber würde ich trotzdem gerne wissen wollen, ab wann die dinger denn als lang gelten??

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

können doch applaudieren ohne die Hände zu benutzen.......:)

Geschrieben

Natur ist Natur so ein Quatsch .....außerdem was gibt es zarteres Fleisch als dieses feine Filet ....da kann es ruhig mehr sein ....ich finde es Hammer geil

  • Gefällt mir 2
Daddy4Ageplay
Geschrieben

Finde die form einer muschi schon wichtig, bin auch leidenschaftlicher lecker

  • Gefällt mir 3
DocFeelgood1
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

naja, meine lippen sieht auch keiner, wo es mich interessieren könnte, was er über sie denkt. aber rein interessehalber würde ich trotzdem gerne wissen wollen, ab wann die dinger denn als lang gelten??

meine schätzung wäre jetzt wenn sie so 3cm aus den äusseren herrausschauen im geschlossenen zustand........

Meine Ex hat beim Fkk immer sehr darauf geachtet ihre inneren Lippen nach innen zu verstecken weil es ihr unangenehm war......... für mich damals sehr schade, ich liebte diesen anblick... ;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

die inneren sollen also 3 cm aus den äußeren rausschauen?? hast du dich verschrieben?? 3 cm sind nicht mal meine äußeren. da brauch ich nicht mal messen :flushed:

  • Gefällt mir 3
nextdoorcock
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb königstiger84:

Jede hat ihre Schönheit! aber ein Arbeitskollege meinte mal zu mir, das Frauen mit langen Schamlippen ewig brauchen um zu kommen... ka ob das stimmt...

nein, stimmt im Einzelfall nicht

  • Gefällt mir 2
Bhawani
Geschrieben

Ich wäre dafür als Profilangabe neben Penisgröße auch noch die Schamlippengröße bzw - länge  anzugeben. :)

mit Sicherheit käme es dann da ebenso zu Übertreibungen wie bei der Penisgröße :cock:

  • Gefällt mir 5
×