Jump to content

vor kurzen in den bergen


Empfohlener Beitrag

weiche_haende
Geschrieben

Mit Absätzen könnte man die Geschichte ja lesen, aber so ...

Nein danke, viel zu unübersichtlich.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo jooleps22,
NA da hätte ich ihnen doch direkt angeboten Ihm auch seinen Schwanz zu blasen um direkt sein Sperma ab der Quelle zu schlucken!!!!!
Ansonsten geile Geschichte!!!
geil lieben Gruß
Frank

Link zum Beitrag
grosserbengel73
Geschrieben

Wer's glaubt.Katastrophe!!!!!

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
Geschrieben

fürchterlich geschrieben......lass es dann lieber

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
Geschrieben

., Satzzeichen.,,, usw na ja

  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
Geschrieben

Oje, armes Deutschland...

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben

sollte wohl ne schöne geschichte werden... leider völlig realitätsfremd... rechtschreibung 6-

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
CamouflageDU
Geschrieben

Na ja, bin sprachlos ...

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Piratenblut
Geschrieben

Mal ab gesehn von der Rechtschreibung,
erinnert es mich an einen 3groschenRoman
die es früher gab oder vielleicht noch gibt!!?
In solch einem auch mal die selbe Geschichte
gelesen!🏴‍☠️🩸😸

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
Geschrieben

Rechtschreibung ist offensichtlich nicht deine Stärke.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben

Feuchte Träume und nicht lesbar.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben

ich hab den text mal überflogen....

hmm mein fall is es nun nicht wirklich und die kritik die einige angebracht haben is auch oki..sprich ein paar mehr absätze wären sicher hilfreich beim lesen.. auch gibt es das eine oder andere falsche wort (so will ich es mal sagen)...

was ich aber zimlich :poop: finde ist... das immer und sofort auf der rechtschreibung rumgeritten wird... es gibt sehr sehr viel gründe warum jemand der rechtschreibung nicht so ganz mächtig ist..wie vielleicht einige hier....und leider wird dann auch gleich auf die "ntelligenz" der persohn geschloßen was völliger quatsch ist.

 

meine meinung....das geht ja mal garnicht.. kritik ja ...runtermachen nein...

bevor man jemanden wegen seiner ihrer rechtschreibung angeht sollte man sich vorher schlau machen warum dieser mensch das nicht so gut kann.

 

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
rostockerleben
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Shadowwolve:

ich hab den text mal überflogen....

hmm mein fall is es nun nicht wirklich und die kritik die einige angebracht haben is auch oki..sprich ein paar mehr absätze wären sicher hilfreich beim lesen.. auch gibt es das eine oder andere falsche wort (so will ich es mal sagen)...

was ich aber zimlich :poop: finde ist... das immer und sofort auf der rechtschreibung rumgeritten wird... es gibt sehr sehr viel gründe warum jemand der rechtschreibung nicht so ganz mächtig ist..wie vielleicht einige hier....und leider wird dann auch gleich auf die "ntelligenz" der persohn geschloßen was völliger quatsch ist.

meine meinung....das geht ja mal garnicht.. kritik ja ...runtermachen nein...

bevor man jemanden wegen seiner ihrer rechtschreibung angeht sollte man sich vorher schlau machen warum dieser mensch das nicht so gut kann.

Falsches Thema! Hier geht es um die Geschichte und nicht um Faulheit.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb rostockerleben:

Falsches Thema! Hier geht es um die Geschichte und nicht um Faulheit.

nun ja.. das mag ja stimmen was du sagst...ich bin da mehr auf die kommentare zur rechtschreibung eingegangen.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
rostockerleben
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Shadowwolve:

nun ja.. das mag ja stimmen was du sagst...ich bin da mehr auf die kommentare zur rechtschreibung eingegangen.

Dafür gibt es im Forum bereits mehrere Themen, dort kann über die 4% diskutiert werden.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben

Also mir gefällt die Geschichte gar nicht.
Das Thema ist an den Haaren her gezogen und auch etwas eklig.
Aber es gibt sicherlich auch einige hier, den Deine Geschichte gefallen wird.
Zumindest ein Versuch war es wert.
Lass Dich nicht unterkriegen.
LG 🙋‍♂️

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Sandra_bitch
Geschrieben

Schöne Fantasie

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben

Bitte, bitte mach mal ab und einen Punkt. Ist ja kaum zu lesen. Habe es auch nicht weiter als die ersten 3-4 Linien geschafft.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Sandra_bitch
Geschrieben

