Jump to content
Doktor-Fötzchen

Penis Implantate

Empfohlener Beitrag

Doktor-Fötzchen
Geschrieben

Habe gehört man kann sich Stahl Kugeln unter die Haut vom Schwanz implantieren lassen. Der effekt soll beim Sex gigantisch sein.  JEMAND Erfahrung mit der beschriebenen Sache?

  • Gefällt mir 2
Daddy4Ageplay
Geschrieben

Hört es soch an wie Tschernobyl

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Super Idee :-)) Klasse, was es alles gibt.- Da wird jede Morgenerektion zum Gewichtheben.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ideen gibt's... haha Halb soviel Kreativität und Zielstrebigkeit im Berufsleben wie manche hier für die Triebbefriedigung aufbringen und die Karriere geht steil. :P

  • Gefällt mir 5
Mausibär
Geschrieben

Die Frage ist bei dir oder bei ihr

valens-fidus
Geschrieben

Auuua

Mausibär
Geschrieben

Das lustige wäre deine schwanzlänge Könnten wir regulieren

Mausibär
Geschrieben

N kleinen Abdruck in Länge breite Beweglichkeit Und die Kreativität ist im ..........

JaaNee
Geschrieben

 

Na ja, ob dann noch eine Viagra ausreicht...:P 

kieldwt
Geschrieben

bekloppt!

  • Gefällt mir 2
SonyboyPB
Geschrieben

Zum Glück nicht, ich kenne nur die Klinik mit der dritten Brust!

  • Gefällt mir 1
Doktor-Fötzchen
Geschrieben

Freunde ich habe nach Erfahrungen in der Sache gefragt nicht nach eigene Meinungen....

  • Gefällt mir 1
47Peter48
Geschrieben

Hm... Gigantisch ist der Erfolg sicherlich für den, der die Dinger implantiert und gigantisch dran verdient

Tonerl
Geschrieben

Hab das mal irgendwo gelesen oder sogar om tv gesehen. Kommt aus asien. Japan glaub ich. Sind kleine sterile kugeln und sollen den partner ähnlich stimulieren wie stark gerippte dildos. Ich persönlich verzichte darauf lieber.

  • Gefällt mir 2
Traustdudich00
Geschrieben

Diese Implantate tuen mal rein gar nichts! Da kannst das Geld doch direkt aus dem Fenster werfen!

  • Gefällt mir 2
Doktor-Fötzchen
Geschrieben

Trsustdiudich00 lady die einzige die null ( 0 ) Ahnung hat bist du...

Geschrieben

Würde ich dringendst von abraten

  • Gefällt mir 4
binMann123
Geschrieben (bearbeitet)

Und dann gehe mal im Flughafen durch die Kontrolle und lass dich abscannen.

Oder unter einer Hochspannungsleitung her.

Oder geh mal schwimmen.

Ich möcht dich nicht als Rettungsschwimmer an Land ziehen.

bearbeitet von binMann123
  • Gefällt mir 1
basti0704
Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb binMann123:

Und dann gehe mal im Flughafen durch die Kontrolle und lass dich abscannen.

Oder unter einer Hochspannungsleitung her.

Oder geh mal schwimmen.

Ich möcht dich nicht als Rettungsschwimmer an Land ziehen.

Röntgen, schon mal was metallisches in die Mikrowelle gelegt? ;)

pamelaklein
Geschrieben

Falls sich jemand fragt warum hier keiner über Erfahrungen schreibt....Auf die Idee ist hier noch niemand gekommen oder diejenigen sind bereits verblutet oder an einer Infektion gestorben.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ich bin doch nicht suizid gefährdet...!!! 😂😂😂😂

Geschrieben

Was man so alles hört...na...na...na...und gleich alles mitmachen muss....!!!! Nicht ganz ungefährlich solche "Implantate"...(Haut kann sich dabei "entzünden" & das Implantat kann wieder "raus wachsen"...mit der Gefahr "von bleibenden Schäden"....und dann auch noch am "Lötkolben"...?! Oh..la..la...🤗

Geschrieben

Lass Dir doch gleich "einen voll-funktions--fähigen Roboterarm" (anstatt die Fleischwurst) einpflanzen....😂😂😂😂😂

Knut_Schmund
Geschrieben

Die sog. Beadings (gibt's kugelförmig, als Stab etc) sind aus Silikon und werden steril unter die Haut gebracht. Der Lustgewinn für beide, soll noch größer sein, als beim PA oder anderen.

  • Gefällt mir 3
×