Jump to content
teuflischerengl

Männer aus der ehemaligen DDR

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mein Mann kommt aus dem Westen und ist der Beste, den ich jeh hatte. Ich komme aus dem Osten.

Geschrieben

Ja die Ossis sind die besseren Liebhaber ;)

Geschrieben

Recht hast du...und immer dran denken....im Osten geht die Sonne auf...grins

leckgern2004
Geschrieben

vor allem ficken wir blank

eligor
Geschrieben

Ich war auf deiner Seite und werde deine Geschichte mal weiterführen. Etwas zum Nachdenken: Eine Frau sieht zwei deutsche Männer und klassifiziert gleich. Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen!! Auf welch eine empirische Studie beruht denn deine Erfahrung? Einmal quer durch die Republik gevögelt? Gibt es dann noch Unterkategorien? Der Anhaltiner bekommt eine 1+, der Mecklenburger eine 2-, der................? Was machen wir denn mit dem Berliner? Ist der Schwabe im Prenzelberg (Ost-Berlin) ein Ossi und der Lichtenberger im Wedding (West-Berlin) ein Wessi? Ich finde deine Aussage ziemlich platt, aber gut, das ist deine Erfahrung oder gar Meinung.Wobei mich der Satz ......"die west Deutschen sind super egoistisch und hingeben können sie sich auch nicht mehr..." etwas stutzig macht. Nichtm ehr, beseutet ja, das sie es mal nach deiner Aussage konnten. Vielleicht sollte man mal über so etwas nachdenken. Getroffene Hunde bellen? Mitnichten! Denn ich weiß, was ich kann und was ich bin.

Strausbergnico
Geschrieben

Danke ist ein Kompliment.😎

Geschrieben

Was ist denn das für ein Schwachsinn!

 

elegance4u
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb teuflischerengl:

Auch wenn mich einige jetzt steinigen würden, aber ich habe so meine erfahrungen mit Männern und die schönsten mit ost Deutschen.

 

Bei Hautcremes und anderen Untersuchungen werden immer Zahlen angegeben....wieviele Männer hast Du denn getestet? ;)

Ne, mal ernsthaft: ich mag generell keine Sachen, die Menschen über einen Kamm scheren und ganz besonders blöd finde ich die Ossi/ wessi Einteilung. und ich wundere mich, das es das heute noch gibt?  Gibt auch eine Zeitung, die gab es ab und zu auf meiner Arbeit ( sonst hätte ich die nicht durchgeblättert), ich meine es war die "Super Illu" und die behandelte Themen wie "Ein Ossi arbeitet auf dem Oktoberfest" ( und nein das war nicht 1990 das es vielleicht etwas Besonderes gewesen wäre, das war vor ein, zwei Jahren). Sprich es ging dann in der Zeitung nur um "Ossi sein". Super dämlich: Wir sind alles Deutsche und leben in einem Land.

Wenn Du solche Erfahrungen gemacht hast, mag das ja stimmen, bei denjenigen die Du kennengelernt hast. Eine Allgemeingültigkeit würde ich aus Einzelerfahrungen nicht ableiten.  

Geschrieben

Ich hatte einige Male Erfahrungen mit Frauen aus der ehemaligen DDR. Tatsächlich sie sind freizügiger und lockerer im Umgang mit der Lust... Eine der Damen sagte mal, wir hatten ja nicht viel anderes und haben es sehr genossen geilen Sex zu haben.... nun, den hatte ich definitiv mit ihnen.....

MissSerioes
Geschrieben

Das Forum ist eine Öffentliche Diskussion...Nein Jeder kann und darf seine Meinung sagen!

Um so eine Behauptung auf zu stellen muss man aber schon mit viel vielen Männern im Bett gewesen sein.

Um so eine These zu halten kam nach dem Wessi dein gleich wieder ein Ossi ?oder anders herum.

Die West Deutschen können sich auch nicht mehr hin geben? 

Vielleicht lag es  auch ein Stück an dir?

Ich habe noch nie etwas fest gemacht Woher Jemand kam aber ergeben hat es sich wenn 

und ich habe gezielt hier gesucht hier bei Poppen ,,,war er in Hamburg verpflanzt

der einfach halber....

