Jump to content

Was haltet ihr von Dwt oder Ladyboys?


Derdennis91

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was haltet ihr von diesen Personen?

Schon mal ehrfahrung mit gemacht?

Mfg.

Geschrieben

In Wie fern sexy? 

Und was findest du besser richtige Ladyboys oder eher dwt? 

Geschrieben

"Diese Personen" finde ich als Bezeichnung ja etwas despektierlich und schön, dass die erste Antwort so positiv ausgefallen ist.

Geschrieben

Ladyboys ziehen sich wenigstens weiblich an und schminken sich, so dass man meinen könnte es sind echte Frauen.

DWT ziehen einfach nur Frauenklamotten an und schauen lächerlich aus (zumindest die meisten).

 

Da finde ich die manche Ladyboys attraktiver. Kenne es aber nur aus Videos.

Geschrieben

also ich habe noch keinerlei ehrfahrung damit gemacht ;)

habe aber ab und zu schon im puff davor gestanden ;)

 

Geschrieben

Ladyboys (wie in Thailand) nehmen meist seit Beginn ihrer Pubertät weibliche Hormone (meist zu Anfang die Antibabypille, später offizielle Hormone), dadurch sehen sie sehr weiblich aus, bzw. es sind meist superhübsche Frauen mit Busen und Schwanz. 

DWT (DamenWäscheTräger) sind Männer, die Frauenunterwäsche tragen, meist unter der männlichen Kleidung.

Transvestiten sind Männer, die sich vollständig als Frau kleiden und schminken. Ob sie weiblich aussehen hängt von ihren Schminkfähigkeiten, Kleidungsroutine und Bewegungen ab. Als Frau sieht man nicht nur anders aus als Männer, Frau bewegt sich auch völlig anders.

Transsexuelle sind Personen, die ihr Geschlecht operativ ändern ließen. 

Travestiekünstler sind Männer, die sich für eine Vorstellung (meist übertrieben) als Frau kleiden. Das sind oft auch Hoteros, manchmal auch Schwule, Transvestiten oder Transsexuelle.

Soweit alles klar?

Soviel zur Unterscheidung - und es gibt noch mehr!

Wie schön bunt diese Welt doch manchmal ist....

Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb Derdennis91:

Was haltet ihr von diesen Personen?

Schon mal ehrfahrung mit gemacht?

Mfg.

Herzlich willkommen bei Dr. Sommers Sprechstunde, mach doch einfach deine eigenen Erfahrungen und bilde dir ein Urteil über "diese Personen".

 

Meine Erfahrungen mit Menschen, die entweder meine Neigungen teilen oder mir neue Erfahrungen gebracht haben, waren alle samt positiv, denn ich habe einfach probiert, was mich interessiert hat und wusste hinterher, ob es mir gefällt oder nicht.

Geschrieben

was bin ich dann nun ?

trage high heels und Strapse und Tangas?

Geschrieben

DTW

Ist cool, trägt sich schön, aber man ist Mann :kissing_closed_eyes:

Geschrieben

Hi Jungs und Madels,

Transe, TV, DTW, TS....

ist letztendlich völlig egal!

Wir sind geile Menschen, die jede/r auf seine Weise versucht sich selbst und seine Geilheit zu leben. Das tut jeder "normal-hetero" genauso. Genauso wie bei den üblichen Heteros gibt es auch hier coole Leute und Vollstopfen. Kenne viele TVs, DTWs und TSs  - manche sind prima Freundinnen... und manche machen auch im Bett spaß...

Was solls? Bin halt bi, da hat man die größtmögliche Auswahl ;-)  

Männlein, Weiblein, TV, TS, DTW... völlig egal ....muß nur die Vollpfosten aussortieren.

 

Geschrieben

Mein Mann ist auch DWT und Nylonfetischist.Erst hat er es heimlich gemacht,weil seine früheren Beziehungen gescheitert sind,wenn es rauskam.

Ich hab ihn eines Tages erwischt,und ich hab eben offen reagiert.Er ist ja deswegen immernoch derselbe,das bisschen Stoff macht mir nix aus....