. Punkt. Stimmt. Schwer leserlich, wenn man lesen gewöhnt ist 🙂

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb jooleps22:

ich war vor kurzen in den bergen nähe garmisch und ging dort alleine spazieren, und war eigentlich schon auf dem rückweg dann fing es richtig zu regnen an und ich musste mich nach einem sicheren unterstand umschauen, da endeckte ich eine frau die sich unter einem baum stellte sie dachte wahr scheinlich das sie dort sicher wäre, sie hatte nur ein dünnes kleid an und war schon völlig durchnässt ich schrie ihr sie solle unter dem baum rauskommen den es wäre gefährlich unter bäumen, sie kam auch gleich und ich gab ihr meine jacke . dann suchte ich nach einem unterstand und fand eine viehhütte 200m entfernt von uns , wir liefen dort hin sie war schon völlig durchnässt und wir standen in dem stall ich versuchte sie mit stroh trocken zu reiben . dabei entdeckte ich das sie kleine aber wunderschöne brüste hatte, und ich bekam die augen nicht mehr weg, was sie natürlich auch bemerkte, sie fror jetzt richtig und es hörte nicht auf zu donnern und blitzen ich zückte mein handy raus und versuchte im hotel anzurufen aber hatte keinen empfang, also beschloss ich eine kleine strohburg zu bauen wo sie sich hin legen kann und nicht friert ich baute ihr also eine kleine strohburg und sie ging rein und legte sich hin ich blieb im stall in der hoffnung das es bald regnen aufhört stunden lang stand ich da rum schlief fast im stehen ein also ging ich in die strohburg, da lag sie völlig nackt, eine schönheit ich wollte gerade wieder rausgehen dann sagte sie bleib ruhig hier ich habe das kleid zum trocknen ausgezogen , ich fragte wo die unterwäsche sei sie sagte ich habs im auto von meinem lover gelassen war auf der flucht und lächelte, und sagte komm her dann wirds wärmer. ich legte mich zu ihr und wir versuchten zu schlafen , was wir beide nicht konnten sie zitterte und drückte sich immer näher an mich , ich bekam eine latte was sie in kürzester zeit auch entdeckte . sie streichelte mir übers gesicht und sagte, es gefällt dir wohl was du hier siehst  ich bejaate es, ich bin aber schon 69 jahre alt flüsterte sie mir ins ohr sie begann an meinem ohr zu lutschen und flüsterte weiter schau auf meine brüste und meine muschi und hör mir dabei zu, ich hab keine lust mit dir zu ficken das hatte ich heute schonzweimal und ich hatte nichts davon dann drückte sie mich an ihre brust ich war so geil ich wollte sie unbedingt ficken aber das wollte sie ja nicht, sie griff mir in die hose holte meinen schwanz raus und rieb ihn ich sagte warum tust du das wenndu doch nicht willst. sie sagte du sollst mir doch zuhören! ich werde dich jetzt runterdrücken und du wirst es mir mit dem mund machen, sie drückte mich dann runter und überkreuzte ihre beine in meinem nacken und sagt  leg los und es wird alles geschluckt ich soll ihr das versprechen es wäre wichtig.

ich fragte ob sie mit ihrem lover einen gummi benützt habe sie sagte nein! du hast es mir versprochen!!!und drückte mit hände meinen kopf in ihren schoss und die beinegingen im meinem nacken zusammen ich war so geil und begann zu lecken schmeckte sofort den sperma es quwoll schon richtig raus , jetzt wars mir egal  und ich leckte und saugte gründlich an ihr mein mund war randvoll und ich versuchte es nicht zu schlucken aber sie stöhnte denk an dein versprechen und ich schluckt sie war so geil ich habe sie bestimmt zweistundenlang geleckt sie kamm dreimal sie spritzte soviel ab das mein mund das alles nicht mehr aufnehmen konnte dann drehte sie sich um  und schlief. am morgen wachte ich auf und sie fragte mich wars schön , ich oh ja  sie trotz fremden sperma ich ja dann kam ein älterer mann in die scheune eine kamera in der hand und sagte ich hab alles aufgenommen , worauf sie sagt ich habs dir gesagt das es funktioniert deine frau ist eben eine schönheit. dann stellte sie ihn mir vor das ist der mann desen sperma du geschluckt hast, er findet das geil und immer zu seinem geburtstag besorg ich das, er liebt es wenn andere mäner sein sperma lecken.sich zog sich an und ging mit ihm, sie lies einen zettel fallen mit ihrer telefonnummer drauf, was er nicht weis wir treffen uns jetzt regelmässig und ich darf sie auch ficken aber das lecken mit dem fremden sperma verlangt sie immer noch von mir, auch sperma küsse  aber mir ist es egal mittlerweile!

eine wunderschöne naturgeile Geschichte.., hier wurde mein Traum beschrieben... das geht mir schon lange durch den Kopf.., die lustgotte vollgepumpt mit Sperme....von 2, 3 Junghengsten...sie muß sich ein Tampo reinstecken, daß nichts rausläuft.., macht dann facsitting bei mir... und ich lecke bis die ZUNGEabgescheurt ist..., das hat mich jetzt sooo aufgegeilt..., eine super Geschichte.., habe alles vor meinen Augen gesehen..., herrlich.., und die reifen "alten" VOTZEN die sind die geilsten.., die ficken am besten..., hatte auch mal eine.., war beim Start 68..., von einer datingline...,,, nur gut

und nun schreibe weiter.....

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
erwarte_niveau
Geschrieben

Abgebrochen, weil ohne Interpunktion kaum lesbar. Kommt kein Spass auf.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
×
×
  • Neu erstellen...