 

Wenn ich so eine Behauptung aufstellen könnte die untermauern könnte dann glaube ich würde ich wirklich über mein Sexleben mal nach denken...

ob ich nicht mal etwas kürzer treten müsste!

Für mich hätte das aber ein ganz bitteren Bei Geschmack!

Wenn ich die Vielzahl der Männer die ich hatte in Kategorien auf teilen könnte finde ich das aber schon sehr sehr bedenklich!und auch grenz wertig!¬¬

meine ganz persönliche Meinung!

nightowl1979
Geschrieben

Ich würde meinen das kommt immer auf den Einzelfall an und nicht auf die Herkunft (bin auch aus dem Osten)

Skuld8
Geschrieben

Also  ostdeutsche haben eine andere Mentalität. Das unterschreibe ich,  aber das haben der Ostfriese und der Bayer auch. 

 

Außerdem gibt es die DDR seit über 25 Jahren nicht mehr und unter 10 Jahren bekommt man nur eine Erziehung und nicht viel mit von dem Rest um, in meinen Augen,  von einen wirklichen DDR Bürger zu sprechen muss er schon mindestens 40 Jahre alt sein und dann War er beim Untergang gerade mal Teeny. 

Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Michi747:

Ich hatte einige Male Erfahrungen mit Frauen aus der ehemaligen DDR. Tatsächlich sie sind freizügiger und lockerer im Umgang mit der Lust... Eine der Damen sagte mal, wir hatten ja nicht viel anderes und haben es sehr genossen geilen Sex zu haben.... nun, den hatte ich definitiv mit ihnen.....

Was für ein Schwachsinn. 

Satire an:

Ich hatte mehrmals Sex mit Frauen aus dem Westen... und wenn ich sie danach befragte, warum sie so emotionslos vögelten, antworteten sie mir, dass sie ja "in totalem Überfluss lebten und einfach keine Reize mehr verspüren"...😂😂😂😂

Satire aus.

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb teuflischerengl:

Auch wenn mich einige jetzt steinigen würden, aber ich habe so meine erfahrungen mit Männern und die schönsten mit ost Deutschen.

Sie sind sinnlich, liebevoll und zärtlich, die west Deutschen sind super egoistisch und hingeben können sie sich auch nicht mehr. Gibt es hier andere die diese Erfahrung auch gemacht haben?

LG

Nein nur negative, allerdings toppen Spanier die. Große Klappe und die die ich hatte kleine Schwänze, zu klein um es mit Technick aufzuwiegen.

 

 

Geschrieben

Ostdeutsche sind besseren Liebhaber und alle Frauen sind gleich.Alle Bayern sind so und so.Und die Friesen so und so........

Geschrieben

Das liegt daran, dass die Erde eine Scheibe ist und die im Osten näher am Rand sind - da halten sie sich gerne fest und das erscheint Frauen dann als liebevoll, dabei wollen die Männern nur nicht von der Scheibe ins große Nichts stürzen ... Sorry, was für ein Quatsch, es gibt überall undzu jeder Zeit solche und solche.

Geschrieben

Ossi Männer sind liebevoll, Wessis sind egoistisch, Schwarze haben den Längsten, Südländer sind leidenschaftlich. Oh je, da glaubt jemand wohl noch an Einhörner bei so nem Müll

Geschrieben

Das geistiger Sondermüll. Umweltverschmutzung pur. Unglaublich, was du da für ein Mist verbreitest

Danelius
Geschrieben

Glaub manche Themen sind überflüssig. Wie diese.Ser nächste stellt ein Thema rein Sex im Dunkeln oder Hellen.Die Chemie muss passen,egal mit wem.Dünn Dick Gross Klein. Egal.

luzifer38
Geschrieben

Schmunzel...Warum seid ihr so angepisst? Es ist ihre Empfindung und ihr erleben. Und wo sie recht hat hat sie eben recht. 😆👍

valens-fidus
Geschrieben

Frage ist, ob Deine Erfahrungen statistisch erhebbar sind! Hattest Du mit 2000 oder 5000 Männern zu tun? Man sagt ja auch nicht, daß alle, im Osten lebenden, Rechtsradikale sind. Siehe Pegida etc. Aber Provozieren hast Du drauf, soviel ist sicher. 😉

×