Mich störts nicht und ihn machts geil....was will MANN mehr *gg

Geschrieben

Wenn Männer heimlich Frauenwäsche tragen dann steht wohl hauptsächlich irgendwelches Kopfkino im Vordergrund.

Im Endeffekt ist es ja der gleich Stoff wie bei Männerwäsche, nur eben ein etwas anderer Schnitt! Vom Gefühl auf der Haut macht es ja keinen Unterschied.

Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb schwandorfer01:

Im Endeffekt ist es ja der gleich Stoff wie bei Männerwäsche, nur eben ein etwas anderer Schnitt! Vom Gefühl auf der Haut macht es ja keinen Unterschied.

Na da ist schon viel "sich anders anfühlendes" dabei, probier mal ein Satin-, Seiden-, oder Spitzenhemdchen und streichel mal Deine Nippelchen oder Nylons und liebkose mal Dein bestes Stück... da wirst Du aber staunen. U.u. willst Du nie mehr Baumwolle oder gar Feinripp tragen. Fühlt sich an wie ein Gefühlsverstärker..... 9_9

Geschrieben

...etwas anders geschnitten finde ich so unwesentlich nicht, davon lebt eine ganze Branche und etwas anders geschnitten hat sogar eine LKW-Plane ihren Reiz.

Aber stimmt schon, das Spitzenhöschen unterm Anzug ist mehr was für einen selbst und mir würde es nicht reichen.

 

Aber das darf jeder selbst entscheiden.

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb tiny-tanja:

...etwas anders geschnitten finde ich so unwesentlich nicht, davon lebt eine ganze Branche und etwas anders geschnitten hat sogar eine LKW-Plane ihren Reiz.

Klar!!! Wenn man weiblich sein oder wirken will, da spielt der Schnitt auch eine maßgebliche Rolle. Die LKW-Plane mag da auch einen Reiz haben, aber "gefühlsecht" isse - denke ich - eher weniger. :$ ...ausprobieren...

Geschrieben

Jeder was er mag. Ich könnte mir nichts mit einem DWT oder Ladyboy vorstellen. Einfach nicht meine Baustelle.

Geschrieben

Ladyboys hatte ich noch nicht.

Aber bei uns im Pornokino hat sich inzwischen ein Kreis von DWT zusammengefunden, von eher herb männlich bis wunderschön weiblich. Alle - oder wenigstens die meisten - gehen dort ganz locker miteinander um und ich hatte schon sehr erregende Erlebnisse.

Geschrieben

Ich DURFTE es einmal auf einer SM-Fete ausleben, mit meiner ehem. Domme/Partnerin. Ich fand es als DWT sehr geil und Ja, es war kopfkinomäßig, vor allem, weil sie mich vor allen anderen als Bückstück nutzte und mich mit dem StrapOn nahm.  Da habe ich auch zum ersten Mal festgestellt, wie geil es ist, wenn man vor anderen so "gedemütigt" wird. :-)

Geschrieben
Am 24.2.2016 at 23:18, schrieb Derdennis91:

Was haltet ihr von diesen Personen?

Schon mal ehrfahrung mit gemacht?

Mfg.

Waere geil mal

Geschrieben
Am ‎25‎.‎02‎.‎2016 at 22:44, schrieb Derdennis91:

was bin ich dann nun ?

trage high heels und Strapse und Tangas?

ansich bist tv .

Geschrieben

Ich hatte einmal das Glück mit einem Lady Boy, ich euch nur sagen, es war geil .....

Geschrieben

Ich bin gern mit BiPaaren zusammen, und wenn es dem Mann gefällt, zieh ich auch schon mal Nylons und Stiefel an. Den meisten Frauen ist das bestenfalls egal. Mich macht es scharf, wenn ich feststelle, dass mein Gegenüber sich dran aufgeilt. Das Gefühl auf der Haut ist mir dabei völlig egal, nur die Optik machts. Fühl mich dabei auch völlig als Mann.

×
×
  • Neu erstellen...