Jump to content
ni_ma

Wie rasiert ihr euch?

Empfohlener Beitrag

ni_ma
Geschrieben

Hi, ich bin gerade wieder richtig blankrasiert. Es ist immer ein ziemlicher Aufwand und ich hab nie lange Freude dran. Jetzt wollt ich mal wissen wie ihr das macht. Naßrasierer, Wachs oder was gibt es noch für Möglichkeiten? Ich hab das Problem, dass meine Haare im Schambereich, wenn sie nachwachsen anfangen zu kratzen. Beim Sex immer bisschen störend für den Partner. Täglich nachrasieren ist nicht möglich, weil ich dann ganz schnell Pickel bekomme :-/ LG weiblicher Part von ni_ma


Geschrieben

Dazu gibts schon einen Haufen Threads mit richtig guten Tipps. Guck da am besten mal.


ni_ma
Geschrieben

hab nichts gefunden :-(


ni_ma
Geschrieben

Ah, ja danke, den zweiten Beitrag hab ich eben doch noch gefunden. Der andere beschäftigt sich ja mit was anderem. LG


Male1981
Geschrieben

Einmal täglich wird die klassische Nassrasur durchgeführt. Das mache ich nebenbei beim Duschen, braucht ca. 5 Minuten.


Geschrieben

Klassische Nassrasur: Abziehriemen,Rasiermesser,Rasierseife........ja ne iss klar


Geschrieben

Das ewige Rasieren, ob mit Motorsense oder Pinsel und Schaum ist doch einfach lästig (ausser man macht es zum Teil einer geilen Session). Und kurz nachdem man gewütet hat, stossen die Stoppel nach........ Ich habe mich deshalb schon vor Jahren (als die ersten Laser aufkamen) zu einer Radikalkur entschlossen und bereue das nicht! Mal überlegen??
Viel Erfolg


Feature1
Geschrieben

Also ich als Mann hab mir vor Kurzem die Feet Kaltwachsstreifen geholt und ich muß sagen nicht Schlecht! Am Anfang sehr ungewohnt und jetzt eifach supi!


Male1981
Geschrieben

Klassische Nassrasur: Abziehriemen,Rasiermesser,Rasierseife........ja ne iss klar



Dabei gilt es eventuell das Baujahr zu beachten
Für einen 65er mag das Rasiermesser die klassische Variante sein (wobei ich selbst das schon für arg nostalgisch halte), für mich als 81er sind es die modernen Systemklingen


Geschrieben

(wobei ich selbst das schon für arg nostalgisch halte), für mich als 81er sind es die modernen Systemklingen




Dann babbel net von klassischer Nassrasur wenn du eher die "neumodische" Nassrasur meinst


suesse_frau_nrw
Geschrieben

hi
Ja ich finde rasieren muss sein... das ist doch hygenischer...... aber wie gesagt jeder macht das so wie er will..

Doch finde ich es besser...

lg suesse_frau_nrw


BlumederNacht
Geschrieben

ich finde auch das es glatt sein sollte
da mir das mit dem rasierer zu doof geworden ist verwende ich meistens die sehr dolle AUA variante....epelierer!und ja im intimbereich!und ja es tut weh! aber es ist danach sehr lange glatt


mollymaus11168
Geschrieben

wenn alleine wachsen nich son schei** wäre,............. ne, allen ernstes, am liebsten lasse ich wachsen! das hält lange vor und ist auch gar nicht so schlimm, wie man sich vorstellt! zumindest nicht, wenn man einen profi dran läßt! danach ist für ein paar wochen nur mal eben ( wenn überhaupt), ein mal die woche nassrasieren notwendig und es stoppelt nix!


ich muß mal wieder zum wachsen!


Geschrieben

am liebsten in der Badewanne, zwischen durch auch mit dem elektr. Rasierer-
Die Vibrationen sind so geil-
Damit es keine Pickel gibt... Aftershave


Pumakaetzchen
Geschrieben

Klassische Nassrasur: Abziehriemen,Rasiermesser,Rasierseife........ja ne iss klar



Klingt eher nach Kastration als nach Rasur, grins...

Aufgrund der Pickelbildung hab ich das Rasieren aufgegeben. Wer mich behaart nicht mag, hätte mich rasiert erst gar nicht verdient. Einkürzen und waschen ist das Zauberwort. Dann ist da auch nix ungepflegt.


AeriusZweier
Geschrieben

Klassische Nassrasur: Abziehriemen,Rasiermesser,Rasierseife.......



Ich bin dann mal lieber "unhygenischer"

Die Sie vom Zweier


bienethor1
Geschrieben

Ich rasiere mich nass. Damit ich keine Pickeln bekomme benutze ich Bepanthe Salbe oder Soventol( Hydrocortisonsalbe) im wechsel. Man kann auch ein Aftershafe benutzen.


Geschrieben

hat das denn mit dem Lasern komplett funktioniert? das kostest doch bestimmt ne Menge Holz????


Geschrieben

Nach einigem Ausprobieren (hab ne sehr empfindliche Haut) hab ich jetzt ne gute Lösung gefunden. Unter der Dusche mit Bebe Duschgel für trockene Haut. Da gibts zwar auch extra welches fürs Rasieren (Shower and Shave), aber das hier ist besser. Dann ganz klar, regelmäßig die Klinge wechseln und je öfter und länger (Zeitraum) du dich rasierst desto weicher und weniger wächst das ganze angeblich nach (kann ich nicht beurteilen da es soweit nicht mehr kommt lol) und der Ausschlag läßt immer mehr nach. LG

Dani


×