Jump to content

Leisten bzw Eier schmerzen weil zu wenig Sex ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kann man Leisten bzw Eierschmerzen haben weil man zu wenig Sex hat?

Geschrieben

Ja weil du dann zu viel Druck wegen dem sperma hast

theedge73
Geschrieben

absoluter Blödsinn

Gazzex
Geschrieben

Da muss aber vorher was hergegangen sein,zB heiß gemacht und über Std enthalten dann schmerzt es !!

Virginia_JC4L
Geschrieben

Aus medizinischer Sicht vollkommener Unsinn

Geschrieben

Ich hab auch öfter hodenschmerzen gehabt bis sich rausstellte das ich Nierensteine habe! Davon kamen die schmerzen!

WortSpieler
Geschrieben

Jaaa... passt ja zur Frage hier...

Deep-Sucker-Ki
Geschrieben

Natürlich. Deswegen sollte man auch jemanden haben, der einen regelmäßig unkompliziert abbläst ;)

Gazzex
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb theedge73:

absoluter Blödsinn

 

vor 17 Minuten, schrieb theedge73:

absoluter Blödsinn

Nur weil es einer nicht kennt heißt es nicht das es das nicht gibt,ich kenne es sehr gut...aber ich würde mich an Daily lama halten er sagte.

mein größtes Wissen ist,das ich nichts weiß

mit dieser Wahrheit fährst du am besten.

und bitte kein Streitthema Daraus machen und wer den größeren hat.

Und das es medizinisch nicht nachweisbar ist auch Schwachsinn spermastau ist sehr wohl auch in der Medizin seit langem bekannt.

frieden 

BS-Affair
Geschrieben

Na klar, kann man. Muss aber auch nicht sein.

neverdown1980
Geschrieben

Oh lieber Gott bitte bitte lass mich mehr solch Blödsinn Tag für Tag lesen.

avatar997
Geschrieben

Gehe mal zum Arzt ... Oder lass mal den Druck ab ...o gehe mal auf Klo    ...Mann was,für eine Frage ...

NerdPimmel
Geschrieben

Kurz gesagt nein! Wenn du schmerzen haben solltest dann solltest du zum Arzt gehen!

BerthaLou
Geschrieben

Wo hast du denn deine Eier? Sofern die in der Leiste stecken... ja, ab zum Arzt 😱😱😱

topo3
Geschrieben

Wenn Onanie nicht hilft, geh zum Urologen! Mir hilft es. Nach 2 Tagen Abstinenz schmerzt sonst alles. http://m.flexikon.doccheck.com/de/Kavaliersschmerzen

Geschrieben (bearbeitet)

Also,  hier einmal echte Erfahrungen. Seit Jahren lebe ich immer wieder längere Zeit keusch. Bei mir ist es immer das selbe. Nach ca 6 Wochen sind die Eier sehr dick, hart.  Und sie schmerzen nur beim Sitzen, Sport. Manchmal quäle ich mich tagsüber, abends noch mit erotischen Geschichten zum Lesen.  Dann ist es extrem,  ich laufe aus wie nur was,  jede Berührung läßt einen Erschauern,  und die Bälle schmerzen sehr stark.  Es ist dann wie eine gestartete Achterbahnfahrt, stoppen geht erst wenn am Ziel...... Vom Körperfeeling her ist alles extrem empfindlich, empfindsam.  Am geilsten ist es dann,  wenn ich fixiert bin und eine erfahrene Sie es mir gaaaaanz langsam rausholt. Und,  bitte; ich bin 49J., ein echter Sexkopp.  Ich hatte genug, normalen Sex.  Es ergab sich so,  nach einer Trennung.  Ich guvke nach Qualität,  nicht Quantität. Ich verstehe solche nicht,  welche sagen, " nach 2 Tagen tut alles weh",  Weicheier. 😉 Gruß 

bearbeitet von DevWixxer
Doktor-Fötzchen
Geschrieben

Samenstau macht irre da hilft nur eins wichsen oder ficken.

Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Leistenschmerzen haben eine Ursache, die man ärztlich abklären sollte, sofern denn wirklich Leistenschmerzen vorhanden sind.

Und das hat nichts mit zu wenig Fickerei oder dicken Eiern zu tun.

bearbeitet von Engelschen_72
alphaKerl
Geschrieben

Geh zum Arzt bzw. Urologen und lass Dich untersuchen! Das kann ein Leistenbruch oder eine Hodenentzündung sein. Ersteres kann unter Umständen sogar lebensbedrohlich sein und letzteres macht unfruchtbar, wenn es nicht mit Antibiotika behandelt wird. 

Geschrieben

Ist es eigentlich nicht "anders rum"..?? Wenn man zuviel Sex hat und die Eier ausgepumpt sind, das dann die "Eier schreien"....?? Mmmmmmhhhh...

Engelschen_72
Geschrieben

So schlimm können die Schmerzen ja nicht sein, wenn man erstmal hier nachfragt...

helios_amor
Geschrieben

Ich kenne dieses Problem auch zur genüge. Bei mir schlägt es sich dann auch noch auf die Augen und Ohren aus.

Wenn ich mehr als 2 Tage keine nackte Frau gesehen habe, fängt das linke Auge leicht an zu zucken. Je länger es dauert umso heftiger dann das zucken. Ich kann es nur unterbinden in dem ich mir dann hier einige Damenprofile ansehe, die mich dann von meiner Last befreien und sich sehr offenherzig geben.

Auch meine Ohren stellen sich - je länger die Abstinenz - etwas steiler auf, da ist das laufen bei etwas Gegenwind dann natürlich erheblich erschwert. Aber dann auch schnell hier auf einige Damenprofile geschaut und brav legen sich die Öhrchen wieder an ...

 

Poppen.de kann ja sooo hilfreich sein ... ;)

MOD-Jan
Geschrieben

Moin zusammen,

habe mal kräftig aufgeräumt hier. Die Fantasien haben hier wirklich keine Grenzen ;-)

Weiter gehts.

Viele Grüße

MOD-Jan

Tonerl
Geschrieben

Das kenn ich nur aus tenniezeit als man lang rumgeknutscht und gefummelt hat ohne abschluss und abschuss mit dauerständer.

Geschrieben

Kommt vom wichsen ! Darfst halt nicht so kräftig auf die Eier klopfen .

×